Bundestagswahl 2005 - Seite 6

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Bundestagswahl 2005

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 6 von 7
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café
 
Autor Nachricht
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#76  20.09.05 - 20:01   Antworten mit Zitat

Er hat gesagt was gesagt werden muss?

Wenn ich mir die Wahlergebnisse angucke, hat die CDU/CSU mehr Prozent und mehr Sitze als die SPD und rot/grün ist abgewählt. Der Kerl sollte mal selber die Kirche im Dorf lassen, wenn die Union und FDP sich unter umständen mit den Grünen einigen kann sitzt er ganz dumm da und sein Geschwafel nützt ihm gar nichts.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6023
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#77  20.09.05 - 20:06   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
wenn die Union und FDP sich unter umständen mit den Grünen einigen kann sitzt er ganz dumm da


Genau wie Deutschland... Schwarz-Gelb-Grün wäre so ziemlich das Letzte...

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#78  20.09.05 - 20:16   Antworten mit Zitat

Schröder reitet sich immer mehr in die scheiße rein. Während des wahlkampfs kann man sein verhalten wenigstens etwas verstehen, aber was er jetzt abzieht ist mehr als unangebracht und nicht dem amt eines kanzlers entsprechend. Oh Mann!

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#79  20.09.05 - 20:16   Antworten mit Zitat

Tja die Frage ist nur mit was Deutschland besser da steht. Schröder kann ich nciht mehr sehen, gut Angie will ich nicht unbedingt sehen aber wer soll es sonst machen?
Das Angie und Schröder gehen und man ne große Koalition mit anderen Leuten macht glaube ich im Moment auch nicht.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#80  20.09.05 - 20:25   Antworten mit Zitat

Da hast du allerdings recht. Ich kann beide nicht wirklich als kanzler leiden, Merkel ist mir einfach zu unsympathisch und Schröder kann man das amt nicht nochmals überlassen, da er schon vergangenheit nichts erreicht hat und deshalb auch nichts mehr schaffen wird. Im endeffekt ist mir die merkel allerdings lieber, jedoch steh ich nicht ganz hinter ihrer politik.

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6023
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#81  20.09.05 - 22:52   Antworten mit Zitat

Ich versteh diese Kanzler-Kandidaten-Fixiertheit nicht. Man wählt nicht den Kanzler, sondern den Bundestag! Rollende Augen Es ist auch Schwachsinn zu sagen "Schröder hat versagt". Der Kanzler regiert nicht alleine, das tut er zusammen mit seiner Regierung.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#82  21.09.05 - 16:04   Antworten mit Zitat

Trotzdem geht eine Wahl mit einem Kanzlerkanditaten in die Wahl und das sind nunmal Schröder bzw Merkel. Anstatt ich will nicht das Schröder weiterregiert oder Merkel an die Macht kommt, kann ich genauso sagen die SPD hat es nicht verdient weiter zuregieren, sie haben zu oft gelogen etc. Genausowenig will ich die CDU an der Macht, da sie mir z.B. bei der Inneren Sicherheit die Bürgerrechte zu sehr einschränkt etc.

Bin nur froh, dass ich keinen der großen Vereine gewählt habe, trotzdem meinem Recht nachgekommen bin eine Stimme abzugeben. Diese Machtgeplenkel im Moment ist einfach nur armselig, das Land geht vor und nciht die Bessenheit einiger Herrschaften.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Purple
superfly tnt
superfly tnt


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 203
Registriert: 11.07.05
Beitrag#83  21.09.05 - 16:11   Antworten mit Zitat

Zitat Gorefetischist hat Folgendes geschrieben:
Schröder kann man das amt nicht nochmals überlassen, da er schon vergangenheit nichts erreicht hat und deshalb auch nichts mehr schaffen wird. Im endeffekt ist mir die merkel allerdings lieber...

glaubst du (irgendjemand) wirklich das das merkel ferkel wirklich die situation in dtland ändern wird. es is halt mal grade scheiße und was will da irgendwer machen? außer man schickt wieder millionen deutsche um an der infastruktur zu arbeiten...

Mr. Purple ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#84  21.09.05 - 16:30   Antworten mit Zitat

Um es nochmal auf die Personen zu beziehen und um zu zeigen wieso es doch einige Leute gibt die Schröder satt haben:

1998 erzählt er wie er die Arbeitslosigkeit senken will und das wenn er es nicht schafft, er es nicht Wert ist wieder gewählt zu werden. 2002 schafft er es dann gerade so, weil er weiß wie er sich in den Medien darstellen muss und steht deshalb bei der Fluthilfe immer vorne an wenn ne Kamera da ist.

Dieses Jahr stellt er die Vertrauensfrage, er weißt die Fraktion an sich zu enthalten bzw ihm nicht das Vertrauen auszusprechen um sich jetzt wieder aufzustellen. Wenn man mal etwas nachdenkt, kann da was nicht stimmen.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#85  21.09.05 - 16:45   Antworten mit Zitat

Zitat MickeyKnox hat Folgendes geschrieben:
Bin nur froh, dass ich keinen der großen Vereine gewählt habe, trotzdem meinem Recht nachgekommen bin eine Stimme abzugeben. Diese Machtgeplenkel im Moment ist einfach nur armselig, das Land geht vor und nciht die Bessenheit einiger Herrschaften.


Seh ich genauso. Das schlimmste was man machen kann, ist nicht zu wählen, wenn man schon dazu berechtigt ist und in einer demokratie lebt. Deinem prinzip sind wohl viele staatsbürger (so auch ich) gefolgt, daher auch das knappe ergebnis und der zuwachs bei den "randparteien".


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#86  21.09.05 - 17:07   Antworten mit Zitat

Was bezeichnest du als Randpartei? Linke, FDP, Grüne?

Nur soviel, ich bin ein Sonstige Wähler.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#87  21.09.05 - 17:14   Antworten mit Zitat

Zitat MickeyKnox hat Folgendes geschrieben:
Was bezeichnest du als Randpartei? Linke, FDP, Grüne?

Nur soviel, ich bin ein Sonstige Wähler.


Korrekt. Die sonstigen meinte ich aber auch. Ironisch


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6023
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#88  21.09.05 - 18:52   Antworten mit Zitat

Eine Partei zu wählen, die nicht über die 5 %-Hürde kommt, gleicht aber einer wegeworfenen Stimme...

@Knox

Erstens hab ich mich auf Gorefetischist bezogen, zweitens senkt Schröder nicht alleine die Arbeitslosigkeit, sondern die Regierung. Und wenn die mit einer sturen Opposition nicht viel machen kann - Siehe Hartz IV und was nach Einigung mit der Union daraus geworden ist (lustigerweise hackt die Union auch immer gerne auf Hartz IV rum... Genau! ), kann man da auch nicht die komplette Schuld auf die Regierung schieben.

Was das Lügen angeht: Alle Politiker lügen. Wer CDU wählt, weil Schröder etwas sagt was er nicht hält, tut mir wirklich leid. Ich sag nur "Keine Umsatzsteuererhöhung!", kurze Zeit wollte man dann doch die Umsatzsteuer erhöhen. Oder auch die Sache mit der Öko-Steuer... schön drauf rumhacken aber dann "Och nö, wir behalten die Öko-Steuer, aber ganz, ganz vielleicht prüfen wir mal, ob wir die Steuer ein wenig senken können".

Ach, man könnte hier jetzt 1000 Beispiele bezüglich lügender Politiker nennen, jedenfalls kann man das Schröder wirklich nicht vorwerfen.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#89  21.09.05 - 19:01   Antworten mit Zitat

Ich wähle lieber eine Sonstige Partei aus Protest, als gar nciht zu gehen oder eine von den großen Parteien zu wählen die ich alle nicht mag.

Jedenfalls nervt mich deine SPD/Schröder Verteidungsposterei, sorry aber das musste raus. Rollende Augen


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6023
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#90  21.09.05 - 19:12   Antworten mit Zitat

Tja, mich nervt dieses ständige Schlecht-Machen der bisherigen Regierung. Ich bin auch nicht zufrieden, aber ich verstehe nicht, wie ein junger Mensch, der nicht selbstständig und wohlhaben ist die Union/FDP wählen kann. Außerdem mache ich ständig die Beobachtung, dass die politische Meinung vieler junger Leute auf die Eltern/Verwandten und ihr sonstiges Umfeld zurück geht. Bestes Beispiel ein ehemaliger Klassenkamerad, dessen Vater gut Kohle bei einem großen deutschen Flugzeugbauer macht, der uns ständig erzählt hat "wie dumm dieser Schröder eigentlich ist". Das waren natürlich die Worte seines Vaters. Warum Schröder so scheiße ist, wusste er natürlich nicht (man konnte übrigens auch nicht sagen, dass es ihm unter Rot/Grün schlecht ging...) und was für Vorteile er von einer Unions-Regierung hätte auch nicht, aber hauptsache groß rumlabern. Oder ein (Aushilfs-)Kollege, der CDU gewählt hat, weil sein Opa ihm das gesagt hat... (als zukünfitger Azubi sicherlich eine gute Wahl! Oh Mann! ). Außerdem: wenn ihr gegen Rot/Grün agumentieren dürft, darf ich mich auch sicherlich dafür aussprechen.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner