Vol.2 im Kino [erster Eindruck] - Seite 2

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Vol.2 im Kino [erster Eindruck]

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 2 von 10
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter
[quentintarantino.de] -> Kill Bill Vol. 1 & 2
 
Autor Nachricht
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#16  23.04.04 - 17:06   Antworten mit Zitat

Ich weiß gar nicht, was ihr habt. Ich fand Madsens Auftritt mehr als gelungen. Man hat einfach nicht damit gerechnet, dass er so einen heruntergekommenen Penner spielt. Ich bin so eher zufrieden, als wenn er einen RD-ich bin sowas von cool-Auftritt gehabt hätte. Ich finde es eh ganz gut, dass Tarantino diesen "Alles muss cool sein Stil" etwas verändert hat. Nicht das es in seinen vorigen Filmen schlecht war, nur er muss sich ja nicht ständig wiederholen. Ich fand Madsen richtig klasse und auch sehr witzig. Bills Frage, ob er noch in Form ist, was Schwertkampf angeht, war nur geil, ich hab mich weggeschriehen. Und als Uma auf Daryl trifft sieht man 2 Cowboy-Hüte an der Wand hängen. Das Gespräch mit seinem Chef über den Hut war vorher. Also ich war sehr positiv von Madson überrascht. Was ist witziger als ein fetter, abgefuckter Ex-Killer? Mr. Green

_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Blondy
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1537
Registriert: 18.10.03
Wohnort: Magdeburg
Beitrag#17  23.04.04 - 17:26   Antworten mit Zitat

ein schlanker, top fitter und cooler profi killer...

_________________
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite ?"
Blondy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AuGeN
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 553
Registriert: 15.11.03
Wohnort: B-Town, NRW
Beitrag#18  23.04.04 - 19:12   Antworten mit Zitat

ich fand seine rolle auch super. wie er vom chef rumgeschubst wird und nix dagege unternehmen kann, weil er diesen job braucht. ("meld dich später nochbei rocket, sie hat einen job für dich"....."hey bud, das frauenklo ist schon wieder verstopft......") - ich fand seine rolle cool.

_________________
ich bin die stets singende, stets tanzende scheiße der welt.
ich bin das abfallprodukt von gottes schöpfung.
AuGeN ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Blondy
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1537
Registriert: 18.10.03
Wohnort: Magdeburg
Beitrag#19  23.04.04 - 20:42   Antworten mit Zitat

du findest kloputzer also cool ?? Wie meinen?

_________________
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite ?"
Blondy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Fox Force Five
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 593
Registriert: 28.11.03
Wohnort: Geissenalp
Beitrag#20  24.04.04 - 12:33   Antworten mit Zitat

Meinen Senf muss ich jetzt hier auch noch dazu geben. Als ich aus dem Kino kam, musste ich mit gemischten Gefühlen kämpfen. Einerseits war der Film etwas langatmig und gegenüber Vol.1 weniger unterhaltsam, dafür war er viel persönlicher und auch mehr Filmkunst. Bei Vol.1 wirkte alles nach Popkorn-Kino pur, bei Vol.2 wirkte alles nach Filmleidenschaft pur... Ich kann aber trotzdem nicht sagen, welchen ich besser fand.
Madsen fand ich gut. Vielleicht nicht so das beste, aber als er der Braut ins Gesicht spuckt, das war irgendwie richtig typisch... Ansonsten denke ich, hat Max das wichtigste zu ihm gesagt. Bill fand ich super. Vor allem als er mit B.B und Mami dieses Spiel spielte. Der Abgang war vorhersehbar und ein bisschen enttäuschend. Ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn sie sich am Strand bei Vollmond duelliert hätten. Nun aber zu Elle: Sie ist ja wohl DIE Schlampe schlechthin. Saugeil. Toll wie, wie in einem Leone, die Spannug zum Duell aufgebaut wurde und dann der Abgang mit dem Gezappel! Geil! Pai Mei war auch cool. Der Schluss aber war ein bisschen enttäuschend.

Beim Abspann, als die Braut da im Auto rum fährt, wäre das am Anfang gekommen? Es hat echt nicht nach Abspann gewirkt. Zudem wäre das ja gleich nach dem Eröffnungsspruch der Braut gekommen und auf dem Soundtrack ist der Shivaree-song dazu ja auch gleich an 2. Stelle...

Ich denke, der Film würde zusammengeschnitten besser wirken. Und vielleicht wäre es noch geiler gewesen, einen Teil der langsamen Szenen mit den blutigen etwas mehr zu durchmischen. Aber jedem das Seine... Ich fand ihn auf jeden Fall geil!


_________________
"Thank God I'm an atheist." - Luis Buñuel
Fox Force Five ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Klint
ted, the bellboy
ted, the bellboy



Beiträge: 41
Registriert: 21.04.04
Beitrag#21  24.04.04 - 12:44   Antworten mit Zitat

tja war gestern abend im kino und musste erstmal sehen das der ab 18 war (??!)... nun mir konnts egal sein... habe mir einen super logenplatz geholt ... irgendwas hat mit dem kameraraum nicht so ganz passen wollen da man die kamera laut und deutlich gehört hat wie sie den film abspielt ... aber das verpasste irgendwie ein amerikanisches kinofeeling Mr. Green ...

zum film kann ich nur sagen ... super ... ein tarantino eben ... zwar ist es mir in langatmigen szenen schonmal auf dem sitz unbequem geworden ... aber das heisst nicht das sie schlecht waren ... der abgang von bill war wohl vorhersehbar dennoch stylisch und irgendwie romantisch ... michael madsen hat gut gespielt auch wenn man überhaupt nicht erwartet hat das er ein versoffener penner ist sonder wohl eher mister cool ... der fight elle vs. bride ... gut ... spannend ... überraschend Mr. Green ... (sagt mal gehts nur mir so oder sind die im trailer länger auf sich zugerannt ...? ...

als ganzes ist kill bill warscheinlich unschlagbar ... so sollte man sich dem einser bevor man ins kino geht vielleicht nochmal anschaun um des feeling aufzubaun obwohl man sich den 2er auch ohne volume 1 jemals gesehen zu haben reinziehen kann...


_________________
.::KLINTL::.
Klint ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6067
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#22  24.04.04 - 14:07   Antworten mit Zitat

Die Kamera???? Du meinst den Projektor, oder hast du 'nen illegalen Mitschnitt gemacht? *g*
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Klint
ted, the bellboy
ted, the bellboy



Beiträge: 41
Registriert: 21.04.04
Beitrag#23  24.04.04 - 14:10   Antworten mit Zitat

whooops ... ja auf jeden hat man die ganze zeit das surren gehört ... Mr. Green

_________________
.::KLINTL::.
Klint ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 15018
Registriert: 15.12.01
Beitrag#24  24.04.04 - 14:28   Antworten mit Zitat

fast jeder hat hier bis jetzt geschrieben, das vol.2 zu langatmig war, na da sind wir uns ja wenigstens einig. ich seh das so, die ca. 4 stunden von vol.1 & vol.2 hätte man wunderbar in EINEN 2 stunden film unterbringen können/sollen, das wär dann der film des jahrhunderts geworden, aber so ...

_________________
You're a good friend, Cliff.
I try.
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
jackrabbitslim
Gast





Beitrag#25  24.04.04 - 14:36   Antworten mit Zitat

tja da können wir uns wohl bei den herren harvey und bob weinstein bedanken! F.U.C.K... is wirklich schade drum, dass man das werk nicht so leicht als ganzes betrachten kann... aber mit der komplettversion wird sich das problem ´ja geben...

aber ich fand vol.2 nicht langatmig. es war nur ungewohnt in einem tarantino solche sequenzen zu erleben. bin der mienung daran kann man sich gewöhnen. der film/die filme wirken stellenweise konzeptlos, da QT so viel unter einen hut bringen wollte. der 08/15 zuschauer wird dabei mit sicherheit überfordert und kann den hintergrund dieser idee nicht verkraften...

@blondy:manche beiträge kann man sich einfach stecken...

Nach oben
Fox Force Five
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 593
Registriert: 28.11.03
Wohnort: Geissenalp
Beitrag#26  24.04.04 - 14:44   Antworten mit Zitat

Zitat Klint hat Folgendes geschrieben:
sagt mal gehts nur mir so oder sind die im trailer länger auf sich zugerannt ...?


Hab ich auch gedacht. Irgendwie schade...

Vic, versuche mal aus dem einen 2 Stunden Film zu machen. Das ginge nie. Der würde ja die Hälfte des ganzen Charismas verlieren. Klar war Vol.2 stellenweise zu langatmig, aber manchmal sass ich dann einfach da und genoss es, einen solch abwechslungsreichen Film sehen zu dürfen. In diesen Zeitspannen konnte ich mir wirklich bewusst werden wie glücklich ich in dem Film war, auch wenn das jetzt abgedroschen klingt...


_________________
"Thank God I'm an atheist." - Luis Buñuel
Fox Force Five ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Klint
ted, the bellboy
ted, the bellboy



Beiträge: 41
Registriert: 21.04.04
Beitrag#27  24.04.04 - 14:59   Antworten mit Zitat

gib fox force recht ... die langatmigkeit war eigentlich ganz schön ... und kill bill in ner 2stdversion ... das wäre ja sowas von zusammengequetscht... da könntest ja die story eigentlich vergessen Oh well

_________________
.::KLINTL::.
Klint ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 15018
Registriert: 15.12.01
Beitrag#28  24.04.04 - 15:10   Antworten mit Zitat

naja ok, 2 stunden wären zu kurz, 4 sind aber zu lange ...

_________________
You're a good friend, Cliff.
I try.
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Klint
ted, the bellboy
ted, the bellboy



Beiträge: 41
Registriert: 21.04.04
Beitrag#29  24.04.04 - 15:23   Antworten mit Zitat

hmm da sieht man schon das es garnet so dumm ist den film zu teilen ... da es manchen einfach zu lange dauert ...

_________________
.::KLINTL::.
Klint ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Mr.PussyWagon
the gimp
the gimp



Beiträge: 2
Registriert: 12.04.04
Wohnort: bei Aalen in B-W
Beitrag#30  24.04.04 - 15:32   Antworten mit Zitat

Also, ich geb nun auch mal meinen Senf dazu!
Ich hab den Film am Donnerstag abend sofort im Kino angeschaut und war sichtlich begeistert!!

Wie war das, das Wort "gigantisch", ich liebe das Wort gigantisch, man kann es zwar nicht allzuoft verwenden, aber dieser Film war gigantisch, Grandmaster Tarantino hat hier wirklich mal wieder sein Können unter Beweis gesetzt und einen grandiosen Film gezaubert!!

Also, alle die ihn noch nicht gesehen habe:

SCHAUT IHN EUCH AN!!
>So long<


_________________
- Sind wir glücklich? ..... Vincent! Sind wir glücklich?

- Ja, wir sind glücklich
Mr.PussyWagon ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Kill Bill Vol. 1 & 2 Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner