Grindhouse Reviews - Seite 23

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Grindhouse Reviews

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 23 von 26
Seite Zurück 1 2 3 ... 22 23 24 25 26 Weiter
[quentintarantino.de] -> Death Proof & Planet Terror
 
Autor Nachricht
Captain Koons
american g.i.
american g.i.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 515
Registriert: 27.08.07
Wohnort: Dresden Rockcity
Beitrag#331  08.10.07 - 22:20   Antworten mit Zitat

Ich hab mir Planet Terror nun auch gegeben, allerdings wurden nicht alle meine Erwartungen erfüllt. Vielleicht hab ich mich auch zu sehr mit anderen Zombiefilmen drauf vorbereitet - also als Horrorbanause, der ich bin. Spass macht der Film schon, aber er hat mich nicht mitgerissen.
Positiv waren der Machete-Trailer, die Go-Go-Tänze, die besonderen Charaktere mit den bekannten Gesichtern, die kultigen Requisiten, die Streuselkuchensickos und die Filmmusik. Eigentlich ne geniale Mischung aus den Schlachten im Titty Twister und in den Mexiko-Fortsetzungen. Aber darin liegt auch das Manko, finde ich. Irgendwie konnte man genau das von RR erwarten. Überraschungen gabs kaum, nicht mal genug Schockeffekte (für einen Horrorfilm). Vielleicht ist das Werk auch zu sehr auf Trash und Ironie ausgelegt, was jedoch gut in den Grindhouskontext passt.
7,5/10 bunten Spritzen

P.S. Ich will diese Jacke! Mr. Green


_________________
Bei Tarantino geh ich ins Kino!
Captain Koons ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2359
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#332  09.10.07 - 03:28   Antworten mit Zitat

Planet Terror
Schwer noch was zu schreiben, was nicht schon erwähnt wurde.
Erst mal ein ziemlich cooler streifen, der gerade mit den Style Effekten des abgenutzten Bandes noch mähr rum experimentiert. Was ich klasse fand, bis auf ihr wiest schon... Schelm (was ganz witzig war, denn es waren etwa nur 10 Typen im Kino wen überhaupt. Und nur an dieser stelle hast du im Saal ein enttäuschtes raunen gehört.) Die Karrhakteere waren auch gut ausgedacht und jeder bekommt seinen Auftritt. Die Gore Szenen mögen etwas übertrieben sein, aber anders Hab ich es auch nicht erwartet. Und waren keineswegs fehl am Platz, im gegen Teil genau richtig für denn gewollten Spaß. Das einzige wo ich mich gewundert habe war die Situation mit dem Kind, das war schon echt derb. Ansonsten sind mir stark die Fuß Einstellungen aufgefallen, man könnte glatt denken Quentin hat Robert angesteckt.
Zu den Gastauftritt, also, außer Ekel und das Quent mal wieder denn Perversen Rauchengen musste. Fand ich die Idee jetzt nicht so besonders. Da hätte er sich schon was cooleres ausdenken können. Was könnte man noch erwähnen....
Ahhhhh also, denn Go Go Tanz zu Beginn, man ich fand denn verdammt lecker. Lieb Der hat mindestens genauso einen eigenen Tread verdient wie Vanessa Ferlito´s Lap Dance,
vor allem da ich denn auch um einiges besser fand.
Insgesamt hat es mir ein Heidenspaß gemacht, bei dem was man geboten bekam.
gebe ihn mal eine 8/10 Blutige Soße
P.s wer meint DVD sammeln ist schräg, wirt hier eines Besseren belehrt. Ironisch


_________________
Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#333  09.10.07 - 13:37   Antworten mit Zitat

Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
Planet Terror Das einzige wo ich mich gewundert habe war die Situation mit dem Kind, das war schon echt derb.


Dazu muss ich mal sagen das diese Szene durch die deutsche synchro irgendwie net ganz so witzig kommt bzw überhaupt nicht witzig ist. Im O-Ton ist die Szene sehr viel witziger weil da irgendwie der Witz rüberkommt. In der deutschen Synchro jedoch irgendwie net.

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
deadlinejunky
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 762
Registriert: 31.07.07
Wohnort: Österreich
Beitrag#334  09.10.07 - 13:38   Antworten mit Zitat

irgendwie, ja..^^

_________________
Rule #32: Enjoy the little things
deadlinejunky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#335  09.10.07 - 14:14   Antworten mit Zitat

Zitat Mr.Jack hat Folgendes geschrieben:
Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
Planet Terror Das einzige wo ich mich gewundert habe war die Situation mit dem Kind, das war schon echt derb.


Dazu muss ich mal sagen das diese Szene durch die deutsche synchro irgendwie net ganz so witzig kommt bzw überhaupt nicht witzig ist. Im O-Ton ist die Szene sehr viel witziger weil da irgendwie der Witz rüberkommt. In der deutschen Synchro jedoch irgendwie net.


Kann mir jemand den O-Ton-Text spoilern? Würd mich interessieren. Ich fand den Gag sehr böse, hab mich aber beim Lachen erwischt. Der ernste Background (Waffen gehören u.a. nicht in Kinderhände) war in Ordnung. Aber wenn die Bedeutung des Gags unterschiedlich ist, bin ich gespannt, wie das auf Englisch rüberkommt.


_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6009
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#336  09.10.07 - 14:51   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Im O-Ton ist die Szene sehr viel witziger weil da irgendwie der Witz rüberkommt.


Ach, sag bloß.

"Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu."

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#337  09.10.07 - 15:25   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Zitat Zitat:
Im O-Ton ist die Szene sehr viel witziger weil da irgendwie der Witz rüberkommt.


Ach, sag bloß.

"Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu."


Ja, wusste nicht wie ich es besser formulieren sollte. Is numal so das im O-Ton der Witz rüberkommt und im der deutschen synchro net Gleichgueltig .

Hier mal der Auszug:





Is natürlich nur Text, dazu muss man sich noch Tonlage und sarkasmus/zynismus wie auch immer in der Stimme vorstellen und das Bild gedanklich drüberlegen dann klappts auch mit dem Witz Ironisch .

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#338  09.10.07 - 15:34   Antworten mit Zitat

Ok, ist schon recht ähnlich, nur der "No Dead Bodies"-Spruch ist glaub ich etwas anders. Kommt aber schon noch besser als auf deutsch.

_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#339  09.10.07 - 17:31   Antworten mit Zitat

woanders schon mal erwähnt. der kleine war rodriguez sohn. er hat gesagt, mit nem anderen kind hätte er diese szene nicht gemacht ... naja ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#340  09.10.07 - 17:36   Antworten mit Zitat

Zitat Vic hat Folgendes geschrieben:
woanders schon mal erwähnt. der kleine war rodriguez sohn. er hat gesagt, mit nem anderen kind hätte er diese szene nicht gemacht ... naja ...


Finds eh der kracher wie man seine kiddies rocket, racer, rebel und rogue nennen kann Lachen . Rhiannon geht ja noch, dasn schöner name wie ich find.

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3409
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#341  23.11.07 - 22:03   Antworten mit Zitat

hatte ich überhaupt erwähnt, dass in der bar in new york, zwei blocks von der 42nd street entfernt, in der ich direkt vor der special vorstellung vom double feature einen burger und ein bier verputzt habe, hinter dem tresen eine



leuchtreklame hing? praktisch identisch mit der defekten im pfandladen in pulp fiction mit der unterschwelligen botschaft "KILL ZED".



Zuletzt bearbeitet von gold watch am 09.11.08 - 21:54, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
No pain, no gain.
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2359
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#342  30.03.08 - 01:50   Antworten mit Zitat

Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
Planet Terror
Schwer noch was zu schreiben, was nicht schon erwähnt wurde.
Erst mal ein ziemlich cooler streifen, der gerade mit den Style Effekten des abgenutzten Bandes noch mähr rum experimentiert. Was ich klasse fand, bis auf ihr wiest schon... Schelm (was ganz witzig war, denn es waren etwa nur 10 Typen im Kino wen überhaupt. Und nur an dieser stelle hast du im Saal ein enttäuschtes raunen gehört.) Die Karrhakteere waren auch gut ausgedacht und jeder bekommt seinen Auftritt. Die Gore Szenen mögen etwas übertrieben sein, aber anders Hab ich es auch nicht erwartet. Und waren keineswegs fehl am Platz, im gegen Teil genau richtig für denn gewollten Spaß. Das einzige wo ich mich gewundert habe war die Situation mit dem Kind, das war schon echt derb. Ansonsten sind mir stark die Fuß Einstellungen aufgefallen, man könnte glatt denken Quentin hat Robert angesteckt.
Zu den Gastauftritt, also, außer Ekel und das Quent mal wieder denn Perversen Rauchengen musste. Fand ich die Idee jetzt nicht so besonders. Da hätte er sich schon was cooleres ausdenken können. Was könnte man noch erwähnen....
Ahhhhh also, denn Go Go Tanz zu Beginn, man ich fand denn verdammt lecker. Lieb Der hat mindestens genauso einen eigenen Tread verdient wie Vanessa Ferlito´s Lap Dance,
vor allem da ich denn auch um einiges besser fand.
Insgesamt hat es mir ein Heidenspaß gemacht, bei dem was man geboten bekam.
gebe ihn mal eine 8/10 Blutige Soße
P.s wer meint DVD sammeln ist schräg, wirt hier eines Besseren belehrt. Ironisch


Für ein Double Future hatte ich heute nicht die nerven, also nur PT.
Jetzt beim zweiten mal ist der Spaß zwar nicht mehr so wirkungs- voll wie im Kino, (aufgrund der Autensität der Verschleißspuren) was dem Spaß an den Streifen aber nicht Schmälern soll.
Mir sind noch folgende Dinge auf gefallen, als J.T., Tammy anspricht sagt er zum Schluss "Leben Retten oder so" im Bonus M. ist die Rede davon das er etwas mit Lesbe sagt. Als Anspielung zu der Beziehung zu Dakota. Zudem sieht man am Ende noch eine Pyramide mit einer Langen Hintertreppe...
Die definitiv nicht nur so aussieht wie der Titty Twister, sondern (denke ich) eine kleine Anspielung sein kann. Auch den Abspann konnte ich ja jetzt sehen, bin im Kino nicht zu gekommen. Warum man den Jungen zum Schluss noch mal sieht ergibt sich wohl auch aus dem Bonus Material. Da es noch eine altannativ Version gibt, in der der Junge überlebt. Und man das so noch mal unterstreicht.
Ansonsten bleibe ich bei einer 8/10 da der nicht schwächer werdender Spaß, das Kino flair ausgleicht.


_________________
Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
b0hne
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 514
Registriert: 09.11.08
Wohnort: Munich
Beitrag#343  09.11.08 - 14:26   Antworten mit Zitat

das grindhouse projekt hat mich nich wirklich angesprochen.. war bei kill bill aber auch nich mehr so wirklich..

reservoir dogs, true romance, pulp fiction.. das sind find ich seine wahren meisterwerke.. zumindest halt seine mythologie... death proof war nich so der hit (von der story & charaktere)

b0hne ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
rob187
pipe-hittin' nigger
pipe-hittin' nigger


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 65
Registriert: 26.10.05
Wohnort: heidenheim
Beitrag#344  09.11.08 - 20:08   Antworten mit Zitat

also ich find alle tarantino filme übergeil, aber bei death proof hatte ich das gefühl der wurde einfach schnell fertig gemacht damit man termine einhalten kann, also zuerst diese ganzen sachen die an andre filme anlehen(ich brauch nicht alles erwähnen zb der kill bill klingelton usw) also da hatte ich das gefühl tarantino hat die ma kurz eingabut weil die fans das nun mal erwarten, außerdem wird diesmal wirklich zu viel geredet also die dialoge sind natürlich immer sehr geil bei tarantino aber diesmal wars mir persönlich ein tik zu viel. ich hätt mir auch gewünscht man wäre mehr auf stuntman mike eingegangen vielleicht was aus seiner vergangenheit gezeit oder so. mir fehlt auch dass man mal ein bisschen nachdenken muss im film, er wirkt einfach zu trashig, zu einfach, aus der story hätte er einfach mehr machen können und nur die hälfte der schauspielerinnen haben mich überzeugt. alles in einem hab ich das gefühl dass tarantino nich so mit herz da rangegagen ist wie an frühere filme(meisterwerke, klassiker usw), aber vielleciht wir IB ein neuer klassiker
rob187 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
deadlinejunky
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 762
Registriert: 31.07.07
Wohnort: Österreich
Beitrag#345  09.11.08 - 21:49   Antworten mit Zitat

Zitat rob187 hat Folgendes geschrieben:
mir fehlt auch dass man mal ein bisschen nachdenken muss im film, er wirkt einfach zu trashig, zu einfach, aus der story hätte er einfach mehr machen können und nur die hälfte der schauspielerinnen haben mich überzeugt.


*hust* hommage an trashfilme *hust* Unfassbar


_________________
Rule #32: Enjoy the little things
deadlinejunky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Death Proof & Planet Terror Seite Zurück 1 2 3 ... 22 23 24 25 26 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner