Raucher !!!!

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX TV GUIDE GAMES SHOP LOGIN

Raucher !!!!

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2
Seite 1 2 Weiter
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café
 
Autor Nachricht
PseudoPunk
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 330
Registriert: 08.11.03
Beitrag#1  17.01.04 - 09:30  Raucher !!!! Antworten mit Zitat

so nachdem das Bund Diskussionsthema langsam langweillig wird hier mal neuer "stoff"

BLOW SMOKE AT MY FACE AND I WILL FUCKING KILL YOU BEFORE YOU CAN KILL ME!!!

"Steuerzahlende autonome Raucher, die den Bullenstaat mit Steinen zerschlagen möchten und für Freiheit kämpfen, aber mit jedem Lungenzug dafür sorgen, daß der Gegner durch seine Zusatzababgaben immer besser ausgerüstet wird. Nein, ich nehme es Euch nicht ab, daß Ihr alle Eure Kippen ohne Banerole beim Vietnamesen kauft, und ich vertraue auch keinem Freiheitskämpfer, der sich nicht einmal von seiner eigenen Sucht befreien kann. Mir ist es letztendlich scheißegal, ob jemand raucht - es ist sein Lungenkrebs, an dem er bastelt und daran verreckt - aber ich hoffe, daß er mit jedem Schlag spürt, daß der Gummiknüppel, der ihm gerade das Hirn eindrischt, ganz alleine von ihm selber finanziert wurde und plädiere für einen "sponsored by..."-Aufdruck auf jedem Knüppel für persönliche Dankesbriefe. Traue keinem rauchenden Anarchisten? Traue keinen "Staatsfeind", der freiwillig mehr Steuern für einen Staat bezahlt als er unbedingt muß!" - aus: Plot #18


Ich kann es aber einfach nicht mehr ertragen!!! Ich will es nicht mehr ertragen!!! Der Gestank, die Giftstoffe, die
häßlichen Zähne und euer ewiges Gejammer, weil ihr kein Geld mehr habt. Ich hasse nicht nur den Rauch, nein ich hasse mittlerweile auch die Personen dahinter, egal wie nahe sie mir stehen oder nicht! Ich hasse diese nie endende Intoleranz Menschen gegenüber, die diese Giftstoffe nicht ertragen können, wollen und diese gar nicht erst zu sich nehmen wollen!!!

RaucherInnen sind schlechtere Menschen, zumindest in Gegenwart von NichtraucherInnen... "Stört es Dich wenn ich rauche?" - "JA!"

Egal wo ich hingehe... Rauch. Konzentriertes Gift!

Ich hasse es in Restaurants zu essen, in denen irgendwelche Ärsche während meiner Nahrungsaufnahme rauchen und mir das ganze Essen verderben mit ihrem Gestank... es gibt nichts schlimmeres wie das Rauchen während dem Essen!

Ich hasse es auf Konzerten eingenebelt zu werden... von Menschen, die von sich den Anspruch erheben besser wie diese (eine Alternative zu dieser) Gesellschaft zu sein. Warum geht dieses Pack nicht raus und tötet sich dort? Stattdessen zwingen sie mich diese Scheiße einzuatmen und warum sollte ich hinaus gehen? Ich unterstütze diese Faschokonzerne nicht finanziell, ich zwinge nicht andere Menschen krebserregende Stoffe einzuatmen...

Ich hasse es auf der Bühne zu stehen, mir die Seele aus dem Leib zu schreien, wie ein Derwisch abzugehen und dabei diese Kacke einatmen zu müssen, die dafür sorgt, dass meine Stimme noch mehr leiden muß, ich keine Luft mehr bekomme, meine Augen tränen, meine Kleider stinken und mir kotzübel ist...

Ich hasse es mit trockener Kehle nach Hause zu kommen und meine Kleider sofort waschen zu müssen, weil dieser Gestank nicht zu ertragen ist...

Es ist ekelhaft RaucherInnen zu küssen... lieber fresse ich Scheiße. Es ist ekelhaft diese gelben Zähne sehen zu müssen. Das Gejammer nach Lungenschmerzen und fehlender Kondition ist unerträglich. Ich hoffe, dass ihr beim nächsten Sonntagmorgenjogging am Straßenrand verreckt!!! Die Sprüche "mein Opa ist schon 84 und ist Kettenraucher" bringen mich eher zum Heulen wie zum Lachen.


Ich hasse diese Glimmstengel, die Werbung für sie und die Menschen, die dahinter stehen. Ich will nicht darauf eingehen, dass die meisten nichts dafür können, weil Peergrouppressure und Medien sie zu dem gemacht haben was sie heute sind: drogenabhängige FaschistenInnen, darüber wurde schon genug geschrieben. Außerdem habe ich kein Bock mehr auf diese billigen Entschuldigungen, die dafür sorgen, daß ich leiden muß. Ich habe auch keinen Bock mehr auf das ewige Gelabber ala "ich höre ja bald auf, aber die Gewohnheit...". Wenn ihr von Gewohnheiten unterjochen laßt, dann macht ihr das auch bei Traditionen und anderen Unterdrückungssystemen!!!

RaucherInnen sind nicht cool, sie sind nicht frei... sie sind
schon gleich gar nicht erotisch. Ich, als zum größtenteils
heterosexueller Mann, finde rauchende Frauen einfach nur noch ekelhaft und da können sie noch so elegant an ihrem Nazistengel ziehen... sie sind einfach ekelhaft.

Erzwungenes Passivrauchen ist Mord!!! RaucherInnen, dass intoleranteste Pack, das ich kenne und diese sogenannte "Schwäche" ist nicht verzeihlich!!! Wer raucht, tötet... sich und alle Menschen um sich herum. Wer raucht, unterstützt tausendfachen Tiermord, ArbeiterInnenausbeutung, Faschos und das
Ende der tropischen Regenwälder... ich kann Euch nicht mehr sehen und riechen. Ich hasse Euch.

Schimpft mich p.c.-Faschist und elitäres Arschloch!!! Ich
scheiße auf Euch und eure Süchte..."


"Alle Raucher sind potentielle Faschisten" MAN LIFTING BANNER

"RaucherInnen sind alle politisch unglaubwürdig" Sam von BORN AGAINST

"This song is about the ignorance some people have to smoke at public places such like this one. If you smoke in here you not only kill yourself but even everybody around you. Go outdoors and do it." Ansage zu CHOKEHOLDs "Kill me"


_________________
Nur schlechte Filme
18er PW: Kill

Tja den Schwanzvergleich hab ich wohl gewonnen Big_Kahuna Aetsch!
PseudoPunk ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Zoppsie
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 669
Registriert: 30.03.03
Wohnort: Franken
Beitrag#2  17.01.04 - 11:38   Antworten mit Zitat

Hm. Das sind schon ganz schön harte Worte von dir... Den meisten Dingen, die du sagtst, stimme ich zu. Allerdings finde ich, dass du einiges schon etwas überziehst

Ich möchte mich nich auf eine Diskussion mit dir einlassen, da ich genau weiß, dass mir irgendwann nichts mehr einfallen wird, weil du im Grunde Recht hast, aber eins wollte ich noch sagen: Du beschimpfst Raucher als "Die Intolerantesten Menschen" - äh sorry, aber wo bleibt deine Toleranz?

Übrigens bin ich Raucher. Und ich rauch nicht um cool zu sein, sondern weil´s mir Spaß macht!


_________________
Ich bin Jack´s Prostata - Wenn Jack Krebs bekommt, bring ich ihn um!
Zoppsie ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
5$ Shake
the demon barber
the demon barber
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1166
Registriert: 19.04.03
Wohnort: Wuppertal
Beitrag#3  17.01.04 - 11:49   Antworten mit Zitat

@ PSEUDOpunk
Ich (als Nichtraucher) stimme dir auf jeden fall in vielen punkten zu. Allerdings machst du dich unglaubwürdig wenn du als PUNK mitglieder andere randgruppen (und hiermit meine ich raucher) in eine schublade steckst und eine verallgemeinernde Aussage triffst. Nämlich das ALLE raucher intollerante Arschlöcher sind. Ich selbst kenne genug Ausnahmen.
Ein teil des punk-gedankes ist auch toleranz.
naja
in den restlichen Punkte schließe ich mich alledrings deiner Aussage an.


_________________
"Great films, like all great art, invite meanings far beyond the author’s conscious intentions"
5$ Shake ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
PseudoPunk
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 330
Registriert: 08.11.03
Beitrag#4  17.01.04 - 12:16   Antworten mit Zitat

wenn euch jemand ein messer in die Rippen jagt, findet ihr das dann ok weil ihr Tollerant seit????

ICH NICHT!

sobald es an meine gesundheit geht, will schon ich sie versauen... nicht jemand anderes..


ausserdem finde ich das ich tollerant bin ich verbiete niemanden zu Rauchen es dürfen alle rauchen wie sie wollen... nur bitte nicht in meiner gegenwart..... ihr hättet auch ein problem damit wenn ich neben euch mal etwas Atomarverseuchtes Material auspacke nur weils mich geil macht oder???? na seht ihr....

nächste Frage... lasst ihr euch von jedem Homosexuellen der euch sieht gleich ficken?? NEIN??? seit ihr aber intollerant....

für mich hat DAS nichts mit Tolleranz zu tun.... wenn es für euch so ist, kann ich sehr gut damit leben intollerant zu sein Ironisch

@5$:
1. ich stecke nicht jeden raucher in eine Schublade... nur all die, die keine Rücksicht auf ihre Mitmenschen nehmen.
ausserdem sagte ich nie das ALLE sondern nur die die in anwesenheit von nichtrauchern bei denen sie wissen das sie ein problem damit haben, rauchen.

2. hab ich je irgendwo behauptet das ich PUNK bin??? ich bin kein punk... ich will garkein Punk sein... ich bin ich bzw ich bin mensch... das PSEUDO hat schon seinen Sinn.
Ausserdem verstehe ich immernoch nicht warum man sich als Punk aus Tolleranzgründen von andern menschen umbringen lassen muss.

-------------
wir sind die Disco Szene die einzigst wahre Szene
seht und an wir sind die szene wir sind die Künstlerszene
wir sind die punkszene die einzigst wahre szene
es gibt keine menschen mehr nurnoch Teile einer Szene


_________________
Nur schlechte Filme
18er PW: Kill

Tja den Schwanzvergleich hab ich wohl gewonnen Big_Kahuna Aetsch!
PseudoPunk ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Smokey_McPott
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1414
Registriert: 23.03.02
Wohnort: Raesfeld (South Central)
Beitrag#5  17.01.04 - 13:03   Antworten mit Zitat

ich hab kein problem mit rauchern (bin selbst nichtraucher), da ich meiner gesundheit sowieso schon mit alkohol, fast food und diversen anderen dingen schade, kann ich den rauch auch noch irgendswie verpacken

_________________
Farewell my friend, and may the forces of evil get confused on the way to your house!

Meine DVDs
18er PW: quent
Smokey_McPott ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#6  17.01.04 - 13:23   Antworten mit Zitat

Ich sehe das ähnlich wie smokey. Es stört mich eigentlich nicht sonderlich (Ausnahme unten). Ich muss dazusagen, dass ich vielleicht 1-2 mal die Woche in die direkte Nähe von Rauchern (bin selber Nichtraucher) komme. Und ganz ehrlich nervt mich das Rumgejammer von vielen Anti-Rauchern auch ein bischen. Ich meine verstehen tu ich das schon, aber wie gesagt ich habe andere Sorgen. Zudem kommt noch, dass ich ab und zu selber Tabak während des Kiffens zu mir nehme.

Es wäre schon ganz nett, wenn auf Konzerten weniger bzw. draußen geraucht werden würde. Denn richtig schlechte Luft mag ich auch nicht (ist dann aber eher die Mischung von Rauch, Schweiß usw.).

Zu den Großkonzernen muss ich noch folgendes sagen: Ich finde es ebenfalls scheiße, dass es so viele davon gibt. Aber ich nehme die Ware von anderen ja auch gerne in Anspruch (Fast Food, DVD von der Bild-Zeitung, Coka Cola usw.) daher kann ich den Rauchern keinen großen Vorwurf machen. Vielleicht nur, dass Rauchen gesundheitsschädigend ist (ich denke schon, dass der Unterschied zwischen Aktiv- und ab und zu Passivrauchen groß ist) und dass sie ihr Geld besser anlegen können.


_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
PseudoPunk
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 330
Registriert: 08.11.03
Beitrag#7  17.01.04 - 13:41   Antworten mit Zitat

stimmt es ist ein unterschied zwischen aktiv und passiv rauchen... es ist mitlerweile erwiesen das passiv raucher mehr schadstoffe zu sich nehmen als aktiv raucher... da beim aktivrauchen viele der Schadstoffe durch die hitze drauf gehen....

Zitat Zitat:
dass Passivrauchen gesundheitsschädlich ist, und zwar so gesundheitsschädlich, wie es das Aktivrauchen selbst nicht mal ist, was aus dem "Nebenstromrauch" resultiert (Gase, die beim Glühen des Tabaks freigesetzt werden).


es hat jeder das recht von meinem "gejammere" genervt zu sein.... meine Meinung akzeptieren sollte er bitte dennoch so wie ich seine akzeptiere.

Ich konsumiere auch sonst keinen tabak... und bei den Drogen begrenze ich mich auf Schokolade, manchmal ein Bier, Musik und meine Freundin... auch wenn ich mich immer mehr den SXE`s zugeneigt fühle.

ich bin für ein TOTALES Rauchverbot in der Öffentlichkeit zumindest innerhalb geschlossener Räume...Von mir aus darf es für Raucher spezielle getrennte Räume geben oder ähnliches, es muss aber nicht sein das ich Eintritt für ein konzert oder für Herr der Ringe im kino bezahle und mir der neben mir den kompletten Spaß an dem Film oder der Musik versaut nur weil er denkt das er seine Sucht befriedigen muss (vorallem bei herr der Ringe hat mich das MEHR als nur gestört).
ich bring wieder das Beispiel von oben... ich lauf auch nicht mit Plutonium in der Hand durch deutsche Großstädte.


_________________
Nur schlechte Filme
18er PW: Kill

Tja den Schwanzvergleich hab ich wohl gewonnen Big_Kahuna Aetsch!
PseudoPunk ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#8  17.01.04 - 13:44   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:

Zitat:
dass Passivrauchen gesundheitsschädlich ist, und zwar so gesundheitsschädlich, wie es das Aktivrauchen selbst nicht mal ist, was aus dem "Nebenstromrauch" resultiert (Gase, die beim Glühen des Tabaks freigesetzt werden).


Ist mir neu, werde mich mal bei Gelegenheit schlau machen.


_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Smokey_McPott
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1414
Registriert: 23.03.02
Wohnort: Raesfeld (South Central)
Beitrag#9  17.01.04 - 13:45   Antworten mit Zitat

gibts in eurem kinos kein rauchverbot?

in allen kinos in denen ich bisher war, war striktes rauchverbot und wenn jemand dennoch geraucht hat, wurde derjenige auch konsequent des saales verwiesen


_________________
Farewell my friend, and may the forces of evil get confused on the way to your house!

Meine DVDs
18er PW: quent
Smokey_McPott ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Blondy
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1537
Registriert: 18.10.03
Wohnort: Magdeburg
Beitrag#10  17.01.04 - 13:57   Antworten mit Zitat

also ganz ehrlich: mir is das vollkomen egal. wenn jemand nich raucht und er kann es partou nich ab mit rauchern zusammen zu sein...tja, soll er sich halt neue, nichtrauchende freunde suchen.
wenn er es nicht abkann abends in bars oder discos dauernd den qualm einzuatmen...sein problem, soll er eben zu hause bleiben oder parties veranstalten auf denen rauchverbot herrscht.
ich weiss nich wieviele raucher und nichtraucher es gibt. keine ahnung von welcher "sorte" es mehr gibt oder weniger.
von mir aus kann es extra abgetrennte räume geben in denen die nichtraucher dann unter sich sind...ihr problem. mich stört es nich.

im übrigen: ich finds gar nich mal so unschön wenn frauen rauchen. ok, bei den meisten frauen über 40 siehts scheiße aus. ich rede aber auch von den damen meines alters. wirkt bei den meisten nich so abstoßend wie von pseudo beschrieben. aber das is ansichtssache.

zugegeben: in restaurants würds mich auch ein bissel nerven, das geb ich zu. da rauche ich auch nie. aber ganz ehrlich: hier bei uns hab ich noch keinen erlebt der in gaststätten raucht.


_________________
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite ?"
Blondy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
PseudoPunk
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 330
Registriert: 08.11.03
Beitrag#11  17.01.04 - 14:39   Antworten mit Zitat

das ich das richtig verstehe, du willst damit sagen das du wirklich willst das Nichtraucher zu Untermenschen erklärt werden nur das du deiner gottverdammten Sucht nachgehen kannst??

du willst damit also wirklich sagen, das ich mich von dir Töten lassen muss nur weil du ein so beschissenes Leben hast das du im rauchen ne Ersatzbefriedigung suchen musst????

du willst mir also wirklich mein öffentliches leben verbieten nur weil ich keinen bock hab von dir Ermordet zu werden????

für dich ist es also OK wenn du mitmenschen die du gut leiden kannst Freunde, partner etc. vergiftest, schuld an ihrem karies, ihrem brust- und Lungenkrebs, ihrer Impotenz bist?????

Du willst also wirklich schwangeren Frauen die Wahl geben, sich 9 Monate in ihre Wohnung einzuschließen und alles fenster zuzulassen... oder ein verkrüppeltes oder geistig behindertes Kind zu bekommen?

fändest du es ok wenn ich irgend ein gesundheitsschädliches Kampfgas in deiner gegenwart loslasse nur weils mich high macht????

GOTTVERDAMMT du willst Nichtrauchern das leben verbieten weil du es nicht hinbekommst deine Privatsucht auch für dich privat zu halten... es hat keiner hier was dagegen das du dir deine Lunge verteerst kein prob... es hat hier keiner was dagegen wenn du in dissen gehst auf konzerte gehst oder sonst was... du sollst nur deine Sucht abgesondert von den leuten ausleben denen du damit schadest.


DAS nenne ICH Intollerant.... und faschistich.

leuten wie dir schlag ich in meiner gegenwart die Kippe aus dem Maul.... nur so nebenbei.

im übrigen sind 2/3 aller Deutschen Nichtraucher... laut bundesstatistikamt....





@Max: hier mal ein kleiner auszug aus der Studie:

Der Raucher atmet etwa ein Viertel des gesamten Rauches einer Zigarette
(den sog. Hauptstromrauch) selbst ein und wieder aus.
Drei Viertel (Nebenstromrauch) verglimmen und werden direkt von der Raumluft
aufgenommen.
Nebenstromrauch enthält genauso viele Schadstoffe wie Hauptstromrauch.
Manche Gifte ( z.B. Nitrosamine, Stickoxide und Formaldehyd) entstehen durch das
langsamere Verglimmen sogar in höherer Dosierung als im Hauptstromrauch.
Die an die Raumluft freigesetzten Gifte werden über die Atemluft von allen im Raum
anwesenden Personen ( passiv ) aufgenommen.
Im Urin von Passivrauchern können ebenso wie bei Rauchern Giftstoffe oder deren
Abbauprodukte nachgewiesen werden.


_________________
Nur schlechte Filme
18er PW: Kill

Tja den Schwanzvergleich hab ich wohl gewonnen Big_Kahuna Aetsch!
PseudoPunk ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Blondy
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1537
Registriert: 18.10.03
Wohnort: Magdeburg
Beitrag#12  17.01.04 - 15:44   Antworten mit Zitat

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
das ich das richtig verstehe, du willst damit sagen das du wirklich willst das Nichtraucher zu Untermenschen erklärt werden nur das du deiner gottverdammten Sucht nachgehen kannst??


nö, hab ich nie gesagt.

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
du willst damit also wirklich sagen, das ich mich von dir Töten lassen muss nur weil du ein so beschissenes Leben hast das du im rauchen ne Ersatzbefriedigung suchen musst????


hab ich auch nie gesagt.

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
du willst mir also wirklich mein öffentliches leben verbieten nur weil ich keinen bock hab von dir Ermordet zu werden????


nö, hab ich auch nie gesagt. du kannst ja am öffentlichen leben teilnehmen, musst halt nur damit klar kommen das du vergiftet wirst. wenn du das nich kannst...DANN bleib zu hause.

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
für dich ist es also OK wenn du mitmenschen die du gut leiden kannst Freunde, partner etc. vergiftest, schuld an ihrem karies, ihrem brust- und Lungenkrebs, ihrer Impotenz bist?????


die müssen sich ja nich mit mir abgeben. sie tuns aber. weils ihnen scheißegal ist ob sie durch mich noch ein paar jahre weniger auf dieser beschissenen welt leben.

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
Du willst also wirklich schwangeren Frauen die Wahl geben, sich 9 Monate in ihre Wohnung einzuschließen und alles fenster zuzulassen... oder ein verkrüppeltes oder geistig behindertes Kind zu bekommen?


??? alle fenster schließen ?? damit der zigarettenqualm nich ins zimmer srömt oder wie ? schwangere unternehmen sowieso nich allzu viel. die die´s tun bringen damit ihr kind wissentlich in gefahr, unabhängig davon ob an der entsprechenden lokalität eine hohe qualmbelastung vorliegt oder nicht.


Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
fändest du es ok wenn ich irgend ein gesundheitsschädliches Kampfgas in deiner gegenwart loslasse nur weils mich high macht????


der vergleich hinkt ein wenig, findest du nich ?

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
GOTTVERDAMMT du willst Nichtrauchern das leben verbieten weil du es nicht hinbekommst deine Privatsucht auch für dich privat zu halten... es hat keiner hier was dagegen das du dir deine Lunge verteerst kein prob... es hat hier keiner was dagegen wenn du in dissen gehst auf konzerte gehst oder sonst was... du sollst nur deine Sucht abgesondert von den leuten ausleben denen du damit schadest.


nein, ich will ihnen nich das leben verbieten. ich sage nur sie müssen eben damit klar kommen. mein gott, genauso gut könntest du sagen das die autofahrer aufs fahrrad umsteigen sollen weil ihre abgase die umwelt um einiges mehr verpesten als der beschissene zigarettenqualm. smog ist genauso krebserregend wie kippenqualm. smog wirkt sich genauso schädigend auf schwangere aus wie qualm. aber dagegen sagst du nichts ? gottverdammt man...

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
DAS nenne ICH Intollerant.... und faschistich.


mag sein das dies in deinen augen intollerant ist, ich denke aber das dieses wort absolut nicht in den zusammenhang passt. außerdem denke ich du solltest deine definition des wortes faschistisch mal überarbeiten.


Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
leuten wie dir schlag ich in meiner gegenwart die Kippe aus dem Maul.... nur so nebenbei.


tja, und stecke ich mir ne neue an die ich dir dann ins gesicht drücke.

Zitat PseudoPunk hat Folgendes geschrieben:
im übrigen sind 2/3 aller Deutschen Nichtraucher... laut bundesstatistikamt....


danke, das wuste ich nämlich nicht.


_________________
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite ?"
Blondy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
PseudoPunk
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 330
Registriert: 08.11.03
Beitrag#13  17.01.04 - 16:26   Antworten mit Zitat

Faschismus in den Köpfen ist die aus dem Komplex eigener Minderwertigkeit und/oder Benachteiligung erwachsene Wahnvorstellung, durch nationale und/oder ethnische und/oder soziale Zugehörigkeit einen Bedeutungsgewinn dadurch erlangen zu können, dass andere in ihrem Bedeutungsanspruch missachtet werden.


doch finde das das sehr gut passt.... natürlich kann man den faschismus auch im engeren Sinne sehen und könnte hier jetzt rein über Mussolini definieren. denke aber das ist heute nichtmehr zeitgemäs... aber bitte wenn dus so willst...

"Jeder ist ein Faschist, der nicht weiss, dass er einer sein könnte."
Kurt Tucholski


ansonst unterstreichen deine Antworten für mich nur die von mir am anfang dieses posts genannte Definition.

ich finde im übrigen nicht das mein Vergleich hinkt, wo liegt der unterschied???? es tötet beides, es geschieht beides mutwillig, es ist beides nicht nötig, es wird beides nur durch die Sucht eines Einzelnen verursacht... nur weil zigaretten mitlerweile gesellschaftlich anerkanntes Gift ist denkst du es gibt da inen unterschied?
aber was dabei rauskommst wenn du "denkst" haben wir ja nun alle hier schon öffter miterleben dürfen Smile

nur weil das Giftgas DICH stören würde und DIR unangenehm wäre ist es noch lange nichts anderes als der GiftigeQualm der MICh stört.


_________________
Nur schlechte Filme
18er PW: Kill

Tja den Schwanzvergleich hab ich wohl gewonnen Big_Kahuna Aetsch!
PseudoPunk ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Blondy
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1537
Registriert: 18.10.03
Wohnort: Magdeburg
Beitrag#14  17.01.04 - 16:59   Antworten mit Zitat

oho, die persönlichen angriffe werden fortgesetzt. nun, weisst du, irgendwie bin ich es leid mit dir zu diskutieren. du vergleichst zigarettenqualm mit kampfgas, man, wach auf. phrasen wie "es tötet beides" sind doch nun wirklich völlig witzlos.
auf die sache mit dem smog bist du gar nicht eingegangen. warum nicht ? weil du selbst mal im auto mitfährst oder busse benutzt ?
du sprichst davon das du die personen hasst die hinter der zigarette stehen. wenn dem so ist, warum bist du noch in diesem forum ? einige leute dieses forums rauchen, aber du diskutierst mit ihnen, obwohl du sie hasst ?
klar, ich weiss, du wirst gleich wieder ein paar hochtrabende erklärungen dafür finden warum wieso weshalb das so ist. aber ehrlich gesagt geht mir das am arsch vorbei. du machst viele sprüche, spielst dich auf als großer antifaschist und retter der nichtraucher, aber ehrlich gesagt: mehr als ein paar tolle sprüche aufschreiben kannst du nich. wenn du wirklich das, was du immer so toll schreibst, durchsetzen würdest, dann würdest du weder dieses forum besuchen noch überhaupt einen pc benutzen. elektrosmog schadet schließlich schwangeren frauen und verursacht bei manchen leuten sogar krebs...

also: ob du nun durch "kampfgase" wie smog oder zigarettenqualm, oder aber durch tumore ausgelöst durch elektromsmog oder aber durch irgendwelchen anderen scheiß stoffe die in der luft liegen, stirbst ist doch vollkommen egal.
es geht doch nur darum das du irgendetwas hast über das du diskutieren kannst, dich auslassen kannst und mit dem du andere leute zumüllen kannst. erbärmlich.

Rauchen


_________________
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite ?"
Blondy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
black mamba
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 920
Registriert: 26.10.03
Wohnort: Bad Salzuflen
Beitrag#15  17.01.04 - 18:13   Antworten mit Zitat

<< , >> , Inhalt, NID
---------------------------------------------------------------------- ----------

Rauchen und Passivrauchen gefährdet Ungeborene

Untersuchungsergebnisse, die eine US-Wissenschaftlergruppe um Steve Myers vor kurzem präsentierte, belegen, daß mindestens drei chemische Substanzen, die auch im Tabakrauch vorkommen, im Blut Ungeborener auftauchen, wenn ihre Mütter aktiv rauchen oder passiv den Qualm anderer inhalieren. Dies läßt nach Erkenntnissen der Forscher von der Universität Louisiana den Schluß zu, daß Mütter damit den Grundstein für eine spätere Krebserkrankung ihrer Kinder legen können.

Insgesamt drei krebserregende Substanzen (Karzinogene), die im Tabakrauch enthalten sind, haben die Wissenschaftler auch im Blut ungeborener Kinder nachgewiesen. Sie können die DNS schädigen und dadurch eine spätere Leukämie oder andere Krebserkrankung im Kindesalter hervorrufen. Erstmals sind auch im Blut von Kindern passivrauchender Mütter Karzinogene festgestellt worden. Insgesamt wurden 410 Schwangere, darunter Raucherinnen, Nichtraucherinnen und Frauen, die mindestens sechs Stunden am Tag mit Rauchern verbringen, untersucht. Diese Forschungsergebnissen belegen, daß die Plazenta nicht wie eine Barriere gegen solche Schadstoffe wirkt.

Myers sagte, bislang gebe es keine direkten Beweise, daß die Belastung von Ungeborenen mit im Tabakrauch enthaltenen Chemikalien tatsachlich bei Kindern ein erhöhtes Krebsrisiko verursache. Er wies aber darauf hin, daß die Chemikalie 4-Aminobiphenyl - die Blutkrebs verursacht - "in sehr hoher Konzentration" im Blut von Kindern rauchender Mütter nachzuweisen sei. Sein Forscherteam wolle die Kinder während ihrer Entwicklung nach der Geburt beobachten, um Daten für eine Quantifizierung der Krebsgefährdung zu gewinnen.

Frankfurter Rundschau vom 23.4.96





---------------------------------------------------------------------- ----------
<< , >> , Inhalt, NID

nikotin ist gift für leib und leben....aktiv oder passiv spielt keine rolle. die amis haben es schon richtig gemacht.ich hoffe,dass solche strengen regelungen auch einmal bei uns eingeführt werden.
leider wollen oder wissen manche raucher noch nicht,was sie ihrem gegenüber da zumuten. meine wohnung ist strikte nichtraucherzone..und hatte deswegen schon knies mit meiner mom gehabt. egal..
meine bekannten fragen beim essen,ob sie rauchen dürfen oder nicht und verhalten sich auch sonst weitgehend tolerant. wenn ich bemerke,daß sie schon auf dem zahnfleisch gehensag ich meistens,daß sie rauchen dürfen aber den dunst nicht unbedingt in meine richtung pusten sollen.

bei schwangeren ist das was anderes. raucher sollten so tolerant sein und nciht in der umgebung von schwangeren qualmen. ich denke,es sollte kein großes problem sein für ein zwei std. mal den stengel liegen zu lassen oder mal draussen eine zu quarzen oder Cool

wie es im schlimmsten fall ausgehen kann,hab ich schon mitgekriegt..als gelernte arzthelferin in der gynäkologie(vor meiner karriere als KG Cool ) sieht man so einigen shit. Und glaubt mir...das wollt ihr nicht verantworten!!


_________________
....Es ist Ostern also kreuzigt mich.....
black mamba ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Tarantino-Café Seite 1 2 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner