[Review] Waking Life

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

[Review] Waking Life

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2
Seite 1 2 Weiter
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
 
Autor Nachricht
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2956
Registriert: 15.04.06
Beitrag#1  07.02.07 - 02:12  [Review] Waking Life Antworten mit Zitat



Erscheinungsjahr: 2001
Erscheinungsland: USA
Regie & Buch: Richard Linklater


Wer sich auf dieses extravagante Filmexperiment einlässt sollte klar sein, dass dies kein Film so zum zwischendurchschauen ist. Denn dieser Film ist harte philosophische Kost mit einen sehr hohen intellektuellen Anspruch und erfordert dem entsprechend Konzentration.

Die Handlung besteht praktisch nur aus der Reise oder Suche des Protagonisten durch eine surreal erscheinende Welt. Hierbei trifft er auf allerlei Charaktere, die über wesentliche Dinge der menschlichen Existenz philosophieren und informieren, wie über den freien Willen, die Realität oder die Rolle der Zeit. Besonders das lucide Träumen bildet eine ausschlaggebende Basis für den Film, da die Reise des Protagonisten hierrauf gründet (dies wird man erst im Laufe des Films verstehen).

Der Film wird neben diesem besondren Thema, durch die unvergleichliche Optik, die ich wirklich so noch nie vorher in einen Film gesehen habe, zu etwas außergewöhnlichen gemacht. Denn der Film ist real aufgenommen, hinterher jedoch komplett künstlerisch überzeichnet worden, was dem Zuschauer den dauerhaften Eindruck eines LSD-Trips gibt. Das ganze gibt den Film eine noch krassere Ansicht.

Obwohl dieses Projekt tatsächlich fast nur aus philosophischer Konversation besteht, hat es mich zu keiner Zeit gelangweilt und bekommt auf Grund teils sehr beeindruckenden Denkanstößen und der grandiosen Optik von mir 9/10

hier noch ein kleiner Ausschnitt um euch eine kleine Vorstellung des Ganzen zu machen:
Gehe zu Youtube    Download Video



p.s. das war mein erstes Review also Gnade bitte ^^


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14970
Registriert: 15.12.01
Beitrag#2  07.02.07 - 10:10   Antworten mit Zitat

sieht doch schon gut aus. evtl. noch mitwirkende schauspieler, 1-2 szenen bilder, dann wär's wunderbar ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
DonnieBrasco
the shepherd
the shepherd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2332
Registriert: 21.01.06
Wohnort: nähe Heidelberg
Beitrag#3  07.02.07 - 13:19   Antworten mit Zitat

Schönes Review zu einem anscheinend sehr interessanten Film.
Finde gut, dass du nicht zuviel um den heißen Brei herumgelabert hast, sondern gleich zur Sache gekommen bist. Fürn erstes Review (hab zwar auch erst 1 gemacht) ist es doch sehr gelungen würd ich sagen.


_________________
"Piss mir nicht in die Hosentasche und sag mir dann es regnet"
DonnieBrasco ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#4  07.02.07 - 16:01   Antworten mit Zitat

Dein review hat mich schon neugierig gemacht. Anscheinend kaum bekannt der film. Gibt's da schon ne dt. dvd zu?

Btw: Hast du schon nen LSD-trip geschoben oder wie kommst du auf den vergleich? Mr. Green


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2956
Registriert: 15.04.06
Beitrag#5  07.02.07 - 16:14   Antworten mit Zitat

nein soweit ich weiss gibt es keine deutsche dvd.. bei amazon kann man sich ihn nur sehr teuer aus den UK importieren.. schade dass der film dermassen unbekannt ist aber keine große überraschung, da er eben nur die eine kleine zielgruppe anspricht, die bereit ist sich mit soetwas auseinanderzusetzen.
einer der filme die wohl am wenigsten für -ich sag einfach mal- die "dumme breite masse" gemacht ist. ihc kann ihn aber nur herzlihc empfehlen -etwas derartiges kommt einen nicht alle tage unter die augen..

zu deiner zweiten frage äusser ich mich mal nicht weiter ...^^


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2956
Registriert: 15.04.06
Beitrag#6  11.04.07 - 04:10   Antworten mit Zitat

hab ihn mir heut wieder angeschaut und war erneut sehr weggerissen von der optik und v.a. den ideen des drehbuchautors.ausserdem ist mir desmal aufgefallen wie nice er auch noch mit musik unterlegt ist. würde die bewertung sogar auf weiter hoch auf 9,5 setzen. absoluter geheimtipp!

_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Slevin
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 470
Registriert: 26.02.07
Wohnort: Marl
Beitrag#7  11.04.07 - 11:20   Antworten mit Zitat

mit deinem review hast du mein interesse an diesem film gewckt mal schauen ob die den in der viedeotehl haben werden Ironisch

_________________
Tarantino: "Gewalt im Kino? Es ist interesanter einem Auto beim explodieren zu zuschauen als beim Parken."
Slevin ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2359
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#8  11.04.07 - 13:46   Antworten mit Zitat

Interessanter Film, Schelm wie bist du auf dem Film gestoßen.
Und wo hast du ihn her. Schockiert

Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2956
Registriert: 15.04.06
Beitrag#9  11.04.07 - 16:00   Antworten mit Zitat

in einer ziemlcih breiten nacht hat ihn mir mein freund gezeigt, der ihn irgendwo runtergeladen hat.. ihn auf deutsch woanders als im internet zu finden dürfte ziemlich schwer werden. soweit ich informiert bin gibt es davon keine deutsche dvd und auch die englische ist relativ rar.. -bei amazon als UK-important für 30euro.. davon kann ich euch auch nur abraten da ihr auf englisch noch weitaus mehr probleme haben würdet viel zu verstehen.. trotzdem wenn ihr irgendwiemal die möglichkeit habt, auf jedenfall anschauen!

_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5926
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#10  25.07.07 - 21:16   Antworten mit Zitat

Es ärgert mich, dass es keine dt. DVD gibt, naja...

Der Film ist auf jeden Fall äußerst cool. Die Macher scheinen sich relativ stark mit dem Thema Luzides Träumen auseinandergesetzt zu haben. Dadurch wird auch der eigenwillige Look erklärt, dieses Verzerren der Personen etc., macht wunderbar Sinn und ist somit nicht bloß Spielerei.

Besonders interessant war der Vortrag über den freien Willen... Wenn man das im Kontext des Films betrachtet, mus man sich die Frage stellen, was einen normalen Traum von einem luziden Traum unterscheidet, wenn man gar keinen freien Willen hat. Na? Denkt mal drüber nach! Smile

8/10

Eine Sache, die ich übrigens nicht bestätigen kann, ist die Sache mit den Digitaluhren, ich kann in Träumen wunderbar die Zeit lesen. Der Trick soll glaub ich auch darin bestehen, die Zeit zu lesen, wegzusehen und wieder hinzugucken, dann soll sich die Zeit meist ändern.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2359
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#11  25.07.07 - 22:24   Antworten mit Zitat

Bin gestern noch nicht dazu gekommen ihn zu Schauen. Aber Hab ihn aufgenommen und werde es bei Gelegenheit nachholen. Wenn ich ruhe und Zeit finde, dar er wohl sehr Anspruchs voll zu seien scheint.

_________________
Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
moep0r moep0r wurde ein Goulden Basterd verliehen
dial m for moep0r
dial m for moep0r
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2184
Registriert: 03.06.07
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#12  25.07.07 - 22:26   Antworten mit Zitat

bin auch schwer am ueberlegen mir den auf dvd zu holen.. nur bloed, dass es auf englisch noch mal ne spur schwerer zu verstehen ist ;(

_________________
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Änder mal deine Signatur, Moep0r! Das Forum hat demokratisch entschieden, dass du nur der roteste Rotschopf bist, den dümmsten Nick hast du leider nicht.


OMGWTFBBQ1337
moep0r ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1776
Registriert: 31.08.06
Beitrag#13  25.07.07 - 22:31   Antworten mit Zitat

Zum Glück hab ich ihn aufgenommen Genau!

_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit online 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vito Leone
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 132
Registriert: 10.05.07
Wohnort: München
Beitrag#14  26.07.07 - 13:06   Antworten mit Zitat

Der Film ist einfach genial und sehr intelligent gemacht. Durch "Waking Life" bekommt man auf jeden Fall Lust sich mehr mit philosophischen Themen zu beschäftigen.

_________________
"When you have to shoot, shoot, don't talk!"
("The Good, the Bad and the Ugly")
Vito Leone ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Tom Bombadil
the gimp
the gimp
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 9
Registriert: 26.07.07
Beitrag#15  26.07.07 - 22:32   Antworten mit Zitat

Jo muss auch sagen - kannte schon "A Scanner Darkly" und hatte mir erlichgesagt nicht so viel erhofft da besonders die sympatische Darstellermannschaft dabei gut gefiel,....
...aber ich wurde eines besseren belehrt - es ist zwar schon sehr viel Gespräch (fast durchgängig) und ich bin bei der Vorstellung auf 3 Sat ehrlichgesagt selbst kurz eingenickt - aber so gute und gehaltvolle Dialoge sind warscheinlich einzig in der Filmgeschichte - kommen auch nett daher in der Bunten Trickwelt - auch in der Hintergrundstory sind sie gut eingesponnen - auch wenn vermutlich den meisten der Stoff ein wenig too much ist - sind darin große Statements zur Philosophie, die in der Welt des Films es leider immer schon schwer hatten sich einzubringen - und hier haben sie es geschafft - und es ist Ihr Film!!!
Habe übrigens im Fernsehthreat quergefragt wegen einer Aufnahme, da es ihn ja nicht auf DVD in deutscher Sprache gibt - Also auf Jeden ein gehaltvoller, und abgedrehter Brocken durch den man sich auch mal zwingen sollte. Ironisch

Tom Bombadil ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Review-Forum Seite 1 2 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner