Audiovisuelle Regisseure/Filme

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Audiovisuelle Regisseure/Filme

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 3
Seite 1 2 3 Weiter
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
b0hne
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 514
Registriert: 09.11.08
Wohnort: Munich
Beitrag#1  24.03.09 - 18:31  Audiovisuelle Regisseure/Filme Antworten mit Zitat

Kennt jemand von euch Regisseure oder Filme, die vor allem durch Schnitt, Licht, Farbe, Ton, Musik, versuchen Atmosphäre zu erzeugen?

Ich dachte da z.B. an
Ridley Scott - Alien/Black Hawk Down
Stanley Kubrick - fast alle
Sergio Leone - fast alle
und natürlich Leute wie QT, Scorsese oder DePalma...

Aber vielleicht kennt ihr ja weniger bekannte oder gar ausländische Beispiele. Also ich denke, da ausnahmsweise weniger an die Story, sondern wirklich an Atmosphäre...

Weiss nicht, wie ichs anders ausdrücken soll, aber hoffe mal, dass ihr ein paar gute Beispiele für mich habt.



Zuletzt bearbeitet von b0hne am 24.03.09 - 18:36, insgesamt einmal bearbeitet
b0hne ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Brown-1602
true romance lover
true romance lover
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 403
Registriert: 26.11.03
Wohnort: Ravensburg
Beitrag#2  24.03.09 - 19:07   Antworten mit Zitat

Tarsem Singh + Darren Aronofsky

_________________
But Mr. Brown!? It's too close to Mr. Shit!
Mr.Brown-1602 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
moep0r moep0r wurde ein Goulden Basterd verliehen
dial m for moep0r
dial m for moep0r
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2184
Registriert: 03.06.07
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#3  24.03.09 - 19:12   Antworten mit Zitat

Der Darft Punk Film hat mich ziemlich beeindruckt.

_________________
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Änder mal deine Signatur, Moep0r! Das Forum hat demokratisch entschieden, dass du nur der roteste Rotschopf bist, den dümmsten Nick hast du leider nicht.


OMGWTFBBQ1337
moep0r ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Keoma
pipe-hittin' nigger
pipe-hittin' nigger


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 53
Registriert: 26.12.08
Beitrag#4  24.03.09 - 19:21   Antworten mit Zitat

Singh uund Aronofsky sind zwei meiner meingung nach sehr gute bespiele.

ansonsten hat mich der film Samurai Fiction visuell sehr gut gefallen... und der rest auch(:


_________________
John Ford hat John Wayne,Sergio Leone hat Clint Eastwood und ich habe Franco Nero...
-Sergio Corbucci
Keoma ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Kehl05
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 559
Registriert: 14.01.07
Beitrag#5  24.03.09 - 20:28   Antworten mit Zitat

denk da vor allem an John Carpenter! Farben recht düster, klasse Sound, teils sogar selbst gemacht!

und als 2. fällt mir rodriguez ein! tolle schnitte, klasse musik, guter ton!

als 3.: sam peckinpah... blut ist auch eine farbe Ironisch zudem hat er die zeitlupe eingeführt, ein wirklich tolles stilelement. und die musik ist auch nicht zu verachten, wobei er teils recht wenig musik einsetzt.

Kehl05 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5944
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#6  24.03.09 - 20:40   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Kennt jemand von euch Regisseure oder Filme, die vor allem durch Schnitt, Licht, Farbe, Ton, Musik, versuchen Atmosphäre zu erzeugen?


Guck dir einfach einmal aufmerksam IRGENDEINEN Film an, sprich: Konsumier ihn nicht einfach kulinarisch, sondern guck ihn aufmerksam. Dann wirst du sehen, dass JEDER Film mit Schnitt, Licht, Farbe, Ton und Musik arbeitet und dadurch auch Atmosphäre/Grundstimmung vermittelt wird.

Ich hätte jetzt gedacht, du hast dich schwammig ausgedrückt und würdest auf Filme wie The Fountain anspielen. Da du hier aber Quentin, De Palma etc. aufzählst, frag ich mich wirklich, ob du weißt, dass eigentlich jeder qualitativ hochwertige Film ein genauestens ausgeklügeltes Produkt ist und die von dir genannten Aspekte als Transportmittel nutzt. Verwirrt

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
b0hne
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 514
Registriert: 09.11.08
Wohnort: Munich
Beitrag#7  24.03.09 - 20:43   Antworten mit Zitat

nein, hast mich glaub ich falsch verstanden. Quentin hab ich vor allem genannt, weil seine Filme wirklich ne eigene Atmosphäre schaffen.. erstmal durch seine Auswahl der Musik und in manchen seiner Werke auch durch Schnitt.. natürlich nicht wirklich vergleichbar mit Kubrick usw, wollte nur klarstellen, was ich suche.

Im Grunde such ich Filme, die ihren eigenen Stil/Atmosphäre haben.. so wie Kubricks oder Leones Filme - halt Filme mit Hammeratmosphäre... nicht einfach nur eine erzählte Geschichte.

b0hne ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5944
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#8  24.03.09 - 20:45   Antworten mit Zitat

Hmmm... ehrlich gesagt, versteh ich dich immer noch nicht. Genau!
Also meinst du eine individuelle Atmosphäre die durch den jeweiligen Regisseur in allen seinen Filmen wiederzufinden ist? Ich hoffe, ich liege jetzt richtig. Aetsch!

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
b0hne
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 514
Registriert: 09.11.08
Wohnort: Munich
Beitrag#9  24.03.09 - 20:47   Antworten mit Zitat

joa.. nicht unbedingt in all seinen Filmen.. halt irgendwelche Filme, ob ein Regisseur, dass in all seinen Filmen schafft ist egal. Was ich zum Beispiel atmosphärisch finde, ist die Nachtsequenz aus Full Metal Jacket, in der sich Sergeant Paula erschießt (ähnliches Feeling in Endstation Sehnsucht mit Marlon Brando) Das nur mal als Beispiel... Ironisch

Edit: Der Name der Rose ist zum Beispiel auch ziemlich atmosphärisch.. vor allem in den Gemäuern und in der Bibliothek.. zumindest empfinde ich, dass von der Optik oder vom Sound her, anders, als bei "herkömmlichen" Filmen.

b0hne ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
cindy
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 141
Registriert: 19.11.07
Beitrag#10  24.03.09 - 21:19   Antworten mit Zitat

andrej tarkowskij (zb. solaris (1972)) und alejandro gonzalez inarritu (zb. babel !) wären da zwei beispiele

auch den erst kürzlich gesichteten "die ermordung des jesse james.." fand ich zumindest audiovisuell ziemlich beeindruckend.

überragende szene:

Gehe zu Youtube    Download Video



_________________
"Die erste Stunde wartet man nur und dann ungefähr nach der Hälfte der zweiten Stunde fängt man an den Mistkerl zu verfluchen der die Grütze einem angedreht hat, weil nichts passiert. Und dann, zack."
cindy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
deadlinejunky
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 759
Registriert: 31.07.07
Wohnort: Österreich
Beitrag#11  24.03.09 - 21:48   Antworten mit Zitat

mir fällt dazu park chan-wook mit seiner rachetriligie ein, insbesondere symathy for lady vengeance. der film ist farblich und musikalisch sehr gut gestaltet. die atmosphäre in der endszene von sflv. ist genial, man kann irgendwie fühlen was passiert.

_________________
Rule #32: Enjoy the little things
deadlinejunky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
cindy
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 141
Registriert: 19.11.07
Beitrag#12  24.03.09 - 22:08   Antworten mit Zitat

weiteres bsp:

alejandro jodorowsky mit zb "the holy mountain" :

Gehe zu Youtube    Download Video



oder "el topo" :

Gehe zu Youtube    Download Video



_________________
"Die erste Stunde wartet man nur und dann ungefähr nach der Hälfte der zweiten Stunde fängt man an den Mistkerl zu verfluchen der die Grütze einem angedreht hat, weil nichts passiert. Und dann, zack."
cindy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
b0hne
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 514
Registriert: 09.11.08
Wohnort: Munich
Beitrag#13  24.03.09 - 22:17   Antworten mit Zitat

danke cindy, wirklich gute tips.. haben mir alle gefallen.. vor allem the holy mountain hatte echt paar coole Bilder und der Sound bei Jesse James ist echt nicht verkehrt. danke
b0hne ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Budd Sidewinder
texas ranger
texas ranger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1485
Registriert: 29.02.08
Wohnort: Derry, Maine
Beitrag#14  24.03.09 - 22:22   Antworten mit Zitat

Tim Burton ist bei Farbe und Musik auch zu nennen...

_________________
--- A BASTERD'S WORK IS NEVER DONE ---
Budd Sidewinder ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14983
Registriert: 15.12.01
Beitrag#15  24.03.09 - 23:47  Re: Audiovisuelle Regisseure/Filme Antworten mit Zitat

Zitat b0hne hat Folgendes geschrieben:
die vor allem durch Schnitt, Licht, Farbe, Ton, Musik, versuchen Atmosphäre zu erzeugen?


"Before the Devil Knows You're Dead" fällt mir da spontan ein, Sidney Lumet hats mit über 80 immer noch drauf ...


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite 1 2 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner