Grundsatzdiskussion Download DivX/VCD/SVCD vs. DVD/Kino usw. - Seite 3

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Grundsatzdiskussion Download DivX/VCD/SVCD vs. DVD/Kino usw.

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 3 von 4
Seite Zurück 1 2 3 4 Weiter
[quentintarantino.de] -> Medien und Technik
 
Autor Nachricht
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#31  24.04.05 - 03:11   Antworten mit Zitat

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:
hast du halluzinationen?! hier hat niemand geschrieben, dass er eine super geile SVCD- oder DIVX-version von sin city gesehen hat.

und die quali ist hier wohl auch niemanden wurscht, sonst würden sie ja nicht schreiben, dass sie sich den film nochmal im kino ansehen und/oder die dvd kaufen werden.

in einem filmforum geht es um filme, richtig. unweigerlich taucht aber da auch immer die frage auf, wo man die filme herbekommt. und da gehören halt infos zu downloads genauso dazu wie empfehlungen von dvd-shopps und das schnäppchen-thread.

sieh es einfach mal so, dass ein film-download eine alternative ist, mit der man vorübergehend leben kann. - bei ganz seltenen versionen ist man sogar darauf angewiesen. (z.b. my best friend's birthday)

und was den punkt der legalität angeht, alk war in den 20er jahren in den US auch illegal... Rollende Augen


Naja zum letzten Satz: Ich kann hier auch nicht überall meine politische Meinung äussern und sagen was ich denke auch wenn ich das vor Jahren mal konnte. Zählen tut nur was jetzt aktuell ist und indem du saugst oder Anleitung gibst zum saugen machst du was illegales.

Wer sich was runterlädt legt imo null Wert auf Qualität ausser er findet eine 1:1 upgeloadete Version. Da ist mir auch egal ob das Ding erst in nem halben Jahr im Kino läuft oder nicht, wenn es Nightmare on Elmstreet nur als Bootlegs unrated gibt kaufe ich sie mir trotzdem nicht und genauso wenig würde ich sie mir runterladen. Solche Filme möchte ich einfach im Kino genießen auf einer großen Leinwand etc. ich gucke mir doch auch nicht Star Wars an als runtergeladene SVCD da geht doch auch alles verloren.
Das mit der supergeilen XY Version bezieht sich aber nicht nur auf Sin City, ich erinnere nur mal an den Kill Bill Thread.

Und ich dachte auch, dass die Diskussion im KB Thread gereicht hat und man es nicht wieder alles aufkochen muss.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3409
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#32  24.04.05 - 03:25   Antworten mit Zitat

es bestreitet ja auch niemand, dass die qualität eines downloads nicht die qualität einer dvd oder einer kinoaufführung ersezten kann.

wie gesagt, ein download ist eine ALTERNATIVE! manche greifen darauf zu, andere lassen es.

die diskussion ist dann beendet, wenn du mit deinen kontra-download-parolen niemanden mehr auf den sack gehst... Rollende Augen


_________________
No pain, no gain.
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
5$ Shake
the demon barber
the demon barber
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1168
Registriert: 19.04.03
Wohnort: Wuppertal
Beitrag#33  24.04.05 - 10:13   Antworten mit Zitat

Ich habe eine große Bitte an alle:
Falls ihr euch weiter über die Vor- und Nachteile von Kopien unterhalten wollt dann macht irgendwo ein Thread dazu auf.
Mickey Knox hatte absolut recht. Das gehört hier nicht hin.
HIER geht es um den FILM!!!!!
Und der Film ist geil also verschandelt den Thread nicht so.

5$ Shake ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#34  24.04.05 - 14:03   Antworten mit Zitat

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:

die diskussion ist dann beendet, wenn du mit deinen kontra-download-parolen niemanden mehr auf den sack gehst... Rollende Augen


Das sind keine Parolen, das ist meine Meinung und wenn mir jemand erzählt das er sich was runterlädt und er das toll findet erzähl ich ihm das ich das scheiße finde.
Ich finde es eben einfahc immer wieder komisch wie sogenannte FIlmfans sich sowas antuen, und nein ich rede jetzt nicht von irgendwelchen Tonspuren und High End DVDs etc so ein Film hat doch eine Wirkung und die wird zerstört wenn ich so eine Version anschaue im falschen Bildformat etc oder guckst du dir Spiel mir das Lied vom Tod in der 4:3 dingsbums Version wo 40% des Bildes links und rechts abgeschnitten sind?
Ich ärgere mich auch immernoch das ich Kill Bill 1 damals nicht im Kino gesehen habe sondern nur auf DVD, denn jeder FIlm hat im Kino eine ganz besondere Wirkung.

In diesem Thread werde ich nichts mehr zu diesem Thema sagen und ich würde es begrüßen wenn man einen extra Thread machen könnte und die bisher bestehenden Posts von hier dorthin verschieben könnte, denn wenn ich einen neuen Thread aufmache und das hier gepostet hätte würde ja der Bezug fehlen.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#35  24.04.05 - 14:28   Antworten mit Zitat

Hier ist der neue Thread. Falls jemand verwirrt sein sollte, die Beitraege waren urspruenglich aus dem Sin City Thread. Falls wer einen besseren Thread-Titel wuenscht, bescheid sagen. Mir fiel gerade nichts besseres ein.

_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#36  24.04.05 - 14:34   Antworten mit Zitat

Zitat sebi hat Folgendes geschrieben:
Hier ist der neue Thread. Falls jemand verwirrt sein sollte, die Beitraege waren urspruenglich aus dem Sin City Thread. Falls wer einen besseren Thread-Titel wuenscht, bescheid sagen. Mir fiel gerade nichts besseres ein.


Dankeschön, genau so hatte ich mir das vorgestellt. Jetzt wird der Sin City Thread wenigstens nicht mehr vergewaltigt.


_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#37  24.04.05 - 14:49   Antworten mit Zitat

Ich kann dir da schon recht geben. Das mit der wirkung eines films auf verschiedenen medien stimmt schon, ich hatte auch genau dasselbe problem, dass ich kill bill vol.1 nicht im kino sehen konnte. Hab ihn dann nur als download sehen können, aber ich wollte ihn halt unbedingt anschauen, da sich auch gerade die gelegenheit geboten hatte und die dvd noch nicht released war. Manchmal ist es echt schade, dass man einen film im ersten moment nicht anders zu gesicht bekommt. Bei mir ist so, dass ich bestimmte filme, die ich noch nicht kenne, vor dem kauf einer dvd erst mal versuche als datei anzusehen um mir einen eindruck zu verschaffen. Meist sind das aber filme, wo ich nicht genau weiss, ob sie mir gefallen und von denen noch nicht genug kritiken existieren um sie einschätzen zu können. Zum anderen nutze ich das medium um mir die wartezeit zu verkürzen, die mir im falle von sin city viel zu lang erscheint, ich kann dann einfach nicht mehr länger warten. Wenn er mir gefällt, seh ich ihn mir sowieso im kino an, vielleicht sogar mehr als einmal. Aber meist ist das ganze auch eine geldfrage, denn so viele filme, die ich gern sehen möchte, kann ich mir als dvd kaum finanzieren. Ein kinobesuch kommt nur dann in frage, wenn ich von vornherein weiss, dass der film nicht schlecht ist. Mehr oder weniger trifft das meine meinung.

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
der nette sem -_-
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1714
Registriert: 13.10.04
Wohnort: hamm =(
Beitrag#38  25.04.05 - 19:54   Antworten mit Zitat

was haltet ihr eigentlich von DVD-kopien?!?
der nette sem -_- ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6009
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#39  25.04.05 - 19:58   Antworten mit Zitat

Nichts... Gleichgueltig
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#40  25.04.05 - 20:10   Antworten mit Zitat

Davon halte ich wiederrum überhaupt nichts. Hau bloß ab damit. Eine dvd ohne schmucke hülle (am liebsten digipack) und cover hat einfach keinen sammlerwert. Meistens achte ich bei dvds immer darauf. Find es einfach nicht toll, wenn man selbst viel geld für sowas ausgibt und jemand anderes ihn dann in der selben quali fast kostenlos (bis auf den rohling) bekommt. Wozu sind denn dvds da? Total arschgefickt. Zornig

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
der nette sem -_-
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1714
Registriert: 13.10.04
Wohnort: hamm =(
Beitrag#41  25.04.05 - 20:30   Antworten mit Zitat

ok...kenn jetzt euern standpunkt zu film-downloads und DVD-kopien...ich bin eigentlich gegen beides...aber wie sieht's mit (illegalen) musikdownloads aus? also des find ich noch ganz ok...
der nette sem -_- ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#42  25.04.05 - 20:44   Antworten mit Zitat

Im prinzip muss das denk ich eh jeder für sich entscheiden. Aber musik-downloads find ich ganz in ordnung, mein musikgeschmack wechselt eh viel zu oft, dass ich mir mehrere alben kaufen würde. Filme sind mir da wichtiger und deshalb sieht auch da mein standpunkt anders aus.

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
der nette sem -_-
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1714
Registriert: 13.10.04
Wohnort: hamm =(
Beitrag#43  25.04.05 - 21:48   Antworten mit Zitat

seh ich auch so...außerdem gibt's keinen qualitätsunterschied
der nette sem -_- ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#44  26.04.05 - 01:04   Antworten mit Zitat

Also jetzt melde ich mich auch mal dazu:

Screener oder andere Vorabversionen aus dem Netz sind nichts für mich, da auch wenn das Bild manchmal (aber selten) gar nicht schlecht ist, der Ton meistens obermies ist. Und das schlimmste ist ein falsches Bildformat (Constantin, bei nem Kumpel gesehen, hat z.B. echt genervt, kein Vergleich mit dem Kinobesuch).
Ist also bei mir so eine Qualitätssache. Ok, den einen oder anderen Film schau ich mir wohl auch so an, aber dann nur Filme, von denen ich eh nicht viel erwarte (z.B. Meet the Fockers, Alien vs. Predator, The Grudge). Ist aber eher die Ausnahme, dass ich Filme, die ich nicht im Kino gesehen habe vorm DVD-Start sehe.

Die Sache mit gebrannten DVDs sehe ich ein wenig anders. Ich kaufe mir relativ viele Filme für meine Verhältnisse (Ich habe 264 EUR/Monat zum Leben und davon gebe ich mindestens 30% für DVDs aus). Meine Sammlung liegt jetzt so bei gut 200 Stück. Davon sind relativ wenige Filme aus dem Mainstreambereich dabei. Ich brauche also kein schlechtes Gewissen haben, irgendjemanden um sein Geld zu bringen. Und ins Kino stecke ich auch genug Kohle (bin ca. 4 Jahre lang im Durchschnitt einmal die Woche im Kino gewesen, jetzt als Student ist das nicht mehr möglich).

Worauf ich hinaus will ist folgendes:
Ich stecke genug Kohle in die Filmindustrie also denke ich auch, dass es kein Problem ist, ein paar Filme als Kopie zu besitzen. Das sind Filme, die ich mir eh nicht kaufen würde, eben eher Mainstream-Sachen. Ich sehe das so ähnlich, wie bespielte Videos vor der DVD-Zeit. Sie gehören eben schon mit zur Sammlung,
sind mir aber nicht so wichtig, wie die Filme, die ich als Originale habe.

Ach ja zur Quali noch was: gebrannte DVDs haben meistens eine sehr gute Qualität, es kommt immer darauf an, wie stark man die Daten kompremieren muss, aber in der Regel sieht man wenn dann nur einen geringen Unterschied.


_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#45  26.04.05 - 14:48   Antworten mit Zitat

Bis auf die vorabversionen (weil mir manchmal das warten auf den dt. release zu lange dauert) genau meine meinung! Ironisch
Die schlechte quali nervt mich auch, aber in solchen situationen muss man vorerst abstriche machen. Meistens hol ich mir auch nur kopien von filmen, die mir nicht so gut vorkommen, dass ich sie mir kaufen müsste oder sie im kino sehen würde.
Bei dvds hab ich dasselbe problem wie du, ich geb einfach viel zu viel dafür aus. Man denkt man hat erstmal genug, dann findet sich doch noch eine, die man unbedingt für die sammlung braucht. Und geldknappheit ist bei mir seit dem ein dauerzustand, obwohl ich neben der schule arbeiten gehe. Ich hoffe, dass ich bald mal alle zusammen habe, damit ich auch für was anderes sparen kann.


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Medien und Technik Seite Zurück 1 2 3 4 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner