Die Tarantino Saga geht weiter...... - Seite 2

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Die Tarantino Saga geht weiter......

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 2 von 2
Seite Zurück 1 2
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café
 
Autor Nachricht
black mamba
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 920
Registriert: 26.10.03
Wohnort: Bad Salzuflen
Beitrag#16  24.12.03 - 08:59   Antworten mit Zitat

VIIIIC.......das Sandmännchen hat Überstunden gearbeitet!! Carrie ist TOT!!! Warum sollte Eddie sonst vom baby geredet haben???

Schatz..geh ins Bett und ruh dich aus........ Weihnachtsmann


_________________
....Es ist Ostern also kreuzigt mich.....
black mamba ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#17  24.12.03 - 14:10   Antworten mit Zitat

nein, nein, so einfach ist das nicht, ich rede ja von der zweiten carrie, die ständig im hintergrund dabei war, aber ein's ist sicher, die story schreib ich jetzt nicht mehr um, kein nerv ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
black mamba
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 920
Registriert: 26.10.03
Wohnort: Bad Salzuflen
Beitrag#18  24.12.03 - 14:24   Antworten mit Zitat

Kopfkratzen ....manchmal bist du mir ein Rätsel ehrlich!!

_________________
....Es ist Ostern also kreuzigt mich.....
black mamba ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#19  24.12.03 - 14:57   Antworten mit Zitat

"AC/DC" yeah! Das ist genau das, was in QTs Filmen bisher fehlte. Coole Story Vic.

...Sie führen Richtung Autobahn, als plötzlich ein heller Blitz direkt vor dem VW in den Boden Schlug. *wusch* "Hä? Was geht hier ab?" fragte Eddie, der sehr verdutzt auf ein Ortseingangsschild blickte. "Was zum Geier meinst Du" fragte Quentins kleine Bumsmaus "Oh mein Gott".

Da stand: City of Pasadina

"Scheiße, sind wir in irgendsoeinem beschissenem Sci-Fi Film gelandet oder was?" meckerte Quentin genervt. In diesem Moment ballerte eine grüne Karre aus den 70ern an ihnen vorbei. Der war so verdammt schnell, dass man nicht mal erkennen konnte, was das für ein Wagen war. "Wow, der muss unter der Haube wirklich gut bestückt sein" meinte Eddie beeindruckt. "So ein Ding will ich auch haben". Quentin hielt ausschau nach einem Hinweis, was dort los war. Sie standen am Rand eines Highways mitten in der Wüste und vor ihnen war dieses seltsame Ortsschild. Am Horizont glaubte er Feuer zu erkennen. Nicht nur ein kleines, es schien, als ob dort alles brennen würde. Eddie schaute auch aus dem Fenster, als er plötzlich an der Schulter gerüttelt wurde... "Eddie!" sagte eine liebliche Stimme, "wach auf!" und die Wüste verwandelte sich in das beschissene, verregnete Deutschland. "Was? Wo bin ich?" stammelte er. "Du hast 3 Stunden gepennt, Alter. Und, wie war der Stoff?" fragte Carrie. "Anscheind ganz gut, ich dachte ich steh in der Wüste. So ein scheiß, das war das letzte Koks" Eddie wirkte noch ziemlich verpeilt und bat Quentin mal eben anzuhalten. "Warum soll ich anhalten? Platzt die Blase gleich?" "Nein, es ist nur...


_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
black mamba
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 920
Registriert: 26.10.03
Wohnort: Bad Salzuflen
Beitrag#20  24.12.03 - 18:02   Antworten mit Zitat

......da war es aber schon zu spät. Eddie's Lunch ergoß über Quentin's Hose."Sag mal,hast du sie noch alle?"schrie Q. In einem Atemzug riß er die Fahrertür auf und schmiß Eddie bei halber Fahrt aus der Karre. Eddie rollte einige Meter so vor sich hin,bevor er schließlich in den Straßengraben plumste. 10 min später und um ca. ein halbes Pfund leichter saß Eddie wieder im Auto und machte sich Gedanken."Und wohin nun?" "Wir müssen nach Köln"entgegenete Q kühl."Nach Köln.was zur Hölle wollen wir denn da?"Carrie war außer sich. "Dort werden wir sie Finden"Q steckte sich ne Ziggi an. Carrie sah die anderen an. Explosive Ruhe...."Was werden wir dort finden?"QT drehte sich um und schaute ihr direkt in die Augen....."Meinen Studebaker du dähmliche Schlampe,aber falls es dich interessiert.Mein Monsterdildo,den ich extra für dich bei Ebay erstanden habe klemmt unter dem Fahrersitz." Die kleinen feinen Gesichtsäderchen in Carrie's Visage formten sich zu wallenden Adern,die kurz vorm platzen waren."Du Wichser hast meinen Dildo in deiner Scheißkarre versteckt. Das war der einzigste,der passte ohne dass ich einen Krampf bekam.Nur son verfickter,dreckiger immergeiler Keiler wie du kann auf die Idee kommen statt eines Reserverades einen Pussydreher ins Auto zu packen."
Betretendes Schweigen in der Runde.........


_________________
....Es ist Ostern also kreuzigt mich.....
black mamba ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#21  18.01.04 - 04:08   Antworten mit Zitat

Sie fuhren weiter bis ihnen ein Wohnmobil entgegen kam. "Da stimmt was nicht" sagte Eddi, der immer noch ziemlich grün im Gesicht war. Das Wohnmobil geriet ins Schlingern bis es schließlich auf die Seite krachte und noch ein paar Meter über die Straße rutschte. "Meine Fresse, was hat der Wichser fürn Problem?" meckert Quentin, dessen Laune sich gerade etwas besserte. Er parkte den Wagen an der rechten Seite. "Kann ja nicht schaden, mal nachzusehen, ob wir da evtl. was abgreifen können" sagte Quent, "Ich hab schon wieder Hunger". Alle bis auf Eddie stiegen aus und zogen ihre Waffen. Doch Jay musste seine Kanone nach einem kleinen Lacher von carrie wieder einstecken. "Gefickt wird später, Kleiner" sagte sie noch grinsend. Also gut, dann musste eben dieser komische Golfschläger, der auf dem Wohnmobil geflogen ist, als Waffe reichen. Geschlossen marschierten sie auf das Gefährt zu. Durch die Windschutzscheibe erkannten sie nicht viel: Sie war leicht angeknakst und verschmiertes Blut behinderte die Sicht in das Innere. Plötzlich rumpelte irgendwas und eine Tür an der Hinterseite (Spezialausführung mit min. 8 Türen Lachen ) öffnete sich. "Wie oft habe ich Dir gesagt, das tote Geiseln einfach nichts bringen?" sagte einer der beiden Männer. "Ja ja, ich hab es ja nicht mit Absicht gemacht. Das Ding ging einfach los, Zeth" kam vom anderen Typen. Quentin und Tony Montana (der die ganze Zeit schon im Bus saß und sich der Gruppe angeschlossen hat) gingen bewaffnet auf die beiden zu. "Was seid Ihr den für Vögel?" Fragte Tony. "Moment!" sagte der, der zuvor mit Zeth angeredet wurde, "Ritchie, kannst Du nicht besser aufpassen, jetzt ist deine verfickte Brille schon wieder im Arsch". Als Quentin und Tony die Gesichter der beiden sehen konnten, hielt Q inne und stand nun mit offenem Mund dar. "Der sieht ja aus wie ich". "Was?" fragte Tony. "Das dämlich Scheißgesicht sieht aus wie ich!" wiederholte Quentin. Zeth zog schnell einen Revolver "Niemand beleidigt meinen Bruder ohne gerechte Strafe." Eddie, der inzwischen wieder zu Kräften kam, hat unterdessen seine alte Mundamonika aus der Innentasche gekramt und spielte nun das Lied vom Tod. "Seltsam, dass er das jetzt spielt" sagte Jay, "Das ist doch aus diesem Wester, wie heißt der nochmal..." *BÄNG* Eine Kugel flog durch die Luft und durchschlug Quentins linke Hand. Er wurde zur Seite weggerissen. Das war das Zeichen für Tony. Er legte los und verwandelte die beiden Brüder mit seinem Maschinengewehr in Leichen. In ziemlich übel aussehende Leichen, um genau zu sein. "FUCK!!!" schrie Quentin. Carrie hat ihm inzwischen etwas aus ihrem Flachmann über die zerschossene Hand gegossen. "Tut das weh?" fragte Jay. "Ja du dämlicher Idiot, das tut weh wie ein .... abgeschnittenes Ohrläppchen." konterte Quentin. Tony legte das Gewehr auf die Straße und untersuchte die von Blut durchnästen Anzüge der beiden Brüder. "Schaut mal was ich gefunden habe" sagte er und hielt ein gefaltetes Stück Papier in die Luft. "Eine Deutschlandkarte, damit finden wir Köln bestimmt schneller."
Eddie steckte den Kopf aus dem Wagen und rief: "Kommt schon, verpissen wir uns. Bevor noch einer vorbei kommt." Das schien wohl das beste zu sein. Alle stiegen in den Bus und Carrie übernahm von nun an das Steuer. Sie sagte: "Mit der Karte dürfte es recht einfach werden die Karre zu finden" und trat aufs Gas.

Nach 2 Stunden Autofahrt kamen sie schließlich ans vorläufige Ende ihrer Reise und zwar...


_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
black mamba
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 920
Registriert: 26.10.03
Wohnort: Bad Salzuflen
Beitrag#22  18.01.04 - 15:25   Antworten mit Zitat

pseuddooooo???? da du ja momentan der mann für die bigposts bist...laß ich dir heute mal den vortritt Cool

_________________
....Es ist Ostern also kreuzigt mich.....
black mamba ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
jackrabbitslim
Gast





Beitrag#23  19.01.04 - 15:23   Antworten mit Zitat

...nix da jetzt kommt jrs.

... und zwar gerieten sie genau in das brühmt berüchtigte zeitloch kurz vor dem autobahnkreuz Köln[???]. jetz war die kacke am dampfen! Denn als sie wieder zu sich kamen waren sie im jahr 1871 und parkten genau vor den preußischen Heer das gerade dabei nach frankreich einzumarschieren. "geil" dachte sich Q, denn erwollte schon immer mal den L'arc de triumph mit ner scheiss karre zerstören! also fuhren sie mit den deutschen heer nach paris. auf dem weg dorthin hatten sie ungefähr 150.000 franzmänner (und franzweiber - tony montana konnte sich einfach zurückhalten und hat auf der strecke Köln-Paris ungefähr 1.546 französinnen in den arsch gefickt!) kaltgemacht! nun standen sie vor dem trimphbogen und Carrie begann den scheiss bogen fertig zu machen. sie fuhr ca. 54864654 mal dagegen, doch es half nix! doch dann ....

Nach oben
Chili Palmer
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 1203
Registriert: 30.03.03
Wohnort: Hannover Rock City
Beitrag#24  28.03.04 - 13:23   Antworten mit Zitat

... erstarb der Moter des VW-Busses mit einem lauten Rülpsen. "Verfickte Scheisse, warum geht´s nicht weiter?", rief Jay von hinten. "Keine Ahnung, die Karre ist einfach ausgegangen.", antwortete Carrie. "Vielleicht hat sich der Motor durch das ständige gegen-den-Triumphbogen-fahren verabschiedet.", meinte Quent, öffnete das Handschuhfach und holte die Bedienungsanleitung heraus. In diesem moment wachte Eddie auf, der unverständlicherweise während des ständigen gegen-den-Triumphbogen-fahrens eingeschlafen war: "Was ist los? Ist der verdammte Triumphbogen schon kaputt?" "Nein Mann, die Karre läuft nicht mehr.", antwortete Carrie genervt. "Naja, irgendjemand ist ja auf die grandiose Idee gekommen 54864654 mal gegen einen verfickten Triumphbogen zu fahren. Der Motor dürfte jetzt so aussehen wie der verdammte Donutshop der in 133 Jahren von Fake-Bob in die Luft gesprengt wird. Wer ist eigendlich auf die beschissene Idee gekommen mit dieser uralten Schrottkarre einen massiven Triumphbogen kaputtzufahren?" Quent blickte ruckartig von seiner Bedienungsanleitung auf und sah Eddie scharf an: "Das war ich... naja, zu dem Zeitpunkt schien es mir eine gute Idee zu sein." "Hey Leute, ist die Karre kaputt?", sagte Tony, der bis jetzt starrend und sabbernd dagesessen und teilnamslos auf seine Füsse gestarrt hatte. "JA!", schrie Carrie ihn an. "Könnte es vielleicht daran liegen das wir 54864654 mal gegen einen verschissenen Triumphbogen gefahren sind?" "Du Arschloch!", auf Carries Stirn machten dich starkstromkabeldicke, pulsierende Adern bemerkbar. "Hey, ich bin nicht auf die scheiss Idee gekommen anno 1871 französisches Kulturgut zu zerstören, und dabei unseren einzigen fahrbaren Untersatz zu gleich mit. OK, am Anfang schien es mir eine gute Idee zu sein, aber man muss auch wissen wann man mit soner Scheisse aufzuhören hat." "Du... Arschloch!", die Adern auf Carries Stirn hatten inzwischen die dicke von Autoreifen angenommen. Tonys Kiefer schob sich Kampfeslustig vor:"Ich meine ja nur das es noch lockere dreissig Jahre dauert bis das Automobil erfunden wird und das vorher bestimmt keiner auf die tolle Idee kommen wird eine verfickte Autowerkstatt zu eröffnen. Wir sitzen also hier fest, mitten in Frogcounty, ich Fress schon seit Wochen nur noch verschissenes Baguette, vernünftige Drogen gibt´s hier auch nicht und du Schlampe hast nix besseres zu tun als die verdammte Karre zu verschrotten!" Hasserfüllt blickten sich die beiden an. Die Situation war am Rande der Eskalation, die Spannung waberte wie eine zähflüssige Masse durch den Innenraum des Fahrzeugs und schien sich an den Scheiben niederzuschlagen. Jay sahs mit weit aufgerissenen Augen wie versteinert da, sein Blick wanderte von links nach rechts und wieder zurück, immer einen der beiden Kontrahenten im Auge behaltend, Eddie zog seine Mundharmonika hervor und begann das Lied vom Tod zu spielen........
"HEY, Leute, wusstet ihr das dieser alte deutsche Van seinen Motor hinten hat? Hier auf Seite 71 steht´s.", Quent hatte die Bedienungsanleitung den Anderen zugewendet und zeigte mit dem Finger auf eine Technisch aussehende Zeichnung. "Es kann also gar nicht der Motor sein." Carrie und Tony entspannten sich, Tony stoppte das Lied und steckte seine Harmonika ein, Jay blickte mit weinerlicher Miene an sich herunter, auf einen dunklen Fleck in seinem Schrittbereich der sich rasch vergrösserte. Carries Stirn glättete sich langsam und sie wandte sich Quent zu: "Wenn der Motor in Ordnung ist, warum fährt die Karre dann nicht mehr?" Quent setzte einen nachdenklichen Gesichtsausdruck auf und schaute auf den Boden. Plötzlich blickte er auf: sein Gesicht war erhellt, freudestrahlend und schien das Wort "Idee" in die Welt hinausbrüllen zu wollen: "Es ist...


_________________
"I love hit men. No matter what you do to them, you don't feel bad. Fact is, the worse you do, the better it gets." ~ Marv
Chili Palmer ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café Seite Zurück 1 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner