Pulp Fiction DVD

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Pulp Fiction DVD

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 3
Seite 1 2 3 Weiter
[quentintarantino.de] -> Pulp Fiction
 
Autor Nachricht
Smokey_McPott
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1414
Registriert: 23.03.02
Wohnort: Raesfeld (South Central)
Beitrag#1  03.04.02 - 22:31  Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Moin zusammen,
hab mir die Pulp Fiction DVD gekauft und bin ein wenig entäuscht Traurig:
- Schlechtes Bonusmaterial
- deutscher Untertitel bei englischer Sprache
- lässt sich auf meinem DVD-Rom Laufwerk nicht abspielen

Sagt mir mal eure Meinung zur PF DVD


_________________
Farewell my friend, and may the forces of evil get confused on the way to your house!

Meine DVDs
18er PW: quent
Smokey_McPott ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
the_shepherd
pipe-hittin' nigger
pipe-hittin' nigger



Beiträge: 77
Registriert: 11.03.02
Beitrag#2  04.04.02 - 14:23  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

schlechtes bonusmaterial? was hast du denn erwartet? is doch gut! ok, die ausgelassenen szenen hätten sie vielleicht reinsetzen sollen und nicht nur als text machen sollen, aber sonst...
the_shepherd ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
BAND APART
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1484
Registriert: 05.11.01
Wohnort: Berlin (Bei Potsdam)
Beitrag#3  04.04.02 - 14:26  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Die, aus der Tarantino-Collection?
Ich find sie Klasse! Da ist der Film drauf...Is Dir sicherlich schon aufgefallen. Das Bonusmaterial? Das gibt's hier im Forum doch zu genüge...

BAND APART ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Smokey_McPott
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1414
Registriert: 23.03.02
Wohnort: Raesfeld (South Central)
Beitrag#4  04.04.02 - 15:58  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Ich hätte halt einfach nur ein wenig mehr erwartet, mehr Filmmaterial und nicht so viel Text.
Außerdem störts mich das die DVD nicht auf meinem DVD-Rom Laufwerk läuft, hat noch irgendjemand dieses Problem?


_________________
Farewell my friend, and may the forces of evil get confused on the way to your house!

Meine DVDs
18er PW: quent
Smokey_McPott ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
BAND APART
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1484
Registriert: 05.11.01
Wohnort: Berlin (Bei Potsdam)
Beitrag#5  04.04.02 - 19:47  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Das Problem ist nicht nur Pulp-spezifisch!
DVDs wurden NICHT für DVD-Laufwerke entworfen, sondern genau andersherum. Um eine Alternative zu den anfangs relativ teuren DVD-Playern zu bieten warf die Industrie diese Laufwerke auf den Markt. Sie sind deutlich weniger sensibel und können nur sehr viel oberflächlichere Fehler beheben!
  Muß sagen, dass ich das auch nur gehört habe.....Ist aber auf jeden Fall sehr glaubwürdig...Jedenfalls ist es erwiesen, dass mehr DVDs reklamiert werden von Leuten mit DVD-Laufwerk als von Player-Besitzern!!
Soviel dazu...

BAND APART ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
the_shepherd
pipe-hittin' nigger
pipe-hittin' nigger



Beiträge: 77
Registriert: 11.03.02
Beitrag#6  08.04.02 - 17:30  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

also ich hab keine probleme mit meinem laufwerk Aetsch!
the_shepherd ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gast






Beitrag#7  20.05.02 - 19:29  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Ironisch es ist anders herum: die dvd-player kamen erst nachher: schraub mal einen auf: da is ein dvd-rom-laufwerk drin! war mitm cd-player genauso..... nur das sie in umgekehrter reihenfolge auf den markt kommen.

das schlechte an der deutschen PF DVD sind die Zwangsuntertitel, die schlechte Hülle und die Tatsache das es von BMG ist (BMG=pfui) Ironisch

es kommt im august (20ter) die 2-DVD Collector's Edition raus.

gebt euch mal die offizielle seite dazu: http://video.go.com/pulpfiction-jackiebrown/main.html

Nach oben
BAND APART
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1484
Registriert: 05.11.01
Wohnort: Berlin (Bei Potsdam)
Beitrag#8  21.05.02 - 00:23  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Trotzdem können DVD-Player die DVDs besser lesen, als "normale" CPU-Laufwerke! Das is schon ma Fakt!
BAND APART ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gast






Beitrag#9  21.05.02 - 01:54  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

ehm....... in nem dvd-player ist ein dvd-rom-laufwerk drin!
wieso soll von der lesefähigkeit her ein unterschied sein - jetzt mal davon abgesehen das das eine vielleicht besser oder neuer ist als das andere.......?

naja is mir ja egal, ich seh meine filme momentan am PC an...... ist die auflösung höher. dass ich weniger grossen bildschirm habe is mir egal, 19" is auch was  Mr. Green

Nach oben
Jules
bad motherfucker
bad motherfucker



Beiträge: 633
Registriert: 01.10.01
Beitrag#10  21.05.02 - 09:16  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

das problem ist: pcs sind entworfen um alles zu können.

dvd player nur um dvds abzuspielen....die ganze hardware ist nur auf diese tat ausgelegt.

Jules ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
BAND APART
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1484
Registriert: 05.11.01
Wohnort: Berlin (Bei Potsdam)
Beitrag#11  21.05.02 - 12:11  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Is mir auch egal woran das liegt...ich schraub doch nich na den Dingern rum.
Feststeht aber: DVDs werden 3 bis vier Mal häufiger von PC-DVD-Guckern reklamiert als von DVD-Player-Besitzern.
Woran sollte das also liegen?? Irgendein Unterschied muss da ja wohl sein...  

BAND APART ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Jules
bad motherfucker
bad motherfucker



Beiträge: 633
Registriert: 01.10.01
Beitrag#12  21.05.02 - 12:19  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

sicher die INKOMPTIBLITÄT beim pc:

sei es nun graphikkarte, prozessor, laufwerk, betriebssystem programm, IDE-controller.....wenn nur eines dieser sachen mit den anderen nicht harmoniert gibts troubles...

Jules ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Gast






Beitrag#13  21.05.02 - 12:26  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

was habt ihr denn so für players? also wie gesagt funze ich noch mit nem region-free dvd-laufwerk rum, das seinen dienst brav absolviert (dazu noch ein 19" monitor, dolby digital usw......).

habe die absicht mir in absehbarer zeit mal einen sony oder ähnliches ding region-free zuzulegen, wenns sein muss auch so ein billig-scheiss von amazon.de

Nach oben
BAND APART
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1484
Registriert: 05.11.01
Wohnort: Berlin (Bei Potsdam)
Beitrag#14  21.05.02 - 12:48  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

Mein LC-Free-DVD-Laufwerk hat den geist aufgegeben....war mal ein Schnäppschen.
Jetzt muss mein NON-LC-Free-DVD-Player (JVC) herhalten...kann nun aber keine verfluchten Original-DVDs gucken....echt beschissen...hab momentan auch leinerlei Kohle..... Heulen

BAND APART ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gast






Beitrag#15  21.05.02 - 13:29  Re: Pulp Fiction DVD Antworten mit Zitat

geht mir genauso...... geld ist so scheisse wenn man keins hat  :Smile

hab mir erst kürzlich meine dvd-sammlung auf 36 filme aufgestockt, jetzt auto usw..... wieder kein geld für nen stand-alone player

Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Pulp Fiction Seite 1 2 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner