Terminator: Genisys

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Terminator: Genisys

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2
Seite 1 2 Weiter
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#1  03.12.14 - 23:03  Terminator: Genisys Antworten mit Zitat

Gehe zu Youtube    Download Video



/edit von Erich: Hab mal nen eigenen Thread für gemacht


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5951
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#2  04.12.14 - 20:47   Antworten mit Zitat

Abgesehen davon, dass die CGI-Effekte schon wieder hässlich sind (Das Internet sagt aber, die werden sowohl hier als auch bei Jurassic Park noch besser, also glaube ich das mal): Ich versteh einfach nicht, wie die Timeline funktioniert. Ich muss sagen, dass ich T3 nur zum Teil, Salvation und die Serie gar nicht gesehen habe.
Wie auch immer, dieser Film spielt jetzt also vor T1? Eine junge Sarah Connor hängt mit einem gealterten T-800 rum? Ein T-1000, der aussieht wie Sem in dünn, soll sie umbringen? Die anderen Terminator-Filme passieren also gar nicht mehr? Ich kapiers nicht.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#3  04.12.14 - 23:04   Antworten mit Zitat

Ich steig um ehrlich zu sein auch nicht ganz durch:
Ein komisch aussehender John Connor schickt Kyle Reese (?) durch die Zeit zurück, um seine Mutter zu schützen. Anderst als in Terminator 1 weiß diese aber schon von der Bedrohung und rettet Kyle Reese (?) vor einem T-1000. Währenddessen hängt der gute alte T-800 auch schon in der Vergangenheit rum und kämpft gegen ein jüngeres T-800 Modell?

edit
Okay, komplettes Reboot, wusste ich auch nicht:
Zitat Zitat:
Beim fünften Teil der Reihe handelt es sich um ein Reboot, welches außerdem den Anfang einer neuen Trilogie markiert: Im Gegensatz zur Handlung von „Terminator“ trifft hier Sarah Connor (Emilia Clarke) schon als Kind auf den T-800 (Arnold Schwarzenegger). Nachdem Sarahs Eltern von einem durch die Zeit gereisten Terminator ermordet wurden, nimmt sich der T-800 des 9-jährigen Mädchens an und zieht es groß. Dabei erklärt er Sarah, was in der Zukunft geschehen soll, doch sie wehrt sich entschieden gegen die Vorstellung, dass ihre Geschichte schon vorherbestimmt ist und trifft eine andere Wahl…

http://www.filmstarts.de/kritiken/100712-Terminator-Salvation-2.html

Naja, mal abwarten. So kacke wie Terminator 3 kann der Film gar nicht werden, wobei ich eigentlich schon lieber eine Fortsetzung von Salvation gesehen hätte...


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5951
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#4  05.12.14 - 02:02   Antworten mit Zitat

Zitat Zitat:
wobei ich eigentlich schon lieber eine Fortsetzung von Salvation gesehen hätte...


Kann es ja trotzdem noch sein. Sie senden den Terminator in die Vergangenheit, noch bevor alles andere passiert ist und dadurch passiert eben alles aus den alten Filmen nicht mehr. Es ist aber trotzdem noch immer die selbe Geschichte, quasi ein story-interner Reboot. Finde ich aber genauso bekackt. :3

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2983
Registriert: 15.04.06
Beitrag#5  05.12.14 - 07:00   Antworten mit Zitat

Leck mich, ein Reboot, das stinkt!
Es gab ziemlich geile Fan-storylines, welche angeblich selbst Arnie überzeugt hatten (z.B., dass der alte Arnie der Wissenschaftler ist, der nach seinem jüngeren selbst den T-800 erstellt hat usw. und das (mit Ignoranz zu Teil 3 glaub ich) echt fett in die Storyline gepasst hätte).
Die neue Storyline stinkt mir. Ich warte ab und schaus mir an, aber für mich wird es immer nur T1 und 2 geben und Salvation als nettes Gimmick (fand ich echt ganz cool eigentlich). T3 existiert in meinem double-thinking nicht und eventuell wird das hier genauso sein.
Ohne Cameron machts halt nur halb so viel Spass.

/edit: uhm, whut?

Gehe zu Youtube    Download Video



_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#6  05.12.14 - 09:02   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Zitat Zitat:
wobei ich eigentlich schon lieber eine Fortsetzung von Salvation gesehen hätte...


Kann es ja trotzdem noch sein. Sie senden den Terminator in die Vergangenheit, noch bevor alles andere passiert ist und dadurch passiert eben alles aus den alten Filmen nicht mehr. Es ist aber trotzdem noch immer die selbe Geschichte, quasi ein story-interner Reboot. Finde ich aber genauso bekackt. :3


Ja, dass passiert alles irgendwie in einem Paralleluniversum, dass durch die Zeitsprünge verursacht wird. Der Zombie hat dazu gestern ne ganze interessante Zusammenfassung bei Facebook gepostet...
In die Salavation-Richtung wird wohl auf absehbare Zeit trotzdem nichts mehr kommen:
Zitat Zitat:
Terminator: Die Erlösung war von der Halcyon Company als Start einer neuen Trilogie geplant. Nachdem der Film vor allem in den USA ein eher mäßiges Einspielergebnis einfuhr, geriet das Unternehmen jedoch in finanzielle Probleme und verkaufte die Rechte an Pacificor.[7] Mit dem Verkauf der Rechte wurden auch die Trilogie-Pläne mit Christian Bale auf Eis gelegt.

Stattdessen ist für das Jahr 2015 eine neue Trilogie mit Arnold Schwarzenegger in der Rolle als T-800 geplant.[8] Drehstart war der 21. April 2014.[9]

http://de.wikipedia.org/wiki/Terminator:_Die_Erl%C3%B6sung#Fortsetzung spl.C3.A4ne


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
rob187
pipe-hittin' nigger
pipe-hittin' nigger


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 65
Registriert: 26.10.05
Wohnort: heidenheim
Beitrag#7  05.12.14 - 10:15   Antworten mit Zitat

was soll denn diese scheisse? man hatte teil 5 und 6 machen können und einfach zeigen wie der krieg endet und von mir aus auch iwelche zeitsprünge usw, die idee mit arnie als wissenschaftler ist nice, aber an teil 1 und 2 kann man doch nix ändern, das is die basis für diese ganze geschichte, als riesen teil 1 und 2 fan is das einfach nur traurig....ob es jetzt ein reboot is oder nich diese zwei teile sind nun mal heilig und daran sollte man nich rumschrauben
rob187 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Quentin's Bimbo
inglourious basterd
inglourious basterd



Beiträge: 3429
Registriert: 26.04.04
Wohnort: Quick-Stop
Beitrag#8  05.12.14 - 10:33   Antworten mit Zitat

emilia clarke ist viiiiiiieeeeel zu hot für die burschikose sarah connor / linda hamilton.

zum heulen. und diese miesen zitate aus T1 sind nichtmal cool angelehnt, sondern schlichtweg geklaut. außerdem sieht der asiate in manchen shots HAARGENAU so aus wie robert patrick. MAAAANNNN ist doch kacke!!

achso, die story ist sowieso mal komplett für den arsch. sieht man jetzt schon. also was ist das jetzt? ein reboot? ein sequel? wieso trifft dann connor jetzt schon auf reese? und wieso altert der terminator? diese studiowichser müssen echt alles versauen. statt einfach geld für was neues in die hand zu nehmen. husos


_________________
No time for love, Dr. Jones!
Quentin's Bimbo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5951
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#9  06.12.14 - 03:52   Antworten mit Zitat

Der Terminator altert wahrscheinlich, weil das lebende Gewebe um ihn herum altert. Das ist schon ok. Dass Teil 1 und 2 "überschrieben" werden ist nicht ok. Es ergibt halbwegs Sinn in dem ganzen Zeitreise-Wirrwarr, aber ich wünschte, sie würden einfach eine Regel erfinden, die es nicht mehr erlaubt noch weiter in die Vergangenheit zu reisen als T1. Das würde dann auch erklären, warum Skynet nicht einfach Sarah Connors Opa im Jahr 1895 umbringt.

Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:
Ja, dass passiert alles irgendwie in einem Paralleluniversum, dass durch die Zeitsprünge verursacht wird.


Ne, keine Paralleluniversen. Wenn durch die Zeitsprünge einfach Paralleluniversen entstünden, würde es ja Skynet nichts bringen, einen Terminator in die Vergangenheit zu schicken.

(auch wenn es so zum typischen Zeitreise-Paradoxon kommt: Sollte der Terminator John Connor töten bzw. seine Geburt verhindern, haben sie niemals einen Grund einen Terminator in die Vergangenheit zu schicken und darum wird John Connor zum Anti-Maschinen-Anführer)

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
fritz fritz wurde ein Goulden Basterd verliehen
superfly tnt
superfly tnt



Beiträge: 198
Registriert: 29.01.13
Beitrag#10  06.12.14 - 12:18   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Ein T-1000, der aussieht wie Sem in dünn, soll sie umbringen?

Traurig

fritz ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 730
Registriert: 03.12.06
Beitrag#11  17.05.15 - 00:52   Antworten mit Zitat

Hat schonmal wer den Trailer zu "Maggie" gesehen?
Auch mit Schwarzenegger und kommt glaub ich dieses Jahr raus.

Find ich 10mal interessanter...ich denk ich werd mich in Bezug auf T5 spoilern lassen / Bewertungen abwarten und dann entschieden ob ich ihn mir nur daheim ansehe.


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2983
Registriert: 15.04.06
Beitrag#12  30.06.15 - 15:17   Antworten mit Zitat

Gerade ein laengeres Sneak Preview gesehen, man sieht das schlecht aus. Ist das nun halb Prequel halb Reboot? T-800 wird Sarah Conner schon als Kind geschickt, komischerweise kackalt. Sieht nach ner total zammgewurstelten Story aus, nur um noch ein bisschen mehr aus der Terminatorfranchise Kuh zu melken. Dazu noch der Auftakt einer neuen Triologie, mann mann, da haett ich mir lieber ne Fortsetzung zu Terminator Salvation gewuenscht, das waere interessanter. Das sieht einfach nur kacke aus, kein Bock den mir zu geben, dann lieber nochmal T2 (zum dritten mal in diesem Jahr).

Edit, achso, T 800 ist so alt weil er schon in Sarah Conners Kindheit da war und mitgealtert ist, ok dann haben wir ja nen Grund dass Arnold so beschissen aussieht. Trotzdem, fuck you Schwarzenegger, fuck you.


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#13  01.07.15 - 01:16   Antworten mit Zitat

Umso öfter ich den Trailer in der Vorschau oder im TV seh, umso sicher werd ich mir, dass ich ihn nicht im Kino schauen werde - es sei denn die Kritiken überschlagen sich (was ich stark bezweifel). Dann doch lieber Ted 2 oder Minions Gleichgueltig

_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
moep0r moep0r wurde ein Goulden Basterd verliehen
dial m for moep0r
dial m for moep0r
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2184
Registriert: 03.06.07
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#14  01.07.15 - 07:43   Antworten mit Zitat

http://www.robots-and-dragons.de/artikel/15984-terminator-genisys-regi sseur-kritisiert-marketingkampagne

_________________
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Änder mal deine Signatur, Moep0r! Das Forum hat demokratisch entschieden, dass du nur der roteste Rotschopf bist, den dümmsten Nick hast du leider nicht.


OMGWTFBBQ1337
moep0r ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#15  04.07.15 - 01:39   Antworten mit Zitat

Zitat AnTrAxX hat Folgendes geschrieben:
Trailer zu "Maggie"


Lieb

Gehe zu Youtube    Download Video



_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite 1 2 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner