Barbarella - Seite 2

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Barbarella

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 2 von 2
Seite Zurück 1 2
[quentintarantino.de] -> Robert Rodriguez
 
Autor Nachricht
Rodtar
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 125
Registriert: 01.06.07
Beitrag#16  04.10.07 - 11:59   Antworten mit Zitat

Weiss eine(r) wann die Rodriguez - Version rauskommt???

_________________
Am I a nigger? Are you in Inglewood? No. You're in my house. White people who know the
difference between good shit and bad shit, this is the house they come to.
Rodtar ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rodtar
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 125
Registriert: 01.06.07
Beitrag#17  18.10.07 - 18:25   Antworten mit Zitat

Hab gerade gelesen das Universal Studios geben Rodriguez keine Kohle für Barbarella, weil er seine Freundin Rose McGowan in Hauptrolle filmen will!!!!!!

_________________
Am I a nigger? Are you in Inglewood? No. You're in my house. White people who know the
difference between good shit and bad shit, this is the house they come to.
Rodtar ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1785
Registriert: 31.08.06
Beitrag#18  18.10.07 - 18:37   Antworten mit Zitat

Quelle?

EDIT:
Gesucht und gefunden:

Zitat Zitat:
Robert Rodriguez muss sich für sein Remake des Sci-Fi-Films "Barbarella" ein neues Studio suchen. Universal, das den Film bisher unter Vertrag hatten, hat diesen gelöst und Rodriguez die Freigabe erteilt, sich ein anderes Studio zu suchen. Man ist mit der Besetzung der Hauptrolle nicht einverstanden.

Rodriguez besteht darauf, dass seine Freundin Rose McGowan ("Death Proof", "Planet Terror") die Hauptrolle spielt, bei Universal ist man überzeugt, dass sie keinen Film tragen könne. Man wollte einen Star wie Halle Berry oder Jessica Alba für die Hauptrolle. Dazu kommt, dass Rodriguez erklärt hat, dass ihm bewilligte Budget von 60 Millionen Dollar reiche nicht aus. Er brauche 82 Millionen Dollar und bei Universal ist man davon überzeugt, dass McGowan nicht genug Zuschauer in die Kinos locken kann, um diese Summe wieder einzuspielen.


http://www.filmstarts.de/nachrichten/126314,Barbarella.html


_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rodtar
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 125
Registriert: 01.06.07
Beitrag#19  18.10.07 - 19:05   Antworten mit Zitat

Ah ja thx Vega Brother, hab die Quelle voll vergessen!!! Mr. Green

_________________
Am I a nigger? Are you in Inglewood? No. You're in my house. White people who know the
difference between good shit and bad shit, this is the house they come to.
Rodtar ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1785
Registriert: 31.08.06
Beitrag#20  27.10.07 - 15:03   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Vor kurzem hat Universal das "Barbarella"-Remake von Robert Rodriguez gecancelt, weil man nicht damit zufrieden ist, dass dieser darauf besteht, seine Lebensgefährtin Rose McGowan in der Hauptrolle zu besetzen (FILMSTARTS.de berichtete). Nun scheint es zu einem Sinneswandel zu kommen.

Rodriguez hat mit McGowan mehrere Probeaufnahmen gemacht, die zusätzliche seine Vorstellung von der visuellen Umsetzung zeigen sollten und Iniversal scheinen diese Aufnahmen gefallen zu haben. Man wolle das Projekt nun doch mit Rodriguez und McGowan machen, müsse sich aber noch Budget einigen. Rodriguez, der ursprünglich 80 Millionen gefordert hat, hat die Ansprüche schon auf 72 Millionen Dollar gesenkt. Bei Universal will man den Film allerdings für unter 60 Millionen Dollar realisieren.


_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
samploo
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 574
Registriert: 23.06.07
Wohnort: Garrel
Beitrag#21  27.10.07 - 15:05   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Barbarella: Universal will Rose McGowan doch akzepzieren

Samstag, 27.10.2007 14:50
Vor kurzem hat Universal das "Barbarella"-Remake von Robert Rodriguez gecancelt, weil man nicht damit zufrieden ist, dass dieser darauf besteht, seine Lebensgefährtin Rose McGowan in der Hauptrolle zu besetzen (FILMSTARTS.de berichtete). Nun scheint es zu einem Sinneswandel zu kommen.

Rodriguez hat mit McGowan mehrere Probeaufnahmen gemacht, die zusätzliche seine Vorstellung von der visuellen Umsetzung zeigen sollten und Iniversal scheinen diese Aufnahmen gefallen zu haben. Man wolle das Projekt nun doch mit Rodriguez und McGowan machen, müsse sich aber noch Budget einigen. Rodriguez, der ursprünglich 80 Millionen gefordert hat, hat die Ansprüche schon auf 72 Millionen Dollar gesenkt. Bei Universal will man den Film allerdings für unter 60 Millionen Dollar realisieren



src


_________________
wuff.
samploo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
NewKidOnAcid
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1194
Registriert: 10.06.06
Wohnort: Kreis Offenbach
Beitrag#22  12.05.09 - 16:50   Antworten mit Zitat

Das Projekt scheint jetzt endgültig gestorben zu sein:

Zitat Zitat:
Wie MTV berichtet, ist Robert Rodriguez’ Barbarella-Remake tot.
Rodriguez’ Freundin Rose McGowan sollte die Titelfigur spielen, doch als das Budget auf über 80 Mio. Dollar stieg, winkte Universal Pictures ab, und Rodriguez machte sich auf die Suche nach alternativen Geldquellen.
"Es kam an einen Punkt, wo [eine Firma aus] Deutschland uns ein Budget von 70 Mio. Dollar anbot, was das größte Budget war, das ich je für einen Film hatte," so Rodriguez. "Aber ich hätte in Deutschland drehen und nachbearbeiten müssen. Nichts gegen Deutschland, aber ich habe fünf Kinder und dachte mir ’Gott, ich weiß nicht, ob wir das können. Ich weiß nicht, ob ich so lange weg sein kann.’"
Rodriguez sagte ab und zog weiter zu anderen Projekten. "Es war wirklich schade. Wir hatten all diese Konzeptzeichnungen und Kameratests. Es war ein richtig cooler, sexy Star-Wars-Film für Erwachsene, fast wie Heavy Metal. Etwas, das noch nie jemand sehen konnte. Es wäre wirklich toll geworden," fügte der gewohnt bescheidene Rodriguez hinzu.


src

NewKidOnAcid ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#23  13.05.09 - 21:59   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Es war ein richtig cooler, sexy Star-Wars-Film für Erwachsene, fast wie Heavy Metal. Etwas, das noch nie jemand sehen konnte


schade eigentlich, hätt ich gern gesehen. na vielleicht läßt sich tarantino dazu hinreissen und macht mit rodriguez nochmal gemeinsame sache. andererseits kann quentin inzwischen drehen, was er will, auch alleine. ok, solange er ihn nicht hängen läßt ...


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
FunkyJack
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 184
Registriert: 04.06.05
Wohnort: Essen
Beitrag#24  13.05.09 - 23:11   Antworten mit Zitat

Sci-Fiction Movie ??????

What the fuck????

FunkyJack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#25  14.05.09 - 00:38   Antworten mit Zitat

Und was willst du damit jetzt sagen?
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Robert Rodriguez Seite Zurück 1 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner