Oscars 2016 - Seite 3

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Oscars 2016

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 3 von 5
Seite Zurück 1 2 3 4 5 Weiter
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 455
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#31  20.01.16 - 09:29   Antworten mit Zitat

Boycott 100m !



_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#32  20.01.16 - 11:23   Antworten mit Zitat

^ Lachen

Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:
Spike Lee ist doch mittlerweile sowieso nur noch dadurch bekannt, dass er irgendwelche Sachen rassistisch findet (mal abgesehen davon, dass er das Oldboy-Remake verbrochen hat). Genau!
Okay, nen Ehrenoscar hat er jetzt bekommen.

Schon komisch, dass nur zwei solche Nullnummern rumheulen. Wo ist der Aufschrei von Jackson, Washington, Freeman, Foxx oder Whitaker?


100% perfekte Spike Lee Analyse. Der Typ ist selbst ein Rassist und merkt es nicht mal.

Die anderen schwarzen Schauspieler sind halt einfach nicht so dumm (und machen ihren Morgensport wie Dagobert Duck im Geldspeicher).


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3401
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#33  21.01.16 - 06:29   Antworten mit Zitat

george clooney hat sich auch auf die seite der kritiker geschlagen:

http://variety.com/2016/film/news/george-clooney-white-oscars-12016825 04/

ganz so unrecht hat er ja nicht. die academy war schon immer weiss gefärbt und traditionellerweise wurden schwarze/dunkelhäutige bei den oscars bis auf wenige ausnahmen aussen vor gelassen. der erste oscar für die beste weibliche hauptrolle ging zum beispiel erst 2001 an eine afroamerikanerin (halle berry - dabei ist sie gar nicht so schwarz). unter vorgehaltener hand wurde diese auszeichnung jedoch bloss als feigenblatt der von der us-filinfödustrie beeinflussten oscar-verleihung wahr genommen. immerhin wurde damit das tor geöffnet, oscars auch ungehemnt an andere schwarze zu vergeben, solange diese kommerziell verwertbar waren. anscheinend hat sich der wind aber mittlerweile wieder gedreht: weiss verkauft sich offenbar in den heutigen zeiten wieder besser als schwarz.

ezr, verrätst du mir noch, wo du die aussage von tarantino gefunden hast, in der er DP angeblich als dahingewichst bezeichnet?

gold watch ist zurzeit online 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#34  21.01.16 - 09:45   Antworten mit Zitat

Ja,grundsätzlich spricht Lee da schon ein brisantes Thema an und die Jury setzt sich auch zu über 90% aus Weißen zusammen. Allerdings liegt das grundsätzliche Problem eher bei den Studios und nicht bei der Academy: wenn keine schwarzen Schauspieler gecastet werden, kann die Academy auch keine nominieren.
Wobei das natürlich auch nur wieder bedingt möglich ist, immerhin basieren dieses Jahr beispielsweise 4 von 5 Rollen mit Nominierung für den besten Hauptdarsteller auf realen Personen, die allesamt weiß waren. Gleichgueltig


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
moep0r moep0r wurde ein Goulden Basterd verliehen
dial m for moep0r
dial m for moep0r
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2184
Registriert: 03.06.07
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#35  21.01.16 - 12:51   Antworten mit Zitat



Passt das mit den ~13% ?


_________________
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Änder mal deine Signatur, Moep0r! Das Forum hat demokratisch entschieden, dass du nur der roteste Rotschopf bist, den dümmsten Nick hast du leider nicht.


OMGWTFBBQ1337
moep0r ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#36  21.01.16 - 14:23   Antworten mit Zitat

Ja, 13% passt. http://de.statista.com/statistik/faktenbuch/332/a/laender/usa---verein igte-staaten-von-amerikaBevoelkerung-der-USA/

Wieviel Oscars halten eigentlich die 17% Hispanics und die 6% Asiaten? Gleichgueltig



Zuletzt bearbeitet von Mr. Goodkat am 21.01.16 - 17:30, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 455
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#37  21.01.16 - 14:43   Antworten mit Zitat

Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:
Wieviel Oscars halten eigentlich die 17% Hispanics und die 6% Asiaten? Gleichgueltig


Wieviele und welche asiatischen Topschauspieler wurden denn deiner Meinung nach übergangen in den letzten Jahren?


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#38  21.01.16 - 15:40   Antworten mit Zitat

Chackie Chan... oh ne sorry, wir reden ja von den Oscars und nicht von der Goldenen Himbeere.
War nur ne rhetorische Frage Ironisch


Aber wenn wir grad schon dabei sind: Bei der der Goldenen Himbeere sind dieses Jahr auch nur weiße Darsteller nominiert, voll rassistisch!


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1785
Registriert: 31.08.06
Beitrag#39  21.01.16 - 16:01   Antworten mit Zitat

Zitat Müder Joe hat Folgendes geschrieben:
Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:
Wieviel Oscars halten eigentlich die 17% Hispanics und die 6% Asiaten? Gleichgueltig


Wieviele und welche asiatischen Topschauspieler wurden denn deiner Meinung nach übergangen in den letzten Jahren?




Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:

Ja,grundsätzlich spricht Lee da schon ein brisantes Thema an und die Jury setzt sich auch zu über 90% aus Weißen zusammen. Allerdings liegt das grundsätzliche Problem eher bei den Studios und nicht bei der Academy: wenn keine schwarzen Schauspieler gecastet werden, kann die Academy auch keine nominieren.


Seh ich auch so, dass das Problem eher bei den Studios liegt. Wenn dann sollte da angesetzt werden. Obwohl der Acadamy natürlich auch etwas mehr Vielfalt gut tun würde (weniger Weiße, mehr Frauen und vor allem: Jüngere Leute!).
Viele Filme mit schwarzen Schauspielern gabs eben auch nicht wirklich zu nominieren, mir fallen ein: Creed, Beasts of no Nation, H8, Concussion.... ja.
Bin jedenfalls etwas skeptisch, wenn die Vorsitzende jetzt von "drastischen Schritten" spricht die nächstes Jahr gesetzt werden sollen. Ist wahrscheinlich auch nur heiße Luft und es gibt dann wieder diesselbe Diskussion (oder eine eigene Kategorie).


_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#40  21.01.16 - 19:35   Antworten mit Zitat

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:
erste oscar für die beste weibliche hauptrolle ging zum beispiel erst 2001 an eine afroamerikanerin (halle berry - dabei ist sie gar nicht so schwarz).


Das hab ich jetzt schon öfter gehört, wenn die Spike-Lee-Fraktion irgendwie den Erfolg von Halle Berry (trotz angeblicher Unterdrückung) erklären will: "DIE IST GAR NICHT RICHTIG SCHWARZ!"
Das Kommitee für Oppression Points hat gemessen: Braunton 3,5 - literally white.

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:

ezr, verrätst du mir noch, wo du die aussage von tarantino gefunden hast, in der er DP angeblich als dahingewichst bezeichnet?


So würde ich seine "left-handed movie"-Aussage übersetzen. Irgendwie ein belangloses Nebenprodukt, das man mal aus Spaß für das Grind House Projekt geliefert hat. Dafür dann aber gar nicht mal so schlecht. Da würde ich ihm eben auch zustimmen, nur halt meilenweit entfernt von einem Oscar. Darum ging es ja:
Zitat Vega Brother hat Folgendes geschrieben:

Das heißt zum Glück gar nichts, Death Proof war auch nie in der Nähe einer Nominierung


Völlig zu Recht nicht in der Nähe einer Nominierung. Death Proof ist einfach kein Oscar-Material. Nie im Leben.


Zitat Zitat:
warum hast du den letzten satz seiner aussage nicht übersetzt? kann es sein, dass er sich damit gar nicht auf DP bezogen hat, sondern dass die herren sich gerade generell über schlechte filme und insbesondere deren auswirkungen auf ihr weiteres filmschaffen unterhalten haben?


Absolut, darum hab ichs nicht übersetzt. Das bezieht sich nicht auf Death Proof, sondern auf die Art schlechtes Spätwerk, das er nicht drehen möchte. Aber anhand des ersten Teils des Zitats würde ich eben schon sagen, dass er von Death Proof nicht unbedingt angetan ist.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#41  22.01.16 - 11:45   Antworten mit Zitat

Zitat vega brother hat Folgendes geschrieben:

Viele Filme mit schwarzen Schauspielern gabs eben auch nicht wirklich zu nominieren, mir fallen ein: Creed, Beasts of no Nation, H8, Concussion.... ja.


Verdammt, Beasts of no Nation habe ich jetzt total vergessen. Eine Nominierung von Idris Elba wäre dafür wirklich klar gegangen, wobei da möglicherweise auch der Kauf durch Netflix und der anschließende Boykott des Films durch die größten amerikanischen Kinoketten mit rein spielt.
Und Creed habe ich noch nicht gesehen, aber es scheint ja wirklich so zu sein, dass Michael B. Jordan eine sehr überzeugende Leistung abliefert und den für einen Oscar nominierten Stallone an die Wand spielt. Gleichgueltig


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#42  23.01.16 - 03:30   Antworten mit Zitat

Zitat moep0r hat Folgendes geschrieben:


Passt das mit den ~13% ?


Danke!

Und George Clooney darf mal schoen sein Maul halten, wenn er fuer irgendwas nominiert waere, waer er sicherlich ganz still. Man denke nur an seine sueffisante Oscarrede als er die Academy so abgefeiert hat als ob sie Albert Schweizer selbst waere. s


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 455
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#43  23.01.16 - 10:17   Antworten mit Zitat

Alle Mitglieder des CFR sollten gepflegt ihr Maul halten, nicht nur deren Promiwitzfigur Clooney.. Schlaege

_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3401
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#44  25.01.16 - 05:53   Antworten mit Zitat

naja, dabei ist es doch wie alle jahre wieder: allerlei interessenvertreter kritisieren die nominationen und nichtnominationen.

schlussendlich ist und bleibt die oscarwahl ein abbild der machtverhältnisse der us-filmindustrie.

wir können nur zuschauen, staunen und darüber diskutieren.

gold watch ist zurzeit online 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#45  25.01.16 - 09:11   Antworten mit Zitat

Why Spike Lee is boycotting Home Depot

_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite Zurück 1 2 3 4 5 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner