The Hateful Eight - Analyse - Seite 4

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

The Hateful Eight - Analyse

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 4 von 5
Seite Zurück 1 2 3 4 5 Weiter
[quentintarantino.de] -> The Hateful Eight
 
Autor Nachricht
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 723
Registriert: 03.12.06
Beitrag#46  14.02.16 - 01:13   Antworten mit Zitat

Wenn die Kugel von unten in den Körper geht sicher noch nichtmal 2 Minuten.
Aber zum einen...da gibt es ja immer mal wieder sonderbare Querschläger (war es eigentlich eine Pistole? Hatte der nicht ein Gewehr unten (Schrot?)?) zum anderen kennt man das ja von QT; mit starken Verletzungen recht lange am Leben zu bleiben.
Sieht z.B. RD.
Abschliessend hatte er es ja auch nicht so geplant...der sollte lang hinschlagen und dann noch 2-3 Schüsse von unten abbekommen und das wars dann. Leider für mich auch eine unlogische Änderung.
Habe in den letzten Paar Tage sowohl DP als auch RD nochmal gesehen. Da ich nun selbst in DP das politische gefunden habe (der Cop aus KB sagt seinem Sohn es wäre halt schon drin was zu tun, ist aber zu faul etc.) und ich die Idee von einem präparierten Fahrzeug als Mordwaffe immernoch absolut genial finde.
Vor allem aber...man findet grad auch bei RD dann im Vergleich zu H8 so viele Dinge die dort auch vorkommen; wie z.B. die Slomos...die sich in einen Film einfach harmonisch einfügen, im anderen negativ auffallen...

Darum möchte ich jetzt H8 doch unter DP runterrücken in der Bewertung.


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#47  14.02.16 - 01:15   Antworten mit Zitat

Quatsch, wenn man blank die Hoden trifft, dann kann man das doch abbinden und die Blutung stoppen (man kann ja auch Hoden abschneiden und ueberlebt das laenger als 2 Minuten). Denk mal an Zed, der hat mit einer Pumpgun die Hoden abgeschossen bekommen, trotzdem kannst du dir sicher sein, dass sein Vergewaltigerarsch noch von ein paar Crackniggern mit der Kneifzange bearbeitet wird.
Ausserdem kommt der Schuss durch den Boden, wird also schonmal durch Holzplanken etwas abgemindert.

Finde es natuerlich ok und gut solche Dinge aufzuwerfen, andererseits muss man nicht mega penibel sein, es ist ein Film und ein Tarantino dazu, da muss man nicht 100% Realismus bei solchen Dingen erwarten.


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#48  14.02.16 - 01:34   Antworten mit Zitat

Warum kritisiert man überhaupt mangelnden Realismus? Und dann auch noch in einem Tarantino?

Ich meine, wenn es innerhalb des Films widersprüchlich ist, klar: Dann kann man das kritisieren. Aber in H8 leben halt viele Charaktere noch lange nach etlichen Revolver-Treffern. Ob das nun realistisch ist oder nicht, sei mal dahingestellt. Aber das ist doch völlig egal. Verwirrt

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Blake
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 447
Registriert: 12.09.10
Wohnort: Im Grünen
Beitrag#49  14.02.16 - 12:42   Antworten mit Zitat

klar ist das egal. ist auch keine kritik, ich fand den film super. trotzdem stellt sich mir die frage wie man von unten nur die hoden wegballern kann. bei gewissen verletzungen in filmen finde ich den vergleich zur realität interessant. haben wir keinen arzt hier im board?

_________________
"Ich erinnere mich an die Dinge lieber auf meine Art, (...) nicht unbedingt, wie es passiert ist." ~Fred Madison (Lost Highway)
Blake ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#50  14.02.16 - 15:30   Antworten mit Zitat


EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 451
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#51  14.02.16 - 17:54   Antworten mit Zitat

Ich bin Arzt:

(Trunkshot von mir aus der Schusswunde)

Soweit ich weiß, hängt die Überlebenszeit nach einer Schussverletzung hauptsächlich dran, ob große Blutgefäße verletzt werden. Bin aber zu faul zum googeln. Ist sicher nicht unmöglich, was Warren abzieht nachdem er getroffen wurde, aber wohl sehr unwahrscheinlich. Alleine die Schmerzen, wenns ihm Gemächt und die Blase zerreißt, evtl noch der Dickdarm oder ne Niere verletzt wird, dürften wohl so schlimm sein, dass er mit ziemlicher Sicherheit kampfunfähig wäre und keine coolen Sprüche mehr ablassen könnte.

Andererseits, (hab zwei Jäger in der Fam.) hab ich auch schon reale Stories von ausgebüchsten Tieren, oder gefährlichen Tieren mitbekommen, die nur durch tödliche Gewalt gestoppt werden konnten. (Bullen, Wildschweine) Oft ist es sogar so, dass wenn kein genauer Blattschuss oder Gehirnschuss gelingt, die getroffenen Tiere sogar mit mehreren schweren Treffern immernoch lange angriffslustig und gefährlich sind, bis sie verblutet sind. (Stichwort Bullet-tooth-Tony) Selbst Kopfschüsse können relativ lange überlebt werden, wenn nur unwichtigere Hirnregionen beschädigt werden. Gibt ja auch Fälle von Menschen die sich durch Unfälle was in den Kopf rammen oder durch einen Angriff, zb. ein 20cm Messer bis zum Griff in den Schädel, die dann gemütlich zum Arzt gelaufen sind und gefragt haben was sie machen sollen.

http://edition.cnn.com/2015/01/03/world/americas/brazil-knife-head/

Kommt im Endeffekt wohl nur noch aufs Glück bzw. den Zufall an.


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
praesidinho
the gimp
the gimp



Beiträge: 3
Registriert: 18.02.16
Beitrag#52  18.02.16 - 11:56   Antworten mit Zitat

Hi, ich bin neu hier. Deswegen verzeiht bitte, wenn ich das eine oder andere falsch mach oder wenn nachfolgender Text gar nicht hier reinpasst.

Was mir und meinen Freunden aufgefallen ist, was noch nicht thematisiert wurde (?):

Spoiler: 
Wann hat Oswaldo erfahren, dass jemand aus der "neuen" Kutsche einen Brief von Abraham Lincoln besitz? Immerhin spricht er Mannix direkt nach dem Kennenlernen drauf an und eigentlich können das ja nur Ruth oder Domergue ausgeplaudert haben.


Und das zweite:

Spoiler: 
Die Domingray-Bande erschießt Minnie und alle anderen Anwesenden außer den General. Warum ist weder Ruth, Warren, Mannix noch O. B. aufgefallen, dass draußen zwar eine Kutsche steht, aber kein Kutscher in der Hütte ist? Gerade O. B. hätte doch seinen Kollegen vermissen müssen, da ich davon ausgeh, dass die sich - zumindest vom Sehen - kennen. Wenn die nach Fahrplan fahren von und nach Red Rock, begegnen die sich doch zwangsläufig.

praesidinho ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#53  18.02.16 - 12:47   Antworten mit Zitat

Bob ist doch am Anfang mit Warren im Stall. Ich denke mal, dass davon ausgegangen wird, dass er der Kutscher ist.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#54  18.02.16 - 13:02   Antworten mit Zitat

Ich bin mir grad nicht mehr sicher, aber ich bin auch davon ausgegangen, dass Ruth wohl davon prahlt nen Nigger mit Lincolnletter im Gepaeck zu haben ?! Also nicht, dass man das gesehen hat, aber ich denke wo Warren mit Bob im Stall war ist das eventuell zur Sprache gekommen.

Oh mann, muss den Film unbedingt baldig nochmal schauen.

Willkommen im Forum, Newfag. Bring dich weiter bei den Analysen ein, dann freuen wir uns auch ueber knackiges Frischfleisch.


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
praesidinho
the gimp
the gimp



Beiträge: 3
Registriert: 18.02.16
Beitrag#55  18.02.16 - 13:02   Antworten mit Zitat

Nee, Bob sagt doch direkt, dass er auf die Hütte aufpasst, da Minnie bei ihrer Ma wäre.

Diese Version zweifelt Warren doch auch direkt im Stall an.

praesidinho ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#56  18.02.16 - 15:23   Antworten mit Zitat

Ach stimmt. Wusste nur noch, dass Warren ihm nicht abkauft mit ihr klarzukommen, aber nicht mehr, dass er angeblich auf die hütte aufpasst.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 451
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#57  18.02.16 - 16:23   Antworten mit Zitat

Zitat praesidinho hat Folgendes geschrieben:
Wann hat Oswaldo erfahren, dass jemand aus der "neuen" Kutsche einen Brief von Abraham Lincoln besitz? Immerhin spricht er Mannix direkt nach dem Kennenlernen drauf an und eigentlich können das ja nur Ruth oder Domergue ausgeplaudert haben.


Das wird im Film offen gelassen, wie so vieles. Den Rest hast du dir schon selbst beantwortet. Ich vermute Ruth wars, da Daisy es Warren nicht ganz abgekauft hat und falls doch, wärs ihr wahrscheinlich auch egal.

Zitat praesidinho hat Folgendes geschrieben:
Warum ist weder Ruth, Warren, Mannix noch O. B. aufgefallen, dass draußen zwar eine Kutsche steht, aber kein Kutscher in der Hütte ist?


Nur weil Six-Horse-Judy und Ed erschossen wurden, heißt das nicht, dass sich keiner außer O.B. bei Minnies befindet, der eine Kutsche fahren kann und das auch glaubhaft verkaufen könnte. O.B. hätte auch nicht unbedingt misstrauisch werden müssen, da er schlecht alle Fahrer von Fernreisenden kennen kann. Ruth hat zwar gefragt ob Grouch der Fahrer ist, aber nicht weil es ihn interessiert hätte wer der Kutscher ist, sondern nur weil er wissen wollte, wer der Cowboy ist.

Wie das allerdings in den Skripten beschrieben ist, weiß ich nicht mehr, (evtl wird da mehr erklärt) das zweite hab ich sowieso nur überflogen.


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
praesidinho
the gimp
the gimp



Beiträge: 3
Registriert: 18.02.16
Beitrag#58  19.02.16 - 10:51   Antworten mit Zitat

Zitat Müder Joe hat Folgendes geschrieben:


Nur weil Six-Horse-Judy und Ed erschossen wurden, heißt das nicht, dass sich keiner außer O.B. bei Minnies befindet, der eine Kutsche fahren kann und das auch glaubhaft verkaufen könnte. O.B. hätte auch nicht unbedingt misstrauisch werden müssen, da er schlecht alle Fahrer von Fernreisenden kennen kann. Ruth hat zwar gefragt ob Grouch der Fahrer ist, aber nicht weil es ihn interessiert hätte wer der Kutscher ist, sondern nur weil er wissen wollte, wer der Cowboy ist.


Aber das ist es doch.
Ruth fragt alle Anwesende, wer sie sind, und dann fällt halt nicht auf, dass gar keiner dabei ist, der die Kutsche gesteuert hat.
Bob ist der Verwalter der Hütte, also war er ja schon da als die Kutsche kam.
Oswaldo, als Henker, wird auch nicht die Kutsche steuern.
Joe ebenfalls nicht, wenn er nach einem langen Viehtrieb zu seiner Mutter will, will er sich ja ausruhen.
Und der General scheidet m. E. aufgrund seines Alters auch aus.

praesidinho ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 451
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#59  19.02.16 - 11:52   Antworten mit Zitat

Warum soll Hicox oder Smithers denn ausscheiden? Die hätten viel erzählen können, hätte wohl keiner überprüfen oder verlangen können, dass sie zum Beweis die Pferde wieder aus dem Stall holen und ne Runde auf dem Hof drehen.

Zur Auflösung hab ich mal in Skript 2 ("for your consideration") geschaut, was nun Fakt ist: Der Fahrer ist laut Hicox schon wieder weg.



_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#60  20.02.16 - 01:49   Antworten mit Zitat

ohne mir den thread durchgelesen zu haben, weils mich nicht die bohne interessiert, aber ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> The Hateful Eight Seite Zurück 1 2 3 4 5 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner