Rechteck/Red Apple Zigaretten und mehr

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Rechteck/Red Apple Zigaretten und mehr

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 3
Seite 1 2 3 Weiter
[quentintarantino.de] -> Pulp Fiction
 
Autor Nachricht
Marlene
foot masseuse
foot masseuse



Beiträge: 12
Registriert: 19.11.10
Beitrag#1  19.11.10 - 13:40  Rechteck/Red Apple Zigaretten und mehr Antworten mit Zitat

Hallo an alle Pulp-Fans,

ich bin Marlene, neu hier und erhoffe mir hier kompetente und schnelle Antworten zu finden. Ich schreibe momentan eine exemplarische Analyse über PULP FICTION.
In den FAQ's werden viele Filme zitiert, auf die sich PULP beziehen soll. Ich weiß, dass sich Tarantino auf Godard, Peckinpah, De Palma und mehr bezieht, bräuchte aber genauere Quellenangaben.

1. Woher stammen diese Informationen, dass sich PULP auf diese Filme bezieht?
2. Das "Rechteck" ist hinlänglich bekannt. Ich kenne es aus einigen amerikanischen Zeichentrickserien, wo es mit der gleichen Bedeutung, wie in PULP verwendet wird:
Gehe zu Youtube    Download Video

. In den Kommentaren heißt es, dass sich die Geste auf Godards BANDE A PART bezieht, noch kenne ich den Film allerdings nicht. Kennt ihr den Zusammenhang?
3. Sind die Red Apple Zigaretten eine reale Marke oder für den Film erfunden?

Ich hatte eigentlich noch eine Frage, die fällt mir momentan leider nicht ein. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt. Danke, danke im Voraus!!!!!!!!!!!!!

Marlene

Marlene ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Marlene
foot masseuse
foot masseuse



Beiträge: 12
Registriert: 19.11.10
Beitrag#2  19.11.10 - 13:48   Antworten mit Zitat

Jetzt ist mir meine Frage wieder eingefallen:

Was denkt ihr, in welchem Jahrzehnt der Film spielt? In den siebzigern? Die ganzen Popzitate und natürlich die Musik lassen einen das denken. Allerdings sehen so einige Dinge auch so nach neunziger aus.

Danke nochmal.

Marlene

Marlene ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
deadlinejunky
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 759
Registriert: 31.07.07
Wohnort: Österreich
Beitrag#3  19.11.10 - 14:33   Antworten mit Zitat

die zigs sind erfunden, kommen in einigen tarantinos vor.

_________________
Rule #32: Enjoy the little things
deadlinejunky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
axiom3000 axiom3000 wurde ein Goulden Basterd verliehen
webmaster
webmaster
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1546
Registriert: 14.08.01
Beitrag#4  19.11.10 - 14:36   Antworten mit Zitat

http://www.quentintarantino.de/wiederkehrende-motive-bei-quentin-taran tino-t3032.html

_________________
hi
axiom3000 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Mr. Royalblue
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 405
Registriert: 13.11.08
Wohnort: Bonn
Beitrag#5  19.11.10 - 15:41   Antworten mit Zitat

Warum schreibst du über PF, wenn du nichts weisst?

_________________
"Ich möchte, dass er weiß, was ich weiß. Ich möchte, dass er weiß, dass ich möchte, dass er es weiß."
Mr. Royalblue ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Marlene
foot masseuse
foot masseuse



Beiträge: 12
Registriert: 19.11.10
Beitrag#6  19.11.10 - 18:46   Antworten mit Zitat

Zitat Mr. Royalblue hat Folgendes geschrieben:
Warum schreibst du über PF, wenn du nichts weisst?


Wieso antwortest du, wenn du nichts zu sagen hast?

-----

Danke für die konstruktiven Antworten; Vielen Dank auch für die Auflistung der wiederkehrenden Motive. Nur ist mir der Zusammenhang zwischen Godards Film und der Geste in PULP noch nicht aufgegangen. Das wird es hoffentlich, wenn ich den Film schaue.

Kennt ihr übrigens Tarantinos Auftritt in dem Film THE MUPPETS WIZARD OF OZ? Ist grandios.

Schönes Wochenende an alle!

Marlene

Marlene ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14970
Registriert: 15.12.01
Beitrag#7  21.11.10 - 14:45   Antworten mit Zitat

Zitat Marlene hat Folgendes geschrieben:

Was denkt ihr, in welchem Jahrzehnt der Film spielt?


mr. wolf's honda nsx gabs erst ab 1990 ...


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Marlene
foot masseuse
foot masseuse



Beiträge: 12
Registriert: 19.11.10
Beitrag#8  21.11.10 - 18:29   Antworten mit Zitat

Zitat Vic hat Folgendes geschrieben:
Zitat Marlene hat Folgendes geschrieben:

Was denkt ihr, in welchem Jahrzehnt der Film spielt?


mr. wolf's honda nsx gabs erst ab 1990 ...


Ahhhh, okay. Vielen Dank. Das hätte ich nie erkannt. Wahrscheinlich wollte Tarantino sich eh nicht auf eine Zeit festlegen lassen. Aber nur weil hauptsächlich Surf Musik verwendet wird, muss es ja nicht unbedingt in den siebzigern spielen. Titel, wie das Cover von Urge Overkill sind ja auch erst 1994 (glaub ich) entstanden.

Ciao!

Marlene

Marlene ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5926
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#9  21.11.10 - 19:47   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
Was denkt ihr, in welchem Jahrzehnt der Film spielt? In den siebzigern? Die ganzen Popzitate und natürlich die Musik lassen einen das denken. Allerdings sehen so einige Dinge auch so nach neunziger aus.




Marsellus hier. Ich rufe dich mit meinem schnurlosen Telefon aus den Siebzigern an, um dir zu sagen, dass du vollkommen richtig liegst.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Warmonger
dead nigger
dead nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 18
Registriert: 10.11.10
Wohnort: Kölle
Beitrag#10  21.11.10 - 23:08   Antworten mit Zitat

Zitat Marlene hat Folgendes geschrieben:
Danke für die konstruktiven Antworten; Vielen Dank auch für die Auflistung der wiederkehrenden Motive. Nur ist mir der Zusammenhang zwischen Godards Film und der Geste in PULP noch nicht aufgegangen. Das wird es hoffentlich, wenn ich den Film schaue.


Du meldest dich hier an, machst ein neues Thema über Pulp Fiction auf und Hast den Film noch nocht mal gesehen. Unfassbar


_________________
"Brüder! In der Ewigkeit wird man sich eurer Taten erinnern."
Warmonger ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5926
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#11  21.11.10 - 23:56   Antworten mit Zitat

Mann, du Trottel... Sie hat den Godard noch nicht gesehen.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Warmonger
dead nigger
dead nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 18
Registriert: 10.11.10
Wohnort: Kölle
Beitrag#12  22.11.10 - 00:19   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Mann, du Trottel... Sie hat den Godard noch nicht gesehen.


Unfassbar kein Komentar


_________________
"Brüder! In der Ewigkeit wird man sich eurer Taten erinnern."
Warmonger ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Marlene
foot masseuse
foot masseuse



Beiträge: 12
Registriert: 19.11.10
Beitrag#13  22.11.10 - 14:59   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Zitat Zitat:
Was denkt ihr, in welchem Jahrzehnt der Film spielt? In den siebzigern? Die ganzen Popzitate und natürlich die Musik lassen einen das denken. Allerdings sehen so einige Dinge auch so nach neunziger aus.




Marsellus hier. Ich rufe dich mit meinem schnurlosen Telefon aus den Siebzigern an, um dir zu sagen, dass du vollkommen richtig liegst.


Stimmt, natürlich. Vorwärts aus der Vergangenheit, sozusagen.

Merci.

Marlene

Marlene ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Marlene
foot masseuse
foot masseuse



Beiträge: 12
Registriert: 19.11.10
Beitrag#14  22.11.10 - 22:37   Antworten mit Zitat

Mir ist noch eingefallen, dass Mia den Song "You'll be a woman soon", der ja aus dem Jahr 1994 ist, als Source-Musik verwendet, wenn sie das Lied abspielt. Der Film kann also nur in den Neuzigern spielen.

Ich habe noch herausgefunden, dass Mias "Square"-Geste tatsächlich eine Hommage an die Nouvelle Vague (wenngleich nicht direkt BANDE A PART) ist. Laut Zusatz-Untertiteln: "homage to the unexpected anti-cinematic concentions of the French New Wave". Nur, falls es jemanden interessiert.

Marlene

Marlene ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14970
Registriert: 15.12.01
Beitrag#15  22.11.10 - 22:43   Antworten mit Zitat

umso länger man nachforscht, umso mehr kommt man dahinter, dass quent keine eigenen ideen hat/hatte. Ironisch

let it be ...


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Pulp Fiction Seite 1 2 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner