[Review] The Prodigy

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX TV GUIDE GAMES SHOP LOGIN

[Review] The Prodigy

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
 
Autor Nachricht
Def Jam
bad motherfucker
bad motherfucker


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 938
Registriert: 05.02.06
Beitrag#1  25.05.06 - 00:57  [Review] The Prodigy Antworten mit Zitat



Regie: William Kaufman
FSK: Keine Jugendfreigabe
Jahr: 2005


Inhalt: (splendid-entertainment.de)


Ursprünglich eine Independet-Produktion, schlug 'The Prodigy' in den USA wie eine Bombe ein und avancierte in kürzester Zeit zum Kultfilm! Mit seiner düsteren Atmosphäre, gnadenlosen Härte und einer Story, die noch lange im Bewusstsein haften bleibt, erzählt 'The Prodigy' die Geschichte eines brutalen Serienkillers und gewährt einen schonungslosen und noch nie da gewesenen Einblick in die tiefen Abgründe seiner sadistischen Fantasien!

Nach einem Einbruch im Haus seines Auftraggebers, wird Truman Fisher, ein skrupelloser Gangster, damit beauftragt den entführten Neffen seines Bosses zu finden. Es beginnt eine Suche, die ihn an die Grenzen des unvorstellbaren führt und ihn spüren lässt, dass die Realität, die er zu sehen scheint, außer Kontrolle gerät ...



Meinung:

ich war dem Film schon lange hinterher,war aber imer vergriffen oder vorbestellt in meiner Videothek.
heute endlich hatte ich das vergnügen ihn zu sehen und verdammmt,ich verstehe warum die se Produktion(Die angeblich nicht mehr wie ein Kleinwagen verschlungen hat) ihn der U.S.A Kultstatus erreicht hat.

in diesem Film ist alles drin, Saw,Sieben,einen Dezenten hauch Lynch und nen Mafiafilm!

Der Film ist durch und durch Düster und der Killer geheimnissvoll , und in den Hitman qualtitäten steckt er einen Leon in der tasche.
Wenn er mit einer 45 Magnum in der linken,und nen Bassballschläger in der Rechten in das Haus des Mafia-Bosses reinkomt und killt und dabei den Neffen des Mafiabosses "Klaut" kommt freude auf und nebenbei das auge von dem Neffen auf dem Fensterbrett "vergisst"
Aber das ist noch nicht alles,was der Neffe so an Körperteile verlieren wird Smile

Das intro des Films Unterstreicht schon mal die düstere Stimmung die einen durch den Ganzen Film begleitet wird.Natürlich wirkt vieles "Geklaut" Aus sieben oder SAW,nur ist dieser film früher Produziert worden als "THE SAW".

Das ende Gibt wieder nen richtigen kick und mann hat nen hauch Lynch thermatik und mann versteht nicht ganz was eigentlich jetzt passiert ist.

Alles in Allem ein Wircklich sehr guter film für alle die "Sieben" und " The Saw" mochten.Auch der schwarze humor kommt in den Film bestens zu tragen,vor allem in den Mafiaszenen,wenn jemand mit einer Pfanne Verprügelt und gleichzeitig dabei Telefoniert wird Smile


wer aber meint das das jetzt so ein Schnetzelfilm ist wo gliedmassen rumfliegen oder so,wird entäuscht.Die Gewalt die mann dort sieht muss mann sich selbst ausmahlen,und ich glaub das ist auch besser so Smile
















Lasst euch nicht von dem Cover abschrecken,das ist total schwul


8/10 Pfanne

Def Jam ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#2  25.05.06 - 14:35   Antworten mit Zitat

Hört sich gut an und sieht gut aus. Den muss ich sehen.

_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
MickeyKnox
inglourious basterd
inglourious basterd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4992
Registriert: 27.10.03
Wohnort: FFM
Beitrag#3  25.05.06 - 15:19   Antworten mit Zitat

Klingt wirklich interessant, gerade der Mix aus Sieben und Saw macht neugierig. Werd mir den mal vormerken, Psychosachen sind immer ganz interessant.

_________________
"Please father, have mercy!"
"God has mercy, I don't!"
MickeyKnox ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner