Stirb Langsam 4.0 - Seite 5

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Stirb Langsam 4.0

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 5 von 5
Seite Zurück 1 2 3 4 5
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6030
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#61  06.08.07 - 00:55   Antworten mit Zitat

Hätte er geschrieben:

"am geilsten war die szene in der er über die tote schlampe gelacht hat",

wäre das alles noch ok gewesen. Aber jetzt weiß ich, dass er die Kung Fu-Asiatin meint und wie sie stirbt. Das ist einfach so unnötig, weil die Aussage auch so wunderbar Sinn ergeben hätte...

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
scoco
marsellus' nigger
marsellus' nigger



Beiträge: 115
Registriert: 02.08.07
Beitrag#62  06.08.07 - 14:14   Antworten mit Zitat

pfhh, der selbe spoiler steht schon paar posts obendrüber und davor noch ne ganze menge anderer.
Rollende Augen

scoco ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2372
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#63  06.11.07 - 23:06   Antworten mit Zitat

Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
Stirb langsam 4.0
John McClain is Back. Schon wieder zur Falschen Zeit an falschen Ort, diesmal am 4 Julie.
Nun man merkt Er ist ruhiger und gelassener geworden, ohne an Schlagfertigkeit zu verlieren.
Und da ist das Problem, ein Kerl der nur zu gern sein Hemd in seinem Blut tränkt, hat es mit absoluten Weicheiern zu tun. Da zu kommt, es wirt fiel zu fiel Unsinn gefaselt. Wo von weder der Zuschauer noch McClane etwas Versteht. (Damit kann man noch Leben) leider beschräkt sich die dann aufkommende Aktion, als zu abgedreht. (Ich meine noch nicht mal Sachen mit dem Helikopter oder Jet, wo bei gerade letzteres schon echt zufiel des guten war.) Sonder fiel mähr ein Typ der rumhüpft, als ob er aus einen X-Man Film geflohen ist. Will den Film echt nicht nur runter machen. Er war OK, Hab mich schon amüsiert. Es hat noch nicht mal Justin Long gestört, oder seine Tochter. Nur durch die FSK Einstufung ist der Charm der reihe verlorengegangen. Den das Blut durch Sound Effekte zu ersetzen, ist wohl der Größte Tiefschlag. Fazit der Titel hat einen fehl Druck Stirb langsam 4.0 Stirb langsam 0.4 gegen diese Gegner hätte Selbst der Weihnachtsmann gewonnen. Genau!
6,5/10


Zitat moep0r hat Folgendes geschrieben:
hmm rocky hast du die 18er version von 4 geschaut oder die 16er die auch im kino kam? weil wenn die 18er auch so schwach ist ueberleg ich mir nochmal das zu kaufen ..


Im Kino lief soweit ich weis ein 12er Version, und auf DVD ist er ab 16. Denke aber das da kein großer unterschied zusehen ist. Hab nur 2-3 Szenen gesehen die man hätte schneiden können, was sich aber auch nur um Sekunden handelte.

Zitat innominate hat Folgendes geschrieben:
Ich fand Stirb langsam 4.0 sehr gut. Nur die teilweise sehr unrealistischen Szenen (Heli, Jet,..) kann ich als wirkliche Nachteile anführen.


Wirklich schlecht fand ich ihn auch nicht, aber ist auch nicht das was ich von einem Stirb langsam erwarte. Klar Blut hin... Blut her... es geht auch ohne.
Bla, bla, bla, Manchmal will man aber genau das sehen. Ein Typ der das 10 kleine Negerlein Prinzip voll durchzieht, und da bei selbst dermaßen auf die Fresse bekommt, das er sich selbst nicht mähr erkennt.
Da man das ab FSK: 12 nicht bringen kann, mussten übertriebene Stunts her. Um überhaupt was zu bitten.
Zum Glück waren meine Erwartungen so wie so im Keller, als ich hörte das ein Kinderfilm gedreht wurde. So wurde ich jetzt nicht enttäuscht. Es ist halt irgendwo schon schade da echt potenzial vorhanden war.
Hätte man den Bösen Buben einige Kills gegeben. Und mähr, mitten in die Fresse rein. Statt auf Jets rum Laufen. Oder sich mit den X-Man anzulegen, dann wäre ich begeistert gewesen. Gute Beispiele dafür haben wir in Hostage und oder 16 Blocks gesehen. Daran sieht man doch, wonach sich der Zuschauer sehnt....
Die gute alte Schule. Lieb


_________________
Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
billy_bilo
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 575
Registriert: 06.05.07
Beitrag#64  06.11.07 - 23:18   Antworten mit Zitat

Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
Zitat moep0r hat Folgendes geschrieben:
hmm rocky hast du die 18er version von 4 geschaut oder die 16er die auch im kino kam? weil wenn die 18er auch so schwach ist ueberleg ich mir nochmal das zu kaufen ..


Im Kino lief soweit ich weis ein 12er Version, und auf DVD ist er ab 16. Denke aber das da kein großer unterschied zusehen ist. Hab nur 2-3 Szenen gesehen die man hätte schneiden können, was sich aber auch nur um Sekunden handelte.


Soweit ich mich erinner war der im Kino auch FSK 16 und die gleiche Fassung. Und eine 18er Version von Teil 4 gibt es nicht.
Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
Wirklich schlecht fand ich ihn auch nicht, aber ist auch nicht das was ich von einem Stirb langsam erwarte. Klar Blut hin... Blut her... es geht auch ohne.
Bla, bla, bla, Manchmal will man aber genau das sehen. Ein Typ der das 10 kleine Negerlein Prinzip voll durchzieht, und da bei selbst dermaßen auf die Fresse bekommt, das er sich selbst nicht mähr erkennt.

Genau das hatte ich mir nach dem Kino auch gedacht Gleichgueltig


_________________
"Ich konnte den Hurensohn nie besonders gut leiden, ungefähr so nutzlos wie ein Pimmel an nem Papst." -Earl McGraw-
billy_bilo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
innominate
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 819
Registriert: 19.02.04
Wohnort: Wiesbaden
Beitrag#65  06.11.07 - 23:48   Antworten mit Zitat

Also wie gesagt, ich finde ihn als typischen Actionfilm sehr gut. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich von einem Film dieses Genres nie sonderlich viel erwarte. Klar, Stirb Langsam ist schon ne Klassiker-Reihe, aber mir war klar dass der vierte Teil in erster Linie auf Actionszenen setzt. Nur das mit dem Heli im Fahrstuhlschacht war etwas sehr over-the-top. Da habe ich im Kino schon den Kopf geschüttelt - Aber danach bei der Diskussion mit den Kumpels schon wieder drüber gelacht.

_________________
"Für drei Regisseure würde ich jederzeit umsonst arbeiten: Jack Hill, Quentin Tarantino und Rob Zombie." - Sid Haig
innominate ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#66  07.11.07 - 00:00   Antworten mit Zitat

was ich mich gefragt habe. gibts den jet wirklich, nachfolger der harrier? (bekannt aus true lies) was mich diesmal noch gestört hat, war der bösewicht. t. olyphant hat mir nicht wirklich angst eingejagt. smith's auftritt war zwar cool, aber schon zu nah an overacting dran. trotzdem ein netter actioner, kann man nicht meckern ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Kehl05
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 559
Registriert: 14.01.07
Beitrag#67  07.11.07 - 00:13   Antworten mit Zitat

der film war von anfang an auf blockbuster mit möglichst viel gewinn getrimmt, das künstlerische stand eher im hintergrund. ein moderner actionfilm eben. der name garantierte dann den erfolg...

aber wer in actionfilmen nach realismus sucht hat meiner ansicht meist eh verloren. realistische actionfilme halte ich für sehr unspektakulär und selten.

Kehl05 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite Zurück 1 2 3 4 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner