Django Unchained ist Schlecht, weil zu humorvoll? - Seite 5

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Django Unchained ist Schlecht, weil zu humorvoll?

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 5 von 8
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
[quentintarantino.de] -> Django Unchained
 
Autor Nachricht
FloSa
ted, the bellboy
ted, the bellboy
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 24
Registriert: 18.01.13
Wohnort: Köln
Beitrag#61  18.01.13 - 20:00   Antworten mit Zitat

Alter!!! Ich bin gebürtiger Leipziger. Sterni ist mein Ambrosia!!! Blanker Neid - hier in Köln gibts das nicht...
FloSa ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2359
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#62  18.01.13 - 20:04   Antworten mit Zitat

Also, ich gebe auf, sind sowieso schon viel zu weit vom eigentlichen Thema abgekommen. und weis auch gar nicht mehr was ich eigentlich sagen wollte. Na ja bevor hier noch der Dritte Welt Krieg ausbricht, schwenke ich lieber die weiße Fahne...

und komm zu den Schluss schon wider nicht gelernt, wie ich es vorhatte und zuviel hier geschrieben um noch für mein Projekt zu schreiben. Geh auch gleich in die Kneipe und trink mit Freunden was...
Nächste woche ist da übrigens dan die Tarantino Motto Party... konte sogar schon meinen Diest tauschen kann es da also krachen lassen Ironisch



Zuletzt bearbeitet von Rocky22 am 18.01.13 - 20:07, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
FloSa
ted, the bellboy
ted, the bellboy
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 24
Registriert: 18.01.13
Wohnort: Köln
Beitrag#63  18.01.13 - 20:06   Antworten mit Zitat

Richtig - zurück zum Thema: Ist DU zu lustig? Ich finde schon, aber vll sollten wir mit der Erörterung warten, bis mehr Mitglieder ihn gesehen haben und mitreden können.
FloSa ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Quentin's Bimbo
inglourious basterd
inglourious basterd



Beiträge: 3429
Registriert: 26.04.04
Wohnort: Quick-Stop
Beitrag#64  18.01.13 - 20:07   Antworten mit Zitat

stimmt. wo bleibt eigentlich sems review?! achja.. Traurig

_________________
No time for love, Dr. Jones!
Quentin's Bimbo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
redcap2006
the gimp
the gimp



Beiträge: 1
Registriert: 18.01.13
Beitrag#65  18.01.13 - 20:09  Glaube ich nicht Antworten mit Zitat

Ich glaube das Django Unchained durch seine Art und seinen Humor, sowie seine Splatter-Szenen überzeigen wird, auch wenn der Humor manchmal sehr schwarz ist.

_________________
Ich liebe alle guten Filme, solange sie nicht schlecht sind.
redcap2006 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2359
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#66  18.01.13 - 20:10   Antworten mit Zitat

Zitat Quentin's Bimbo hat Folgendes geschrieben:
sems review?! achja.. Traurig

Gute frage, was ist aus dem geworden..., ich war ja selber ne Zeitlang selten hier


_________________
Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
DerSuperBob DerSuperBob wurde ein Goulden Basterd verliehen
stuntman bob
stuntman bob
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 740
Registriert: 08.05.11
Wohnort: In der BobHöhle
Beitrag#67  18.01.13 - 20:26   Antworten mit Zitat

villecht sollten wir bei Tarantinofilmen zwei wertungen machen xD


einmal einer wertung dafür das es einen tarantinofilm ist
und einmal für den film allgemein xD


_________________
DerSuperBob ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#68  18.01.13 - 21:22   Antworten mit Zitat

vorsicht SPOILER

Zitat nina14990 hat Folgendes geschrieben:
Du hast Recht Quentin macht anspruchsvolles Kino, mit einem liebevoll ausgewähltem Soundtrack und tollen Dialoge, ich weiß nicht, warum ich das nicht erkennen sollte?

das weiß ich auch nicht, jedenfalls tust du es nicht Unfassbar

Zitat nina14990 hat Folgendes geschrieben:
Außerdem würde, genau so wie FloSa gerne wissen wie ich mich als Fan ausweisen muss.

erstmal ein bild von dir/euch mit nem tarantino foto in der hand, dann noch ein bild von dir im bikini, sind die regeln hier, vielleicht bist du ja fett und häßlich, hast nur ne große klappe und doch ein hello kitty tattoo auf der schulter Lachen

Zitat nina14990 hat Folgendes geschrieben:
Was zeichnet (meiner meinen nach) einen Tarantino Film aus:
1)Fesselnde Dialoge. Dialoge, die das Triviale feiern und es trotzdem nie trivial wirken lassen.

gabs reichlich davon, besonders auf candyland

Zitat Zitat:
2)Gut durchdachte bzw. ausgearbeitete Figuren
3)Ein besonderer Soundtrack

2x vorhanden

Zitat Zitat:
4)Einen besonderen Bösewicht

hallo, warst du des öfteren am klo? DER bösewicht schlechthin, stephen, der wirkliche nigger-hasser. kannst du dich daran erinnern was er mit dem gehstock am ende macht? genau, wegwerfen, alles nur show, deine interpretation dazu wäre?

Zitat Zitat:
5)Ein furioses Finale

20 stangen dynamit und DER song IST ein furioses finale/ende

Zitat Zitat:
6)Eine Starke weibliche Haupt- oder Nebenfigur

5 peitschenhiebe, hildi ist stark und begehrenswert, ich kann django verstehen Ironisch

Zitat Zitat:
1)Die Dialoge sind einfach nicht so gut wie in seinen anderen Filmen

ist doch schwachsinn, hast du ihn dir auf türkisch angesehen?

Zitat Zitat:
2)Die Figuren waren nichts neues. Wie jetzt schon öfter erwähnt und diskutiert, Schultz ist für mich ein abgewandelter Landa. Django selber in meinen Augen eine sehr flache Figur.

kein kommentar Gleichgueltig

Zitat Zitat:
3)Der Soundtrack war ganz anders als jeder andere Tarantino Soundtrack. Die Songs schienen nicht so liebevoll ausgewählt und an vielen Stellen einfach nicht 100% passend.

ach was? könnte vielleicht daran liegen dass es sein erster western ist, das kann und darf man mit nichts vorher vergleichen. und wie gesagt, der IB ost kackt imho dagegen richtig ab.

stooopp, ich kann und will nicht mehr tippen, zeit fürs nächste bier, nein ich brauch nen russen ...



Zuletzt bearbeitet von Vic am 18.01.13 - 22:53, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
tonydanca
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 197
Registriert: 11.12.07
Beitrag#69  18.01.13 - 21:24   Antworten mit Zitat

Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
Zitat Quentin's Bimbo hat Folgendes geschrieben:
sems review?! achja.. Traurig

Gute frage, was ist aus dem geworden..., ich war ja selber ne Zeitlang selten hier


Hat verabschiedet. Schade eigentlich.


_________________
when the going gets weird, the weird turn pro
tonydanca ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#70  18.01.13 - 21:35   Antworten mit Zitat

ich weiß auch, wieso. wegen dem 1live vid und dem 2 balkone posting, die reaktionen darauf waren dem kleinen zuviel. mir fällt kein grund ein wieso man sich sonst hier löschen sollte. einfach nicht mehr einloggen und posten hätte gereicht ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Ober-Fuß-Meister Ober-Fuß-Meister wurde ein Goulden Basterd verliehen
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 276
Registriert: 03.06.12
Wohnort: NRW
Beitrag#71  18.01.13 - 22:44   Antworten mit Zitat

Und ich dachte der Frechdachs wär gesperrt worden.

Der Humor stimmte meiner Meinung nach von der ersten Sekunde "Ich bin Dr. King Schulz und das ist mein Pferd Fritz" bis zu Candyland. Da wurde es dann ernster und das war auch gut so. Keine Ahnung was du hier kritisieren willst nina12345 aber du nervst mich gewaltig.

Ober-Fuß-Meister ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6004
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#72  18.01.13 - 22:57   Antworten mit Zitat

Zitat Ober-Fuß-Meister hat Folgendes geschrieben:
Keine Ahnung was du hier kritisieren willst nina12345 aber du nervst mich gewaltig.


Mann, halt die Fresse. Jeder kann seine eigene Meinung zu dem Film haben.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Ober-Fuß-Meister Ober-Fuß-Meister wurde ein Goulden Basterd verliehen
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 276
Registriert: 03.06.12
Wohnort: NRW
Beitrag#73  18.01.13 - 23:06   Antworten mit Zitat

Und jeder darf ne andere Meinung zu den anderen Mitgliedern haben, oder?
Ober-Fuß-Meister ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#74  18.01.13 - 23:07   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Endlich mal wieder ein Neuer, der nicht wie der letzte Mongo wirkt.


seit wann kannst du das beurteilen, zwergesel? Lachen

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Mann, halt die Fresse. Jeder kann seine eigene Meinung zu dem Film haben.


hddf bevor du ihn nicht gesehen hast ...


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Maxiklin
the gimp
the gimp



Beiträge: 4
Registriert: 19.01.13
Beitrag#75  19.01.13 - 00:58   Antworten mit Zitat

Zitat nina14990 hat Folgendes geschrieben:
@Rocky22
Insofern verstehe ich ich nicht, was du an meinen Argumenten nicht verstehst. Einige nochmal in aller Kürze zusammen zu fassen. Ich mochte den Soundtrack nicht, weil ich ihn weder zum Film passen, noch musikalisch ansprechend, noch typisch Tarantino fand. Naja und wenn ich einen Tarantino Film sehe, dann erwarte ich schon einen coolen Soundtrack.


Kann ich nicht im geringsten nachvollziehen muß ich sagen, ich finde den Soundtrack überragend, da fast alle Stücke im Film eine Hommage des Genres "Spaghetti-Western" darstellen. Ich kenne quasi alle Filme dieses Genres auswändig, angefangen von Django, den Bud Spencer-Filmen oder die Dollarserie mit Clint Eastwood und Lee Van Cleef war immer schon einer meiner Lieblingsschauspieler in dem Genre.

Und wer Spaghettifilme mag, der findet sich von Beginn an bei den Soundtracks "zu Hause", genial, zumal Quentin bekanntlich ja auch absoluter (Spaghetti)Westernfan ist. Sicher, wer "nur" die anderen Tarantinofilme kennt, mag bei den Soundtracks geteilter Meinung sein, aber da es sich hier nunmal um einen WESTERN handelt, paßt die Musik wie die Faust aufs Auge, am genialsten natürlich die Musik zu Beginn und am Ende.


Zitat Zitat:
Ich erwarte ja auch von einem Michael Bay Film, Explosionen, Aktion, Patriotismus und eine eher simple Handlung und würde eher verwundert sein ein Drama ala Clint Eastwood vorgesetzt zu bekommen.


Naja, der Vergliech hinkt ziemlich, da ein Michael Bay reines Actionkino macht, wenn man so will Schema F, das aber sehr sehr gut wie ich finde. Quentins Filme sind alle sehr unterschiedlich, man erkennt zwar Parallelen in der Grundstruktur, dennoch sind fast alle Genre vertreten und immer wieder andere Herangehensweisen.

Zitat Zitat:
Dr. King Schultz ist für mich ein aufgewärmter Hans Landa. Ungefähr so, wie ich mir die Spagetti vom Vortag nochmal warm mache und ein Ei drunter schlage, damit sie nicht so trocken sind.


Hä ? Also wenn eins richtig genial ist in diesem Film, dann doch wohl Christoph Waltz, im Kino hab ich mehr als einmal um mich herum Aussprüche der Bewunderung gehört, wie er diese Rolle spielt, absolut grandios. Er hat dafür nicht umsonst dafür den Golden Globe bekommen und ist für den Oscar nominiert, eben für seine Gestik, Mimik, Ausdrucksweise, das ist überragend, ich liebe diesen Mann als Schauspieler Smile Was die Rolle mit Landa zu tun hat mußt du mal erklären, wie kommt man auf sowas ? Oo

Landa war zu 100 % humorlos, er ist und war nunmal einer von Hitlers schlimmsten Gefolgsleuten und ließ das auch in jeder Sekunde raushängen (von der einen Szene im Kino mal abgesehen und kurz am Ende), Schulz praktisch das genaue Gegenteil. Intelligent in der Wortwahl, vor allem was die Ausdrucksweise an sich angeht, und ironisch ohne Ende in vielen Punkten. Landa und Schulz kann man nicht mal im Ansatz vergleichen, das einzige, was beide Rollen gemein haben, ist die Tatsache, daß beide sehr intelligent sind, das wars.

Zitat Zitat:
Ich habe erklärt warum ich die Handlung nicht gerade schlüssig fand. Was gibt es denn daran zu durchschauen, dass ein Kerl eine Sklavin kaufen will, für eine Summe die lächerlich hoch ist. Sowohl Candie, Stephen wären dumm das Geld nicht zu nehmen und sich danach ins Fäustchen zu lachen, dass jemand eine so wertlose Sklavin für so viel Bares auf den Tisch legt.


Warst du bei dem Dialog zwischen Schulz und Django nicht dabei, wo es genau darum ging ? Django hat deinen Vorschlag ja vorgetragen und Schulz dann wortreich (und genial wie immer) widerlegt und eine andere Strategie vorgeschlagen Smile Klar hätte Schulz alleine zur Ranch reiten können, legt 12000 Dollar auf den Tisch und reist mit Brunhilda wieder ab, aber aus diversen Gründen wollte Schulz das ganze verschleiern und Candie quasi reinlegen.

Zitat Zitat:
Ich mochte es ganz einfach nicht, dass der Film es nicht geschafft hat Gewalt und Humor zu vereinen, denn genau das ich die Kunst. Wenn ich was lustiges sehen will, lege ich mir eine Komödie ein und wenn ich pure Brutalität bevorzuge, dann werden ich auch allerhand Filme finden. Ich bevorzuge die Mischung, nicht erst das eine und dann das andere.
Ich hatte während des ganzen Films das Gefühl, dass Tarantino eigentlich gar keinen Bock mehr hatte. Es war alles so lieblos, so plump und gewöhnlich. Ich habe das besondere einfach nicht gesehen.


Sehe ich total anders, gerade die Tatsache, daß beispielsweise der KKK so albern dargestellt wurde, macht absolut Sinn, denn im Grunde ist das ein lächerlicher Haufen von Feiglingen (O-Ton Schulz) und die Gewalt im 19. Jahrhundert gegenüber Sklaven war weit drastischer als gezeigt, Tarantino sagte im Interview ja auch ganz klar, wenn er die Gewalt von damals auch nur ansatzweise im Film gezeigt hätte, wäre er unschaubar gewesen.
An der Reaktion im Kino konnte man sehr gut die verschiedenen Aspekte sehen, mal wurde gelacht, dann war es länger mucksmäuschenstill usw., die Mischung paßte super. Wenn ich plump und gewöhnlich lese im Bezug auf diesen Film, bin ich davon überzeugt, daß du ihn nicht gesehen hast oder was genau meinst du da ?
Kommt noch.[/quote]

Daß die Geschmäcker auch auseinander gehen ist verständlich, ich persönlich fand KB2 als den bisher schlechtesten Film überhaupt, ich hätte den ersten lieber ne Stunde länger gehabt, statt so einen langweiligen zweiten Teil, aber Geschmäcker sind halt verschiedenen Smile Aber den FIlm als den Oberverriß zu bezeichnen und vor allem Christoph Waltz quasi jegliche schauspielerische Leistung abzusprechen empfinde ich schon als ziemlich daneben.

Warum wohl wurde er WELTWEIT (!) mit Lob für seine ROlle überschüttet, mal abgesehen vom Golden Globe und der Oscarnominierung für eben diese Rolle ? Egal welche Kritik ich bisher gelesen habe, in Bezug auf die Leistung von Chritsoph Waltz überschlagen sich die Superlativen und ich kenne niemanden bei meinen bisherigen 2 Kinobesuchen in Django, der ihn schlecht fand, ganz im Gegenteil.



Zuletzt bearbeitet von Maxiklin am 19.01.13 - 01:08, insgesamt einmal bearbeitet
Maxiklin ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Django Unchained Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner