Gaspar Noé

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Gaspar Noé

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 4
Seite 1 2 3 4 Weiter
[quentintarantino.de] -> Cast & Crew
 
Autor Nachricht
royal mit käse
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 108
Registriert: 31.01.06
Wohnort: Hannover/Ahlem
Beitrag#1  18.02.07 - 14:59  Gaspar Noé Antworten mit Zitat

da ich noch nichts im forum drüber gelesen hab kommt hier der offizielle GASPAR Noé thread!
es gibt nich viel über gaspar noé auf seiten wie filmstarst oder moviemaze zu lesen deashalb dacht eich tragen wir hier mal zusammen was man so von ihm weiß

seine filme wollen ziemlich anders sein und sind fast immer wenn nich sogar alle ab 18!

mir sind bis jetzt nur 2 filmje von ihm bekannt :
MENSCHENFEIND

und

IRREVERSIBLE

gebt doch einfach eiren senf dazu Mr. Green


_________________
"Ich wollte den Louvre niederbrennen.
Ich wollte die Elgin Marbles mit einem Vorschlaghammer bearbeiten und mir mit der Mona Lisa den Arsch abwischen ...
Das ist meine Welt, meine Welt, und diese uralten Leute sind tot."
royal mit käse ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#2  18.02.07 - 16:04   Antworten mit Zitat

Ich kenne bisher nur Irreversible und der konnte mich nicht ganz überzeugen. Ist zwar sehr eigensinnig und ungewöhnlich inszeniert, konnte mich sogar anwiedern und hypnotisieren, hat dann aber zum schluss leider deutlich nachgelassen. Das liegt jedoch an der umgekehrten erzählweise, die wie ein antiklimax aufgebaut ist und imo dadurch der dramaturgie im weg steht und auf emotionaler ebene nicht immer funktionieren will - wenn diese auch für die aussage und den sinn des films unumgänglich ist. Dennoch hat der film durchaus seine bedeutung. Etwas vergleichbares wird man wohl nicht finden und das spricht wiederum für ihn. Vorerst reicht das noch für eine 8/10-wertung. Ich geb ihn aber auf jeden fall nochmal eine chance (hab ihn ja auch schon in der sammlung).

Menschenfeind will ich unbedingt noch sehen, da reizt mich schon allein der titel. Sonst hat Noé bis jetzt nur kurzfilme gedreht; die sollen es zum teil auch in sich haben.


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5945
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#3  18.02.07 - 23:13   Antworten mit Zitat

Ich war ziemlich begeistert von Irreversibel. Gerade durch die umgekehrte Erzählweise wird der Film meiner Meinung nach umso wirkungsvoller. Als man sieht wie sich die Gewaltspirale umgekehrt dreht bis man bei der extrem krass inszenierten minutenlangen Vergewaltigung ankommt, hat man noch absolut keinen Bezug zu den Charakteren. Erst nach und nach lernt man die Hauptpersonen kennen und dadurch wird das zuvor gesehene umso härter. Meine Wertung müsste hier irgendwo stehen, weiß nicht ob ich damals 9/10 oder sogar 10/10 gegeben habe aber mittlerweile tendiere ich zur 10/10. Menschenfeind hat mich nicht ganz so überzeugt ist aber auch durchaus sehenswert.
Übrigens hat Noé ein sehr interessantes (Porno- Genau! )Video zu Placebos "Protège Moi" gedreht, welches ähnlich wie Irreversibel einige Kubrick-Anspielungen enthält. Findet man ziemlich oft im Internet, ich glaube sogar auf Noé's Website.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
c0nh0li0
ted, the bellboy
ted, the bellboy


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 34
Registriert: 18.12.06
Wohnort: Remscheid
Beitrag#4  18.02.07 - 23:34   Antworten mit Zitat

Mir gefällt Menschenfeind sehr gut wobei der hauptcharckter viel aus dem Off spricht, aber wen das nicht stört wird der Film gefallen. Sind klasse sprüche dabei wie:
"Du wirst allein geboren, du lebst allein, du stirbst allein. Allein, immer allein. Und selbst wenn du fickst, bist du allein. Allein mit deinem Fleisch, allein mit deinem Leben."
Die deutsche DvD hat ein schreibfehler im Titel, war zumindest bei der dvd die ich damals gekauft hab.

Hat Noé nicht auch Doberman gemacht?! Oder bring ich da jetzt was durcheindander

c0nh0li0 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5945
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#5  19.02.07 - 00:29   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:

Hat Noé nicht auch Doberman gemacht?! Oder bring ich da jetzt was durcheindander


Ich hab ihn nicht gesehen aber soweit ich weiß hatte er bloß einen Cameo-Auftritt. Sein Film ist es aber definitv nicht.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
royal mit käse
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 108
Registriert: 31.01.06
Wohnort: Hannover/Ahlem
Beitrag#6  10.03.07 - 13:41   Antworten mit Zitat

es is aber schon normal das bei MENSCHENFEIND der ton ziemlich leise is oder? diese BUMM das immer kommt, droht dem zuschauer weiter zu gucken^^hatte schon nervenkitzel wann es das nächste mal kommt Mr. Green

insgesamt aber ne spur zu krank für mich was nich beseutet das der film scheisse is. ein durchaus guter kurzer film! Cool


_________________
"Ich wollte den Louvre niederbrennen.
Ich wollte die Elgin Marbles mit einem Vorschlaghammer bearbeiten und mir mit der Mona Lisa den Arsch abwischen ...
Das ist meine Welt, meine Welt, und diese uralten Leute sind tot."
royal mit käse ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
royal mit käse
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 108
Registriert: 31.01.06
Wohnort: Hannover/Ahlem
Beitrag#7  18.03.07 - 12:46   Antworten mit Zitat

SO! IRREVERSIBLE is grad durchgelaufen und ich kann sagen der film is wirklich sehr gut!
zum inhalt kann und will ich nichts sagen, da das sonst DER spoiler wäre... es geht um einen mann der rache verüben will...so viel sei verraten Mr. Green

am anfang macht der film durch die kamerafahrten ziemlich kopfschmerzen, was aber später nich mehr so is... gaspar noé is echt zu beneiden, denn er schafft es auf stilvolle art ANDERS zu sein! der film war im direkten vergleich zu menschenfeind um längen besser find ich Cool COOLER FILM


_________________
"Ich wollte den Louvre niederbrennen.
Ich wollte die Elgin Marbles mit einem Vorschlaghammer bearbeiten und mir mit der Mona Lisa den Arsch abwischen ...
Das ist meine Welt, meine Welt, und diese uralten Leute sind tot."
royal mit käse ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Patman
ted, the bellboy
ted, the bellboy
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 40
Registriert: 01.12.05
Wohnort: Hannover
Beitrag#8  18.03.07 - 23:44  grad Menschenfeind geguckt Antworten mit Zitat

So, hab grad Menschenfeind gesehen, und fand ihn nicht schlecht.
Es ist einfach ein Film, der alles umdreht, und man den Gedanken des "bösen Protagonisten" lauschen kann. Die Monologe sind einfach brilliant, das muss ich Noe lassen. Was mich gestört hat, war, dass der Film so leise ist, und man gezwungen ist die Boxen aufzudrehen, sodass die zahlreichen lauten Erschrecksekunden umso heftiger sind - Leider bin ich überhaupt kein Fan von solchen Spielereien, sie vermiesen einem das ganze Filmerlebnis, weil man sich kaum auf das Geschehen konzentrieren kann, sondern andauernd nur angespannt auf das nächste "BÖÖM!!" wartet, - ich hab wirklich meine Hose versaut, weil ich grad ne Tasse Kaffee in der Hand hielt als die Lautstärkeanzeige meiner Anlage in die Höhe schoss Zornig . Naja, alles in allem ein äußerst gut gemachter (der Stil gefällt mir sehr gut), für die breite Masse "skandalöser", französischer Film, welchen ich bestimmt ein paar weichgespülten Memmen ans Herz legen werde, diesen verdammten Wichsern, - und wenn sie sich den Film nich angucken, - dann hau ich ihnen ihre verdammten Homo-Fressen ein! - Das ist also aus meinem Land geworden ...

^^ Gruß
Patman


_________________
"Typische FSK-Einstufung:
FSK 12 - Der Gute bekommt das Mädchen
FSK 16 - Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18 - ALLE bekommen das Mädchen"
"Musik manipuliert."
Patman ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
royal mit käse
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 108
Registriert: 31.01.06
Wohnort: Hannover/Ahlem
Beitrag#9  19.03.07 - 13:59   Antworten mit Zitat

hosen versaut Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen GEIL

das wollte gaspar bestimmt auch erreichen...^^


_________________
"Ich wollte den Louvre niederbrennen.
Ich wollte die Elgin Marbles mit einem Vorschlaghammer bearbeiten und mir mit der Mona Lisa den Arsch abwischen ...
Das ist meine Welt, meine Welt, und diese uralten Leute sind tot."
royal mit käse ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Stumpfbub
the gimp
the gimp



Beiträge: 1
Registriert: 10.08.07
Beitrag#10  21.08.07 - 17:11   Antworten mit Zitat

Ein toller Regisseur, der einmalige Filme macht. Mir ging Menschenfeind sehr an die Nieren, was ich vorher bei keinem Film hatte. Einfach ein Erlebnis!
Stumpfbub ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
b0hne
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 514
Registriert: 09.11.08
Wohnort: Munich
Beitrag#11  08.01.09 - 15:34   Antworten mit Zitat

Menschenfeind fand ich auch sehr geil... sehr poetisch und halt ma Sachen erwähnt, die nirgends gesagt wurden, ausserdem is das feeling endgeil.. aber irreversible find ich is absoluter schrott und hätte jeder laie schreiben und filmen können.
b0hne ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5945
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#12  09.01.09 - 00:07   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
hätte jeder laie schreiben und filmen können.



HAHAHAHAHA Willst du mich verarschen? Der Film hat so ziemlich die besten Kamerafahrten die ich jemals gesehen habe und kommt mit einer Hand voll Schnitte aus. Das kann kein Laie. Du schon gar nicht.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
FunkyJack
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 184
Registriert: 04.06.05
Wohnort: Essen
Beitrag#13  09.01.09 - 00:49   Antworten mit Zitat

Handlung Menschenfeind
Zitat Zitat:

Der Film handelt von einem arbeitslosen Metzger, der trotz aller Bemühungen ein redliches Leben zu führen, durch die festgefahrenen Strukturen der Gesellschaft daran gehindert wird. Er selbst, geboren 1939, wächst ohne Eltern auf; seine Mutter verlässt ihn 1941 und sein Vater stirbt als Widerstandskämpfer im KZ. Im Kindesalter wird er von einem Priester sexuell missbraucht. Ihm gelingt es, eine Pferdeschlachterei hochzuziehen und muss sich dabei um seine autistische Tochter kümmern, die offenbar ein "Unfall" war. Als er glaubt, dass seine Tochter missbraucht worden wäre, übt er Selbstjustiz und muss daraufhin ins Gefängnis; seine Tochter kommt ins Heim. Jeder Perspektive beraubt wird er schließlich aus dem Gefängnis freigelassen und versucht sich ein neues Leben aufzubauen. Er heiratet erneut, ist in seinem neuen Leben aber sehr unglücklich. Er ist abhängig von seiner herrschsüchtigen Frau und dreht schließlich durch, verprügelt sie und tötet somit bewusst ihr ungeborenes Kind. Im weiteren versucht er aus seinem aussichtslosen Leben auszubrechen, beginnt aber rasch zu merken, dass er in dieser Welt keine Chance hat.



Kritik "Lexikon des internationalen Films"
Zitat Zitat:

„Eine gnadenlos brachiale Geschichte, die sich weniger für die narrative Ebene interessiert als für das momentane soziale Wie und zu einem Angriff auf die Sinne und die Ethik des Zuschauers wird. Ein befremdlicher Film, dessen unerbittliche Gesamtkomposition gleichwohl ein nachhaltiges Erlebnis darstellt.“



Cool finde ich die Story ja.. ist jetzt nur noch die Frage, wie Goé es umgesetzt hat.

Menschenfeind DVD (Amazon)

Die Meinungen hier gehen ja auseinander... will ihn mir auf jeden Fall mal anschauen!!!!

FunkyJack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Budd Sidewinder
texas ranger
texas ranger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1485
Registriert: 29.02.08
Wohnort: Derry, Maine
Beitrag#14  09.01.09 - 16:37   Antworten mit Zitat

herzlichen glückwunsch dazu...

_________________
--- A BASTERD'S WORK IS NEVER DONE ---
Budd Sidewinder ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
FunkyJack
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 184
Registriert: 04.06.05
Wohnort: Essen
Beitrag#15  18.01.09 - 20:19   Antworten mit Zitat

Geiler Film - total krank und genial zugleich...

Schade, dass Noé nur die beiden Spielfilme (Menschenfeind + Irreversible) bis jetzt rausgebracht hat.. alles andere sind ja nur Kurzfilme!

Mir gefällt sein Stil... Cool

Schaut Euch den Clip an - sehr künstlerisch!

FunkyJack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Cast & Crew Seite 1 2 3 4 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner