Mulholland Drive - Seite 8

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Mulholland Drive

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 8 von 8
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6063
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#106  18.06.06 - 13:20   Antworten mit Zitat

Ich weiß nicht ob man in alles und jeden etwas hineininterpretieren muss. Wieso muss der fette Kerl was bedeuten? Wieso kann er nicht einfach Teil der Mafia-Verschwörung sein, die sich Diane/Betty in ihrem Traum ausdenkt? Auch wenn es ein Lynch-Film ist, ich glaube einfach nicht, dass jeder Charakter etwas versinnbildlichen soll.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Painter2000
the gimp
the gimp


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3
Registriert: 18.06.06
Beitrag#107  18.06.06 - 19:03   Antworten mit Zitat

Hi EZR,

Nein das glaube ich auch nicht. Z.B. Coco, die Mutter des Regisseurs, hat auch keine tiefgründige Bedeutung.
Diane verarbeitet nur die Personen in ihrem Traum. Sie hat Coco auf der Party vom Regisseur getroffen. Coco war ein bischen grantig das Diane zu spät kam. Im gespräch am Tisch mit Coco, findet Diane sympatisch (Coco legt die Hand auf Dianes/Sympatie).
Dies verarbeitet sie auch im Traum. Man sieht Coco als Nette aber strenge Hausmeisterin. Genau das was Diane auch in der Realität empfunden hat. Also streng aber liebenswürdig!

Zu mir: Ich beschäftige mich schon seid längerem mit dem Thema Träumen und Traumdeutung, vorallem Klarträumen. Ich bin außerdem Klarträumer (leider noch nicht allzu guter Gleichgueltig ). Desshalb denke ich das ganze auch relativ gut deuten zu können. Ich kenne manche die noch nicht mal erkannt haben, dass es sich bei Mulholland Drive größtenteils um einen Traum handelt!

Es gibt einige Personen die keine Tiefgreifende Bedeutung haben. Sie werden einfach nur im Traum verarbeitet.

Aber der fette Kerl ist irgendwie anders. Er lässt sich nicht stoppen und ist sehr sehr stark. Er kreuzt auch nicht um sonst dort auf. Desshalb denke ich das er irgendwas versinnbildlicht.

Gruß Painter

Painter2000 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner