(Anti)-Kriegsfilme und Serien - Seite 2

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

(Anti)-Kriegsfilme und Serien

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 2 von 3
Seite Zurück 1 2 3 Weiter
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
'Vincent'
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 323
Registriert: 21.06.05
Beitrag#16  26.06.05 - 19:34   Antworten mit Zitat

Zitat Max_Cherry hat Folgendes geschrieben:
Zitat Mace Windu hat Folgendes geschrieben:
Zitat Max_Cherry hat Folgendes geschrieben:
Zitat Mace Windu hat Folgendes geschrieben:
Was mir an der Untergang nicht gefallen hat, war das die Kriegsverbrecher im Abspann gezeigt haben. Nur Helden kommen in den Abspann...


Oh Mann, von welchem Planeten kommst Du denn? "Nur Helden kommen in den Abspann" Planet U.S.A.?


Was? Drück dich mal richtig aus! Cool Was willst du mir damit sagen?


hehe, ich finde das ziemlich eindeutig. Ich meine ich könnte dich auch fragen, was diese blödsinnige Bemerkung bedeutet. "Nur Helden kommen in den Abspann" könnte ein ironischer Spruch von einem Simpsons Charakter sein oder in Team America vorkommen. Ich wollte eigentlich nur sagen, dass der Spruch ziemlich stumpf ist. Wie alt bist du noch mal? Aufgewachsen im Zeitalter der amerikanischen Blockbuster. "Nur Helden kommen in den Abspann!" wie geil, ich bepiss mich gleich. Lachen

So, genug erklärt?


Dann formulier ich das mal um: es sollten keine Kriegsverbrecher im Abspann stehen, die Helden kannste weglassen. Und es ist schön das du mein Satz als einen Spruch anerkennst. Ich meinte nur das nur Personen gewürdigt werden sollen, die im Film was tolles vollbracht haben- denk an Schindlers Liste. Aber ich merke das du dir nur ein Witz aus der ganzen Sache machst, welcher ziemlich schlecht ist.
Team America haha, ich bepiss mich gleich...... scherzkeks

'Vincent' ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#17  26.06.05 - 19:43   Antworten mit Zitat

Darauf habe ihc nur gewartet, bis jetzt hier jemand mit Schindlers Liste anfängt. Jedenfalls geht es in "Der Untergang" nunmal um die letzten Stunden des Führers und des dritten Reiches und um dem zum Teil nicht geschichtlich unterrichteten Publikum zu zeigen was mit einigen passiert ist, bringt man so etwas eben im Abspann.
Und fang mir nicht mit Kriegsverbrechern an, dann denk mal drüber nach was russische, britische und amerikanische Soldaten verbrochen haben. Wenn dir sowas lieber ist bitte, mir nicht.

Bei Schindlers Liste gab es am Ende im Prinzip ja soetwas ähnliches, als man Steine auf sein Grab legt.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
'Vincent'
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 323
Registriert: 21.06.05
Beitrag#18  26.06.05 - 19:50   Antworten mit Zitat

Zitat MickeyKnox hat Folgendes geschrieben:
Darauf habe ihc nur gewartet, bis jetzt hier jemand mit Schindlers Liste anfängt. Jedenfalls geht es in "Der Untergang" nunmal um die letzten Stunden des Führers und des dritten Reiches und um dem zum Teil nicht geschichtlich unterrichteten Publikum zu zeigen was mit einigen passiert ist, bringt man so etwas eben im Abspann.
Und fang mir nicht mit Kriegsverbrechern an, dann denk mal drüber nach was russische, britische und amerikanische Soldaten verbrochen haben. Wenn dir sowas lieber ist bitte, mir nicht.

Bei Schindlers Liste gab es am Ende im Prinzip ja soetwas ähnliches, als man Steine auf sein Grab legt.


Mach dich mal locker, ich hab noch ned mal mit denen angefangen. Und die Abspann Geschichte kannste in jedem Kriegsfilm gleich einbeziehen. Da gibt es die Bösen und die Guten, wie bei Der Untergang und bei Schindlers Liste. Und für mich gehört es numal das die Guten in den Abspann kommen, so.
Und Schindler war ja auch nicht schlecht, ich weiß nicht was du mir damit sagen willst. Und was amerkikanische Soldaten im Krieg gemacht haben, wird in den meisten Kriegsfilmen nicht gezeigt, ich weiß was die damals auch gerissen haben. Nichts Gutes. Aber find dich damit halt ab das man die auch in Kriegsfilmen als Helden im Abspann zeigt, ich regel das ja nicht.

'Vincent' ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#19  26.06.05 - 19:58   Antworten mit Zitat

Keine Ahnung was dein Problem ist, schreibe ich zu kompliziert?

Bei Schindlers Liste genauso wie bei Der Untergang hat man am Ende einen kurzen Überblick über das, was später mit den Figuren passiert ist. Gibt bei Schindlers Liste ja glaub ich Texttafeln oder sowas und dann um ihn zu ehren hat man eben noch gezeigt wie die noch Steine auf sein Grab legen.

Ich brauch mich nciht damit abfinden, dass die Helden zeigen oder nicht. Das geht mir ziemlich am Arsch vorbei, meiner Meinung nach ist es nur zum Teil eine nette Idee um mal zu zeigen, was mit den Heinis aus dem Film passiert ist. Und einen Held definiert jeder anders.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
der_raucher
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 253
Registriert: 21.05.05
Beitrag#20  26.06.05 - 20:02   Antworten mit Zitat

Zitat Mace Windu hat Folgendes geschrieben:
ich weiß was die damals auch gerissen haben

woher denn?? warst du dabei?


_________________
oh well whatever, nevermind...
der_raucher ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
'Vincent'
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 323
Registriert: 21.06.05
Beitrag#21  26.06.05 - 20:11   Antworten mit Zitat

Ich war nicht dabei, aber das wird meistens auf so Sendern wie arte dokumentiert, das es schon einige schwarze Schaafe unter den Allierten gab.... Bomber Harris zb.
Oder auch in Vietnam gabs einige Sonderfälle. Aber das ist doch jetzt nicht relevant, oder?

'Vincent' ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Raoul Duke Raoul Duke wurde ein Goulden Basterd verliehen
dr. gonzo
dr. gonzo
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2111
Registriert: 02.03.05
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#22  27.06.05 - 13:02   Antworten mit Zitat

Ist es bei "Der Untergang" nicht so das eigentlich fast alle Figuren die da eine größere Rolle spielen Kriegsverbrecher sind?
Da ist es dann doch ganz sinvoll im Abspann zu zeigen was mit denen passiert ist, als die "Helden" zu zeigen??


_________________
Zitat axiom3000 hat Folgendes geschrieben:
Zitat Raoul Duke, the netteste T-Board-Member hat Folgendes geschrieben:
fick dich
Genau!
Raoul Duke ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Sydney
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 280
Registriert: 28.03.03
Beitrag#23  21.08.05 - 02:46   Antworten mit Zitat

Ich finde man könnte hier auch noch Ein Käfig voller Helden (Hogan's Heroes) nennen, schließlich spielt diese Serie im 2. Weltkrieg und es geht um eine Gruppe Allierte in einem deutschen Kriegsgefangenenlager.
Sydney ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
J4CK
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 434
Registriert: 14.07.05
Wohnort: Luzern, Schweiz
Beitrag#24  21.08.05 - 14:20   Antworten mit Zitat

würde hier noch "the big red one" erwähnen. vor kurzem kam die dvd: reconstruction mit massenweise neuen szenen hinzu. der film ist quasi der vorgänger von saving private ryan(atmosphäre, story). mir hat er verdammt gut gefallen. er ist kein antikriegsfilm, jedoch auch kein heroischer/patriotischer, sondern zeigt das kriegsgeschehen sehr realistisch.

_________________
"It's a sad and beautiful world.." - Roberto Benigni, Down by Law
J4CK ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Antonio Montana
ted, the bellboy
ted, the bellboy


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 39
Registriert: 17.10.05
Beitrag#25  18.10.05 - 13:41   Antworten mit Zitat

Ich würde Der schmale Grat mit zur ersten Kategorie zählen! Das ist jetzt nicht bezogen auf das Staraufgebot, das der Film zu bieten hat. Ich meine nur, dass der Film grandios ist! Die Kampfszenen sind genial gemacht (Kamera hinter der Schulter eines Soldaten postiert, während Schüsse am Kopf des Soldaten vorbeizischen!) und auch die Aussage des Films ist gut: es gibt keine perfekte Welt!
Ich muss allerdings zugeben, dass der Film nicht so bekannt ist wie Saving Privat Ryan oder Apocalypse Now, deswegen ist er aber noch lange nicht schlechter (finde ich!)!


_________________
Es gibt zwei Kategorien von Menschen: die einen haben 'nen geladenen Revolver und die andern buddeln!
Antonio Montana ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
J4CK
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 434
Registriert: 14.07.05
Wohnort: Luzern, Schweiz
Beitrag#26  18.10.05 - 16:00   Antworten mit Zitat

ja du hast recht, der schmale grat kann man zur ersten kategorie zählen.. find ihn sowieso besser als saving private ryan, der ist mir irgendwie zu patriotisch...
apocalypse now kann man nicht mit dsg vergleichen, denke ich das kriegsgeschehen wird in beiden ganz anders dargestellt.


_________________
"It's a sad and beautiful world.." - Roberto Benigni, Down by Law
J4CK ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#27  18.10.05 - 21:21   Antworten mit Zitat

Der Schmale Grat gehört auf jeden fall zu den größen des Antikriegsgenres. Meiner meinung nach zu sehr unterschätzt, da er doch eine sehr klare botschaft hat und gekonnt inszeniert ist, zu dem noch starbesetzt.

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#28  18.10.05 - 21:38   Antworten mit Zitat

Vielleicht sollte ich ihn mir auch nochmal anschauen. Ehrlich gesagt ist mir naemlich gar nicht bewusst, dass er wirklich so grandios ist.
Die anderen Beitraege habe ich natuerlich auch alle gelesen und ich passe den ersten auch immer wieder mal an. Nur wenn ich gerade keine Lust habe, auch nicht auf sinnfreie Beitraege wie ja, nein, quatsch oder aehnlichem, sage ich halt (meistens auch in saemtlichen anderen Threads, jedenfalls versuche ich es Genau!) lieber gar nix. Also nicht dass ihr denkt, dass ich den Thread eroeffne habe und dann spaeter eigentlich gar nichts mehr dazu sagen mag. Wollte das nur erwaehnt haben, weil ich es selbst auch bloed finde, wenn jemand ein Thema beginnt, sich dann aner spaeter dort raus haelt.


_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
sharebear
the gimp
the gimp



Beiträge: 5
Registriert: 20.10.05
Beitrag#29  20.10.05 - 17:02   Antworten mit Zitat

In jedem Fall fehlendie beiden Brücken Filme:

Die Brücke von Arnheim / A Bridge too far und
Die Brücke am Kwai / The Bridge on the river Kwai

sharebear ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#30  20.10.05 - 17:12   Antworten mit Zitat

Da fällt mir gerade was ein... Was zum thema kriegsfilm auf jeden fall noch fehlt: Steiner - Das Eiserne Kreuz.
Ich würde ihn wahrscheinlich zur 1.liga zählen, da er definitiv ein klassiker im genre ist. Allerdings bin ich mir da nicht ganz so sicher. Der zweite teil gehört aber definitiv zur zweiten liga, da der nicht so berauschend ist.


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite Zurück 1 2 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner