Das Problem mit Tarantinos 70mm Film "The Hateful Eight"!! - Seite 3

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Das Problem mit Tarantinos 70mm Film "The Hateful Eight"!!

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 3 von 8
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
[quentintarantino.de] -> The Hateful Eight
 
Autor Nachricht
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#31  04.08.15 - 03:44   Antworten mit Zitat

Wenn du bezahlst. Lieb
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1785
Registriert: 31.08.06
Beitrag#32  13.10.15 - 10:06   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
“The roadshow version has an overture and an intermission, and it will be three hours, two minutes,” Tarantino told Variety. “The multiplex version is about six minutes shorter, not counting the intermission time, which is about 12 minutes.”


70mm Version wird länger


_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Clarence Worley
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 104
Registriert: 01.08.03
Beitrag#33  13.10.15 - 10:19   Antworten mit Zitat

Kann man nur hoffen, das auf BD dann beide Versionen zu sehen sein werden! Traurig

_________________
"Einer von den Freunden, ... ist nicht was er vorgibt zu sein!"
Clarence Worley ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Hellghast34
the gimp
the gimp



Beiträge: 1
Registriert: 16.10.15
Beitrag#34  16.10.15 - 17:09   Antworten mit Zitat

Hey, laut "in70mm" kommen 2 Filmprints vielleicht nach Deutschland, die rechnen sich gerade durch wieviele sie für Europa brauchen werden.
Hellghast34 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#35  16.10.15 - 17:30   Antworten mit Zitat

Zitat vega brother hat Folgendes geschrieben:
Zitat Zitat:
“The roadshow version has an overture and an intermission, and it will be three hours, two minutes,” Tarantino told Variety. “The multiplex version is about six minutes shorter, not counting the intermission time, which is about 12 minutes.”


70mm Version wird länger


Ist doch Scheiße. Hierzulande gibt es maximal zwei 70mm Prints. Schlimm genug, dass also fast alle die "minderwertige" Version sehen müssen, jetzt wird der Mehrheit also auch noch eine kürzere Version verkauft. Cool. Soll sich der hässliche Spinner seinen Gammelfilm in seinen fetten Arsch stecken. Da guck ich mir lieber Inarritus Schnee-Western an. Der ist auch besser besetzt.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#36  16.10.15 - 22:26   Antworten mit Zitat

ist mir egal, ein paar minuten mehr gelaber in minnie's miederwarenladen sind geschenkt. jedenfalls kommt dann 2016 ne special edition oder dir. cut auf den markt, natürlich nicht zeitgleich mit der normalen vö. und alle werden sie nochmal kaufen, so macht man extra kohle ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#37  17.10.15 - 07:01   Antworten mit Zitat

seh ich auch so. die um ein paar minuten längere version wird kaum mehr bieten, als die herkömliche version. der clou ist wohl eindeutig das format.
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 722
Registriert: 03.12.06
Beitrag#38  17.10.15 - 11:43   Antworten mit Zitat

naaaaiiiiinnnn, QT ist nicht auf Kommerz und mehr Verdienen aus...was bildet ihr euch ein? Bei ihm steht einzig und allein Die Kunstform Film im Vordergrund!
Der hatte mit den letzten Filmen genug Erfolg, diese waren immerhin seine erfolgreichsten bisher...insofern auch ein klarer Beweis, daß es seine besten waren (!) der braucht sowas nicht und hat es nie gebraucht !!!


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2968
Registriert: 15.04.06
Beitrag#39  17.10.15 - 14:00   Antworten mit Zitat

Alles klar, Jungs, Tarantino ist einzig und allein aufs Kohle scheffeln aus, das ist auch der einzige Grund warum er ueberhaupt erst im Filmbuiss gelandet ist.

Quent bringt ein laengst ausgestorbenes Filmformat zurueck was jeden Filmfreund die Herzen hoeher schlagen lassen sollte, und alles was ihr macht ist rumheulen und meckern, typisch. Bekackte Querulanten.


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#40  17.10.15 - 14:45   Antworten mit Zitat

Zitat Erich der Rote hat Folgendes geschrieben:

Quent bringt ein laengst ausgestorbenes Filmformat zurueck


Jetzt tu mal nicht so, als hätte er dieses 70mm Revival erfunden.

Zitat Zitat:
Bekackte Querulanten.


Sagt der Anarcho-Container-Typ. Genau!

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 722
Registriert: 03.12.06
Beitrag#41  17.10.15 - 15:15   Antworten mit Zitat

Ausgestorben doch auch wohl nur deshalb, weil er sich für Ultra Panavision und nicht für Super Panavision entschieden hat.
Im Super Format haben sie 70, 82, 92, 96 und 2012 noch Filme produziert.
Und Ultra ist auch nur deshalb ausgestorben, weil eben einfach zu wenige Kinos die paar Prozente extra Leinwandbreite noch zeigen konnten. Und daran hat sich leider nix geändert.

Darum gab es auch nicht viel in "Ultra"...nämlich exakt 7 Filme...und nun könnte man ja denken was man will wenn er sich mit H8ful 8 genau dieses Format als achten Film jemals ausgesucht hat...sicher reiner Zufall, grad bei einem wie Qent der von Filmen nicht so den Dunst hat....

Der hätte locker das nicht ausgestorbene "Super" Format nehmen können wenn er gewollt hätte, mir "zurückbringen" hat das 100pro nix zu tun, weil nämlich kein Schwein seinem Beispiel folgen wird.
Für mich hat das eher was von "Denkmal setzen"...jaja H8ers Gonna H8...seh ich aber so, eben weil es keiner nachmachen wird und die Schlußszene von IB sah mir schon sehr danach aus das er für sowas nen Fable hat.


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#42  17.10.15 - 15:46   Antworten mit Zitat

War mir gar nicht bekannt mit Super und Ultra. FRAGE: Welches Format hat Interstellar genutzt? Finde das weder unter Ultra, noch unter Super Panavision.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 722
Registriert: 03.12.06
Beitrag#43  17.10.15 - 16:00   Antworten mit Zitat

Gedreht wurde Interstellar auf 35 sowie 65 mm, mit Panavision- und IMAX-Kameras

Das Zitat habe ich gefunden, leider nicht mehr.

http://www.moviepilot.de/news/wie-christopher-nolan-das-analoge-kino-r ettet-138298

Hab jetzt keinen Bock die DVD rein zu werfen, ggf. steht es im Abspann?

Was Martin Scorsese auf Seite 2 sagt geht mir runter wie Öl Smile


Hier ist noch ne gute Seite mit Formatübersichten wenn einen sowas interessiert:

http://www.dvdlog.de/filmformate/filmformate.htm

Diese hier ist nur 70mm Format gewidmet:
http://in70mm.com/library/rumour/index.htm

Sehr gute Seite. Bestätigt auch die 7 Filme in Ultra (die 2 im gleichen Format unter anderem Namen davor nicht mitgerechnet) und gibt an ganze 2 Kopien sein für Deutschland geplant.

Echt faszinierende Technik, sehr bedauerlich kein Kino in der Nähe zu haben, auch wenn es sehr seltene Ereignisse sind.

Zu Interstellar steht neben der Tatsache, daß er in 70mm gezeigt wird auch nix. Ich vermute fast die 70mm sind nur IMAX und ansonsten halt 35.
Und DAS ist ja wohl alles andere als ausgestorben Smile
https://de.wikipedia.org/wiki/IMAX


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#44  08.11.15 - 23:42   Antworten mit Zitat



Die 70mm Version des Filmes beträgt angeblich 182 Minuten. Dazu kommt eine Ouvertüre und eine intendierte Pause. Laut Sony ist keine analoge 35mm Version geplant. Die normale Version ist 7 Minuten kürzer.

btw: Demnächst läuft da auch Indiana Jones Triple, Interstellar und Inherent Vice auf 70mm...


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#45  12.11.15 - 08:27   Antworten mit Zitat

mal ne blöde frage: wie wird der streifen denn in herkömmlichen kinos gezeigt werden? mit schwarzen balken oben und unten, gehe ich mal davon aus. von daher, was soll's? bei ner richtig grossen leinwand und nem anständigen sitzplatz (mitte, hinterer bereich) hat man doch das gleiche zuschauererlebnis wie vor einer 70mm-filmwand. oder habe ich da was falsch verstanden?
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> The Hateful Eight Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner