Nachrichten - Schlagzeilen - Seite 14

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Nachrichten - Schlagzeilen

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 14 von 15
Seite Zurück 1 2 3 ... 13 14 15 Weiter
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café
 
Autor Nachricht
Def Jam
bad motherfucker
bad motherfucker


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 938
Registriert: 05.02.06
Beitrag#196  23.04.06 - 16:26   Antworten mit Zitat

mann muss sowas aber auch mal in einer anderen sicht sehen!
Erstmal vorweg,damit keine Missverständnisse aufkommen,ich bin selber ein Mischling und somit selber kein richtiger deutscher und auch kein Nazi oder sowas!habe eigentlich nur paar deutsche Freunde,der rest alles ausländer(türken,Albaner ,Russen u.s.wIronisch
Meine frau ist ne sintesa.

Mann muss auch mal zu denken geben,das wircklich extrem viele ausländer bei uns sind,das sich vor allem im deutschen arbeitsmarkt wiederspiegelt!Ich kann ein lied davon singen!Wurde damals gekündigt(nach 10 jahren)obwohl ich frau und kind habe! überall wo ich mich beworben hatte ,waren ausländer in den Firmen die meine arbeit für weniger euros machen,als ich da ich facharbeiter bin.Da nimmt mich niemand,warum auch? Der iraner der eingewandert ist reichen die par euros!
Oder viele freunde von mir die russland deutsche sind,bekommen vom Staat richtige fett kohle damit die sich in deutschland einleben können!Meine frau,der ihre familie im kz war bekommt nichts,oder mein opa der im krieg die Nürnberger burg wieder mit aufgebaut hat,oder meine oma die damals aus Bosnien(das damals noch deutschland war) vertrieben wurde!
ihr müsst euch mal reinziehen was mir das arbeitsamt mal gesagt hat,ich sollte doch in der Schweiz oder Österreich oder Norwegen als gastarbeiter arbeiten,obwohl ich frau und kind habe!
in meinem eigenen LAnd soll ich abhauen damit ich ne arbeit bekomme,wo soll das noch hinführen???
Aber die deutschen wollen ihr NAzi image loswerden und somit können alle ausländer zu uns und bekommen geld vom staat und meine arbeit!Das ist so,das kann mann drehen wie mann will!mann ist in seinem eigenem land nichts mehr! HAste keine arbeit mehr,dann musste halt zur zeitarbeit oder irgendwo hin auswandern,das bekommste zu hören!
Und glaubt mir in paar jahren,dann gibts gar nichts mehr,keine sozialhilfe mehr,da kann mann sich wie früher im krieg sich essensmarken abholen und ne suppe spachteln oder vom Bauern seine Kartoffeln ernten!
Ich hab echt null bock mehr auf deutschland
am liebsten würde ich echt abhauen,am liebsten in die schweiz!
Aber mann muss auch sagen das wir ausländer net mal so ne schuld haben,das sind die arbeitgeber die ausbeuten wo es nur geht!
Das manche nicht glücklich sind wenn noch mehr ausländer kommen,muss mann auch mal nachvollziehen können,ABER FREMDENHASS und NAziS gehören ausgerottet und zwar sofort!!!!!!!!!!!!!!

Def Jam ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
DonnieBrasco
the shepherd
the shepherd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2332
Registriert: 21.01.06
Wohnort: nähe Heidelberg
Beitrag#197  24.04.06 - 17:12   Antworten mit Zitat

Eben kam ne Reportage über ne Oma die von irgendnem Typen ein Messer in den Nacken gesteckt bekommen hat (richtig tief)!
Die hats aber nicht gemerkt und is mit dem scheiß Messer im Nacken einkaufen gegangen!
Erst als sie daheim war hat sie das Messer wahrgenommen!
Genau!


_________________
"Piss mir nicht in die Hosentasche und sag mir dann es regnet"
DonnieBrasco ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#198  24.04.06 - 18:01   Antworten mit Zitat

Sachen gibt es, die gibt es gar nicht Schockiert

_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
der nette sem -_-
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1714
Registriert: 13.10.04
Wohnort: hamm =(
Beitrag#199  07.06.06 - 18:25   Antworten mit Zitat

http://laut.de/vorlaut/news/2006/06/07/02266/index.htm
der nette sem -_- ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
DonnieBrasco
the shepherd
the shepherd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2332
Registriert: 21.01.06
Wohnort: nähe Heidelberg
Beitrag#200  07.06.06 - 18:36   Antworten mit Zitat

Zitat der nette sem -_- hat Folgendes geschrieben:
http://laut.de/vorlaut/news/2006/06/07/02266/index.htm


Bei mir würds wirken Mr. Green
Bei so ner Musik verzieht sich doch jeder normale Mensch unter 50!


_________________
"Piss mir nicht in die Hosentasche und sag mir dann es regnet"
DonnieBrasco ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Raoul Duke Raoul Duke wurde ein Goulden Basterd verliehen
dr. gonzo
dr. gonzo
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2111
Registriert: 02.03.05
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#201  07.06.06 - 19:02   Antworten mit Zitat

http://www.aktion-gegen-kinderpornographie.de/

_________________
Zitat axiom3000 hat Folgendes geschrieben:
Zitat Raoul Duke, the netteste T-Board-Member hat Folgendes geschrieben:
fick dich
Genau!
Raoul Duke ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
der nette sem -_-
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1714
Registriert: 13.10.04
Wohnort: hamm =(
Beitrag#202  07.06.06 - 19:07   Antworten mit Zitat

ach du scheiße.
der nette sem -_- ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
foo
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 138
Registriert: 27.01.06
Wohnort: Salzburg
Beitrag#203  07.06.06 - 19:35   Antworten mit Zitat

omg .. sagmal he was isn los .. wie kann man sowaas legalisieren .. das ja nur mehr beschränkt .. toleranz hin oder her! sowas darf doch nicht zugelassen werden oMg. und ich dacht immer die holländer sind uns schon ein bisschen voraus.
foo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6063
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#204  07.06.06 - 20:12   Antworten mit Zitat

Naja, die Bevölkerung wird doch wohl hoffentlich so vernünftig sein und die nicht wählen. Statt die Partei zu verbieten sollte man lieber die Mitglieder überwachen und ggf. einknasten. Wäre sinnvoller.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Raoul Duke Raoul Duke wurde ein Goulden Basterd verliehen
dr. gonzo
dr. gonzo
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2111
Registriert: 02.03.05
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#205  07.06.06 - 22:23   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Niederländer empört über Pädophilen-Partei

Die angekündigte Gründung einer Pädophilen-Partei hat in den Niederlanden Empörung ausgelöst. Vor allem die Absicht der Parteigründer, Sex "auf freiwilliger Basis" zwischen Erwachsenen und Kindern von zwölf Jahren an straffrei zu stellen, wurde scharf abgelehnt, wie niederländische Zeitungen am Mittwoch berichteten.

Sprecher niederländischer Parteien sollen die Absichten der Partei-Initiatoren als absolut verwerflich bezeichnet haben. Einige hätten ein Verbot einer solchen Partei gefordert. Andere würden darauf vertrauen, dass die niederländischen Wähler den Pädophilen keine Stimmen geben würden, wenn es zu einer Parteigründung komme.

Jeder Vierte zeigt Toleranz für geplante Partei
Die Zeitung "De Telegraaf" berichtete am Mittwoch, dass laut einer repräsentativen Umfrage jeder Vierte das Verbot einer Pädophilen-Partei als unzulässige Form der Zensur abgelehnt. Zwei von drei Niederländern hätten sich allerdings dafür ausgesprochen, Förderung oder Beschönigung von Pädophilie unter Strafe zu stellen.

Die Partei "Nächstenliebe, Freiheit und Verschiedenheit" (NVD) entstehe aus der Pädophilenbewegung Martijn, berichtete die Zeitung "Algemeen Dagblad" am Dienstag. Die Partei wolle sich schon an der für 2007 geplanten Parlamentswahl beteiligen. Die Parteigründer sehen nach Angaben des Blatts ihre Hauptaufgabe darin, Pädophilie in der niederländischen Gesellschaft akzeptabel zu machen. So setzen sie sich dafür ein, die gesetzliche Altersgrenze für sexuelle Kontakte von Kindern von derzeit 16 auf zwölf Jahre zu senken und schließlich ganz abzuschaffen.

Im Rahmen der Erziehung müssten Kinder auch mit Sex bekannt gemacht werden, denn Verbote machten sie nur neugierig, zitiert die Zeitung NVD-Sprecher. Auf freiwilliger Basis sollten nach ihrer Ansicht Kinder auch ab 12 Jahren in Pornofilmen mitwirken, rauchen, Alkohol trinken und wählen dürfen.

(N24.de, Netzeitung)


quelle

Wenn das ma nicht einfach nur krank ist.... Oh Mann!


_________________
Zitat axiom3000 hat Folgendes geschrieben:
Zitat Raoul Duke, the netteste T-Board-Member hat Folgendes geschrieben:
fick dich
Genau!
Raoul Duke ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Zed
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 513
Registriert: 10.06.06
Wohnort: L'Autriche
Beitrag#206  25.08.06 - 08:39   Antworten mit Zitat

ich schätze, ihr habt von der entführung der damals 10 jährigen gehört? läuft im orf rauf und runter. üble nummer das. ich stell mir immer vor, was in dem typen vorgegangen ist, als sie plötztlich weg war. er mußte innerhalb von ein paar stunden die entscheidung treffen, sich vor den zug zu werfen.

andererseits denke ich, das sie gar nicht mal so viel verpasst hat. sie hatte radio, tv, bücher, filme usw. die hat wahrscheinlich mehr in der birne, als so manches playstation kiddie von heute. von den psychischen schäden mal abgesehen ...


_________________
Zed's still alive baby, Zed's still alive ...
Zed ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
DonnieBrasco
the shepherd
the shepherd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2332
Registriert: 21.01.06
Wohnort: nähe Heidelberg
Beitrag#207  04.09.06 - 12:10   Antworten mit Zitat

Quelle: www.welt.de

Zitat Zitat:
Sydney (dpa) - Der durch zahlreiche Fernsehauftritte bekannte australische «Krokodiljäger» Steve Irwin ist tot. Der 44-Jährige starb bei Dreharbeiten für eine Meeres-Dokumentation durch den Stich eines Stachelrochens ins Herz, wie australische Medien am Montag berichteten.

Er habe bei dem Unfall vor der australischen Nordostküste keine Überlebenschance gehabt und sei durch Herzstillstand gestorben, sagte Notarzt Ed O'Laughlin.

Die TV-Serie «Crocodile Hunter», in der der stets hyper-aktive Irwin in khakifarbenen Tropenkleidern durch die Wildnis streift, hat seinen eigenen Angaben zufolge weltweit 500 Millionen Zuschauer. Zuhause in Australien indes fühlte er sich bisweilen verkannt: «In meinem eigenen Land finden mich die Leute wohl ein bisschen peinlich», sagte Steve Irwin 2003 in einem Interview. 1991 hatte er den Zoo seiner Eltern an der Sunshine Coast im Bundesstaat Queensland übernommen und zu einer Touristenattraktion gemacht. Nur ein Jahr später begann seine später so erfolgreiche TV-Serie.

Irwin habe sich mit den Dreharbeiten so nahe an Stachelrochen in höchste Gefahr begeben, sagte der australische Naturfilmer David Ireland. «Sie haben einen oder zwei Stachel am Schwanz, die nicht nur von Gift umhüllt sind, sondern auch wie ein Bajonett wirken», erläuterte Ireland. «Wenn damit irgendein lebenswichtiges Organ getroffen wird, ist der Stachel tödlich wie ein Bajonett.»

Einen Bärendienst hatte sich der Fernseh-Tierfreund erwiesen, als er vor zwei Jahren vor laufender Kamera ein vier Meter langes Krokodil mit der Hand fütterte, während er seinen erst einen Monat alten Sohn Bob auf dem Arm hielt. Selbst treue Fans wunderten sich damals, ob Irwin noch recht bei Sinnen ist. Viele erinnerten sich an Pop-Sänger Michael Jackson erinnert, der 2002 sein Baby vom Balkon des Berlin Hotels «Adlon» hatte baumeln lassen. Wegen der scharfen öffentlichen Kritik zog sich Irwin in Australien zurück.

Australische Politiker und Tourismusmanager würdigten derweil die Verdienste des «Krokodiljägers». Irwin habe dem Bundesstaat und ganz Australien viel gegeben, sagte der Ministerpräsident von Queensland, Peter Beattie. «Eine Menge Leute auf der ganzen Welt, vor allem jüngere, werden heute sehr traurig sein», sagte er. Der Chef des Tourismusrates, Matthew Hingerty, nannte Irwin eine «Australische Ikone», die dem Land hunderte Millionen Euro an Tourismuseinnahmen gebracht habe, wodurch hunderte Menschen einen Job hätten. Steve Irwin hinterlässt eine Frau und zwei Kinder im Alter von 3 und 8.


Er war ja immer n bisschen unvorsichtig und verrückt aber rein inhaltlich waren seine Sendungen recht gut.
R.I.P.[/img]


_________________
"Piss mir nicht in die Hosentasche und sag mir dann es regnet"
DonnieBrasco ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3189
Registriert: 15.04.06
Beitrag#208  04.09.06 - 13:15   Antworten mit Zitat

scheisse ist das traurig. ich fand den typ stets klasse.. ein echter verlust.

~EINE SCHWEIGEMINUTE~

Traurig


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier, der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Zed
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 513
Registriert: 10.06.06
Wohnort: L'Autriche
Beitrag#209  04.09.06 - 17:32   Antworten mit Zitat

wer mit streichhölzern spielt, verbrennt sich ... früher, od. später ...

_________________
Zed's still alive baby, Zed's still alive ...
Zed ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#210  04.09.06 - 18:24   Antworten mit Zitat

Mich hat sein umgang mit den tieren immer ein wenig verwundert. Wie der typ mit den exostischten und gefährlichsten tieren rumgespielt hat; der hatte ja vor gar keinem vieh angst. Irgendwann musste es dazu kommen. War einfach zu tierlieb.

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café Seite Zurück 1 2 3 ... 13 14 15 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner