Das Problem mit Tarantinos 70mm Film "The Hateful Eight"!! - Seite 4

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Das Problem mit Tarantinos 70mm Film "The Hateful Eight"!!

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 4 von 8
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
[quentintarantino.de] -> The Hateful Eight
 
Autor Nachricht
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#46  12.11.15 - 10:19   Antworten mit Zitat

Ich hab irgendwo mal was von Verlust von Bildteilen und Bildqualität bei der Digitalisierung und Normierung gelesen, obs stimmt weiß ich nicht, ist schon länger her. Bin mir nicht sicher ob die digitale Kinoversion im Originalseitenverhältnis 2,76:1 ins Kino kommt, ich denke nicht. Auf kleinen Filmwänden wird H8 sonst verdammt schmal. Nur nur durch näher ransetzen an die Wand bei einer digitalen Vorführung wird man nicht das Kinoerlebnis einer Vorführung von analogen 70mm Filmkopien haben. Hängt unter anderem mit der Auflösung, den Farben und anderen Qualitätsmerkmalen zusammen.

http://www.gugelproductions.de/blog/2005/analoge-vs-digitale-qualitt.h tml

70mm Filmwände gibts glaub ich nicht, da musst du was falsch verstanden haben. Wenn jemand mehr weiß, oder ich was überlesen habe klärt mich auf: In welchen Seitenverhältnis kommt H8 ins Digitalkino und auf BD/DVD?


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 721
Registriert: 03.12.06
Beitrag#47  12.11.15 - 14:55   Antworten mit Zitat

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:
von daher, was soll's? bei ner richtig grossen leinwand und nem anständigen sitzplatz (mitte, hinterer bereich) hat man doch das gleiche zuschauererlebnis wie vor einer 70mm-filmwand. oder habe ich da was falsch verstanden?


Kannst Du so nicht sehen.
Kennst Du dieses typische Filmklischee ein Überwachungsvideo Standbild immer weiter zu vergrößern und zu verschärfen bis man erkennt wen man da aufgenomen hat?
Das ist natürlich reiner Bullshit, die Information die im ersten bild nicht drin ist, ist nunmal nicht drin..da gibt es auch nix rauszuholen.
Wenn Du jetzt Film mit diesem ultra großen Negativen machst sind da zig mal mehr Bildinformationen enthalten als in 35m. Wenn Du das nun so radikal verkleinerst geht das natürlich wieder flöten.

Das ist als guckst Du Dir ein 720p youtube Video an. Ob Du das auf einem 21" Monitor in 50cm oder auf einem 50" Fernseher aus 3m guckst, das Verhältnis von Abstand zu ildbreite ist für Dich vielleicht gleich, aber selbst wenn es ein 4k Fernseher ist, 720p bleiben 720p. Du wirst nirgendwo mehr Details sehen als im Ausgangsmaterial drin sind.
Genauso verhält es sich mit dem Bild auf der Leinwand


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#48  13.11.15 - 19:45   Antworten mit Zitat

in70mm.com

Zitat Zitat:

Germany, January 28
Schauburg Cinerama, Karlsruhe,
Zoo Palast, Berlin
Savoy, Hamburg
Lichtburg, Essen


Wenn das wirklich stimmt, gibts ja nix zu meckern!




80 große Lappen
Filmstarts
Geek.com





_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#49  13.11.15 - 19:54   Antworten mit Zitat

Noice
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#50  13.11.15 - 20:10   Antworten mit Zitat

Von meiner Stadt aus ist es voll egal, alles weit weg. Gleichgueltig Aber schön zu sehen wie schnell es geht, wenn Kinobetreiber meinen es könnte sich lohnen. Vlt kommen noch ein paar Häuser dazu..



_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#51  17.11.15 - 11:05   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Ab 28. Januar 2016 im Schauburg Cinerama Karlsruhe ... THE HATEFUL EIGHT in 70mm Ultra-Panavision Filmkopie

Vorstellungen in englischer OV, OmU und deutscher Fassung

Reserved Seat Engagement ... der platzgenaue Vorverkauf beginnt in Kürze!






Quelle: Filmvorfuehrer.de


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#52  20.11.15 - 08:13   Antworten mit Zitat

danke joe und antraxx, eure erklärungen machen natürlich sinn. das thema ist demzufolge die digitalisierung vom 70mm film. right? und abei gehen unweigerlich bildinformationen (um das mal sehr trocken auszudrücken) verloren, bzw das filmseh-erlebnis ist nicht das gleiche, weil die projektion nicht direkt von einer filmrolle kommt.

das führt mich gleich zur nächsten zwischenfrage: wie werden filmrollen eigentlich kopiert? ich mein, wie wird technisch ein filmrollennegativ (sei es 70mm oder ein herkömmlicheres format) vervielfacht? entstehen dabei nicht auch qualitätsverluste, und wenn ja, in wie weit sind diese vernachlässigbar?

ganz abgesehen davon ist es schon ganz spannend, sich mal mit der sogenannten 'filmentstehung' auseinander zu setzen, besonders im heutigen digitalzeitalter, in denen wir immer noch von 'filmen' reden, obwohl diese zum teil gar nicht mehr auf 'film' aufgezeichnet werden - oder aber, zwar auf film gedreht, aber dann digitalisiert in die kinos kommen, in denen weit und breit kein filmprojektor (im wahrsten sinne des wortes) mehr rumsteht.

gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#53  20.11.15 - 08:41   Antworten mit Zitat

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:
gibt es dabei nicht auch qualitätsverluste, und wenn ja, in wie weit sind diese vernachlässigbar?


Der wird von 65mm original auf 70mm kopiert, die Verluste sind meines Wissens nach sehr nahe an der Null. (Unbeschädigtes Original und hochwertiges Filmmaterial vorausgesetzt) Schade ist halt, dass die Entwicklung und Produktion von Film einfach abgeschafft wurde und das ohne Not und Bedarf. Mit der heutigen Nanotechnik hätte man noch viel extremere Auflösungen bei Filmmaterial realisieren können,


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#54  20.11.15 - 09:23   Antworten mit Zitat

wenn ich dich richtig verstehe, wird man in der zukunft beim einsetzen fortschrittlicherer technologien (bsp nanotechnologie) mehr aus dem filmmaterial rausholen können, so man hoffentlich will?
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2968
Registriert: 15.04.06
Beitrag#55  20.11.15 - 12:49   Antworten mit Zitat

hat eigentlich schon jemand den neuen terentino und kann ihn mir auf ne dvd brennen oder auf usb stick kopieren?

_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#56  20.11.15 - 15:34   Antworten mit Zitat

Hab ihn nur auf Betamax. Traurig

_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1785
Registriert: 31.08.06
Beitrag#57  20.11.15 - 20:30   Antworten mit Zitat

Comic reicht doch.

_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#58  25.11.15 - 16:02   Antworten mit Zitat

Gehe zu Youtube    Download Video



_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1785
Registriert: 31.08.06
Beitrag#59  25.11.15 - 17:33   Antworten mit Zitat

Das macht einiges wieder klarer und steigert dazu noch die Vorfreude.

_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#60  26.11.15 - 06:49   Antworten mit Zitat

"because we loooove making moooooovies!!!!" fällt mir dazu ein. sehe seine enthusiastische fratze beim ausrufen dieses spruches gleich wieder vor mir. der mann zelebriert einfach das filmemachen. und diesmal dürfte er damit auch bei der elitären filmgemeinde ankommen, was ihm beim grindhouse-projekt grösstenteils versagt blieb.

die rakete ist gebaut, die startrampe liegt bereit, die zünder laufen langsam heiss, das ding wartet nur darauf, in weniger als einem monat losgelassen zu werden.

mal sehen, ob es ein treffer wird. ich hoffe sehr darauf.



Zuletzt bearbeitet von gold watch am 26.11.15 - 19:15, insgesamt einmal bearbeitet
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> The Hateful Eight Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner