Dexter & Californication

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Dexter & Californication

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 16
Seite 1 2 3 ... 14 15 16 Weiter
[quentintarantino.de] -> Serien-Forum
 
Autor Nachricht
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1574
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#1  13.02.08 - 22:34  Dexter & Californication Antworten mit Zitat

Im Frühjahr kommt "Dexter" bei uns im Free-TV. Scheint ganz interessant zu sein, werd ich mal im Auge behalten.

Zitat Zitat:
Dexter: Streit um blutige TV-Serie in den USA entbrannt

Mittwoch, 13.02.2008 19:54
Seit zwei Jahren und seit zwei Staffeln treibt auf dem amerikanischen Pay-TV-Kanal Showtime bereits der smarte Serienkiller Dexter sein Unwesen, nun wo der Free-TV-Kanal CBS "Dexter" im TV auch einem größeren Kreis zugänglich machen will, gibt es Aufbegehren.

Obwohl CBS eine entschärfte Version von "Dexter" senden will, die an brutalen Stellen gekürzt ist und an anderen Stellen mit alternativen, beim Dreh extra produzierten Dialogszenen aufwarten will, hat die einflussreiche Organisation "Parents Televison Counsil" Protest angekündigt. Solch eine Serie könne im Pay-TV gesendet werden und auch auf DVD verkauft werden, habe aber im frei empfangbaren Fernsehen nichts zu suchen, so die Meinung der Sittenwächter.

CBS will aber trotzdem an seinen Plänen festhalten. Für Showtime hat sich "Dexter" zu einem der erfolgreichsten Serienformate in der Sendergeschichte entwickelt. Auch auf DVD verkaufte sich die Serie mit "Six Feet Under"-Star Michael C. Hall in der Hauptrolle ausgezeichnet.

Nach Deutschland kommt "Dexter" Ende Februar. Dann beginnt der Pay-TV-Sender Premiere mit der Ausstrahlung der 1. Staffel. Im Frühjahr folgt dann RTL II mit der Free-TV-Verwertung. Ob es hierzulande die Originalfassung oder eine zensierte Version geben wird, ist noch nicht bekannt. Zumindest am frühen Abend dürfte eine ungekürzte Version allerdings im frei empfangbaren Fernsehen nicht möglich sein.

Quelle: filmstarts.de

Dexter bei wikipedia


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1783
Registriert: 31.08.06
Beitrag#2  13.02.08 - 22:40   Antworten mit Zitat

Edit (Dexter Info): Goodkat, du Sack, bist mir zuvorgekommen. Rollende Augen

Egal, bin jedenfalls auch schon gespannt auf die Serie. Hoffentlich kommt sie nicht zensiert (obwohl ich das glaub..)


_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
NewKidOnAcid
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1194
Registriert: 10.06.06
Wohnort: Kreis Offenbach
Beitrag#3  01.03.08 - 15:03   Antworten mit Zitat

Hab gestern mal den Piloten von "Dexter" auf Premiere geschaut. War recht vielversprechend, durchaus spannend. Michael C. Hall, der schon in "Six Feet Under" als schwuler Bestattungsunternehmer toll gespielt hat, ist als Titelfigur echt klasse. Nach aussen hin der von allen geliebt, attraktive Kollege, hintenrum der mordsüchtige Psychopath, der seine Blutgier auf die verlagert, die es auch verdien haben. Stellenweise sympathisiert man richtig mit seinen Taten; wenn er bspw.
Spoiler: 
einen Kindermörder zerstückelt
. Wie man sich schon denken konnte ist das Geschehen für TV-Verhältnisse nicht gerade zimperlich dargestellt, an Blutlachen und abgetrennten Gliedmaßen mangelt es nicht. Auf Premiere läuft die Serie dank Jugrndschutzfunktion uncut, aber auf RTL2 werden sie meiner Meinung nach zu 99% die stark gekürzte US-Free-TV-Fassung von CBS (siehe hier) ausstrahlen, bei der pro Folge 5-6 Minuten an Gewalt-, Sex- und sogar Handlungsszenen gekürzt wurden und teilweise auch die Dialoge entschärft wurden. Wenn die Ausstrahlung um 20:15 erfolgt werden sie diese Fassungen sicher noch einmal zusätlich schneiden, "Heroes" hat RTL2 ja stellenweise auch entschärft. Für den Pilotfilm gebe ich erstmal 8/10 Blutspritzern; mal sehen wie sich die Serie weiterhin entwickelt, Potential ist auf jedenfall vorhanden.
NewKidOnAcid ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#4  25.03.08 - 12:18   Antworten mit Zitat

Ich hab gestern mal mit den ersten vier Folgen von Californication angefangen. In der Hauptrolle spielt David Duchovny den meisten aus Akte X bekannt. Anfangs war ich recht skeptisch aber bereits die erste Szene fixt ein direkt an^^. Duchovny passt perfekt in die Rolle des erfolgreichen aber unproduktiven Schreibers Hank Moody der in einem Sumpf aus Sex und Drogen versinkt. Er liebt seine Ex Frau mit der er auch eine 12 jährige Tochter hat und will diese zurück, die will aber nen anderen heiraten jez. Das is sozusagen die Grundsituation. Ist sone Art Comedy Serie (Fachterminus Dramedy). Wer Entourage kennt der kann es ungefähr damit vergleichen. Ist auf jeden Fall eine interessante Serie mit nem saukoolen Hauptdarsteller der ein lustigen Spruch nach dem anderen loslässt und wer damit annährend was anfangen kann sollte mal reinschauen. Ich habs jez auf englisch gesehn (denke mal auch die bessere Wahl), aber im Mai startet es auch im deutschen Pay-TV und kurz dannach dann wohl auf RTL2. Is schwer zu erklären und anfangs als ich davon gelesen hab fand ichs auch kacke aber Kumpel hat net lockergelassen bis ichs mir angeguckt hab und muss sagen das löhnt.
Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
NewKidOnAcid
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1194
Registriert: 10.06.06
Wohnort: Kreis Offenbach
Beitrag#5  25.03.08 - 16:59   Antworten mit Zitat

Zitat Mr.Jack hat Folgendes geschrieben:
Ich hab gestern mal mit den ersten vier Folgen von Californication angefangen. In der Hauptrolle spielt David Duchovny den meisten aus Akte X bekannt. Anfangs war ich recht skeptisch aber bereits die erste Szene fixt ein direkt an^^. Duchovny passt perfekt in die Rolle des erfolgreichen aber unproduktiven Schreibers Hank Moody der in einem Sumpf aus Sex und Drogen versinkt. Er liebt seine Ex Frau mit der er auch eine 12 jährige Tochter hat und will diese zurück, die will aber nen anderen heiraten jez. Das is sozusagen die Grundsituation. Ist sone Art Comedy Serie (Fachterminus Dramedy). Wer Entourage kennt der kann es ungefähr damit vergleichen. Ist auf jeden Fall eine interessante Serie mit nem saukoolen Hauptdarsteller der ein lustigen Spruch nach dem anderen loslässt und wer damit annährend was anfangen kann sollte mal reinschauen. Ich habs jez auf englisch gesehn (denke mal auch die bessere Wahl), aber im Mai startet es auch im deutschen Pay-TV und kurz dannach dann wohl auf RTL2. Is schwer zu erklären und anfangs als ich davon gelesen hab fand ichs auch kacke aber Kumpel hat net lockergelassen bis ichs mir angeguckt hab und muss sagen das löhnt.


Kann dir nur zustimmen. Californication sehe ich mir ebenso wie Entourage inzwischen sehr gerne an. War anfangs auch skeptisch, seit der ersten Folge sehe ich David Duchovny allerdings mit ganz anderen Augen ("How 'bout A Blowjob?" Genau!). Herrlich politisch unkorrekt und trotzdem (oder gerade deswegen) sehr glaubwürdig.

NewKidOnAcid ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Quentin's Bimbo
inglourious basterd
inglourious basterd



Beiträge: 3429
Registriert: 26.04.04
Wohnort: Quick-Stop
Beitrag#6  25.03.08 - 22:58   Antworten mit Zitat

Hab vor einigen Monaten mal gelesen dass die Chili Peppers aufgrund des Titels der Serie geklagt hätten. Urheberrecht und so.. Scheint wohl nichts geworden zu sein. finds aber grad nicht mehr.

_________________
No time for love, Dr. Jones!
Quentin's Bimbo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#7  26.03.08 - 09:56   Antworten mit Zitat

Zitat Quentin's Bimbo hat Folgendes geschrieben:
Hab vor einigen Monaten mal gelesen dass die Chili Peppers aufgrund des Titels der Serie geklagt hätten. Urheberrecht und so.. Scheint wohl nichts geworden zu sein. finds aber grad nicht mehr.


Glaube das würde nix bringen wenn man liest was WIki dazu sagt: Californicaten:Dies ist eine Kompositum aus California und dem Wort Fornication, das übersetzt Unzucht bedeutet. Sowohl das Musik-Album als auch der Serientitel spielen damit auf die Lebensweise im Westküstenstaat an.

Das is wohl nix was man sich schützen könnte.

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#8  06.04.08 - 15:33   Antworten mit Zitat

Ja also Showtime und HBO bringen echt die besten Serien. Wurde da auch noch nie enttäuscht bis auf so Sachen wie Sex and the City was aber einfahc nicht mein "Seriengenre" ist. Dexter ist auf jeden Fall richtig genial. Die ertse Folge fängt etwas lahm an fand ich aber dannach steigert es sich nur noch derb. Season 2 is auch nur genial. Kann euch aber empfehlen das auf englisch zu gucken und uncut. Denn im deutschen Fernsehn (da läuft Dexter seit neustem hab ich gehört) sind die nämlich geschnitten und das suckt recht derb. Aber sehr empfehlenswerte Serie. Showtime hat da echt einige heisse Eisen im Feuer. Nachdem mir Michael C. Hall in Dexter sehr gut gefallen hat wollte ich mich mal an Six Feet Under ranwagen aber der Plot sah jez irgendwie nicht zu arg spannend aus und dann bin ich auf The Wire gestoßen.

Ist aber wirklich so was NewKidOnAcid sagt, ein großteil dieser geilen Serien laufen bei uns echt nur im Nachprogramm oder laufen erst gar nicht an und finden hier kaum Beachtung. Das finde ich echt sehr schade. Ich glaube nicht das die Amis zu engstirnig sind sondern eher wir deutsches oder europäisches Publikum. Die gucken echt nur das was Pro7 glaubt das es ein Erfolg wird. Wer er schon sagte die Sopranos waren in Amiland nen riesen Erfolg genauso wie Entourage oder Californication die bei richtiger Vermarktung auch bei uns einschlagen würden wie ne Bombe. Aber die deutschen Fernsehbosse sagen ne wir wiederholen Sex and the City lieber zum 1000millionsten mal statt mal was neues zu bringen. So Sachen wie Californication bekommen da auf RTL2 ab Sommer oder so nen unterirdischen Sendeplatz und werden dann wahrshcienlich noch abgesetzt. Ich frage mich echt wie Serien wie Supernatural oder Primeval oder wa sichda ab zu mal in der Werbung sehe überleben können. Aber die Leute scheinen es ja zu gucken. Die wollen lieber hirnlose Unterhaltung statt mal was anspruchsvolles. Wobei Entourage und Californication auch pure Unterhaltung sind und jetzt nicht wirklich anspruchsvoll. Naja. Sehr schade. Deutsches fernsehn halt.

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#9  27.05.08 - 17:19   Antworten mit Zitat

Dexter is auch nur genail die Sendung. Kann ich auch nur jedem empfehlen. Seit neustem läuft sie auch (in der schweiz oder österreich) in deutscher Sprache. Allerdings hab ich gehört das die dort wohl gekürzt sind. Also unbedingt O-Ton bzw Folgen geben die sind um einiges besser.
Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
billy_bilo
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 575
Registriert: 06.05.07
Beitrag#10  27.05.08 - 22:35   Antworten mit Zitat

Zitat Mr.Jack hat Folgendes geschrieben:
Dexter is auch nur genail die Sendung. Kann ich auch nur jedem empfehlen. Seit neustem läuft sie auch (in der schweiz oder österreich) in deutscher Sprache. Allerdings hab ich gehört das die dort wohl gekürzt sind. Also unbedingt O-Ton bzw Folgen geben die sind um einiges besser.


ja dexter ist momentan mein fav. die erste staffel habe ich durch und bin begeistert sowie von californication mit duchovny. die erste staffel von dead like me habe ich jetzt auch komplett geguckt, fand ich eher mittelmäßig.


_________________
"Ich konnte den Hurensohn nie besonders gut leiden, ungefähr so nutzlos wie ein Pimmel an nem Papst." -Earl McGraw-
billy_bilo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Quentin's Bimbo
inglourious basterd
inglourious basterd



Beiträge: 3429
Registriert: 26.04.04
Wohnort: Quick-Stop
Beitrag#11  18.07.08 - 19:19   Antworten mit Zitat

Ich kann Dexter auch nur jedem ans Herz legen. Hab die ersten beiden Staffeln gesehen und bin heiß auf die Dritte. Michael C. Hall ist ein großes Talent, das steht fest. War zwar schon seit Six Feet Under klar, aber Dexter bestätigt den Eindruck nochmal. Wäre cool in Zukunft noch viel mehr von ihm zu sehen zu bekommen.

_________________
No time for love, Dr. Jones!
Quentin's Bimbo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
timcky
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 481
Registriert: 27.11.06
Beitrag#12  22.07.08 - 08:14   Antworten mit Zitat

Hab mittlerweile auch beide Staffeln Dexter gesehen, unglaublich spannend und Michael Hall ist auch super. Anfangs war es 1 Episode pro Tag, am Ende waren es 5...

Das warten auf die 3. Staffel wird unerträglich.

Mfg tim


_________________
"Machete verschickt keine SMS."
timcky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
NewKidOnAcid
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1194
Registriert: 10.06.06
Wohnort: Kreis Offenbach
Beitrag#13  03.08.08 - 18:29   Antworten mit Zitat

Trailer zur dritten Staffel von Dexter, die am 28.09. auf Showtime anläuft:

http://www.serienjunkies.de/news/dexter-trailer-19044.html

NewKidOnAcid ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#14  03.08.08 - 18:35   Antworten mit Zitat

Zitat NewKidOnAcid hat Folgendes geschrieben:
Trailer zur dritten Staffel von Dexter, die am 28.09. auf Showtime anläuft:

http://www.serienjunkies.de/news/dexter-trailer-19044.html


Um mal Drama von Entourage zu zitieren: "Sweet Bro" Mr. Green

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
timcky
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 481
Registriert: 27.11.06
Beitrag#15  03.08.08 - 22:46   Antworten mit Zitat

Damn, hätte den DexterTrailer nich anschaun sollen, jetz bin ich wieder richtig heiß auf die Serie...

naja, checkin' out... Bodensee,

bis dann


_________________
"Machete verschickt keine SMS."
timcky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Serien-Forum Seite 1 2 3 ... 14 15 16 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner