Was macht Quentin Tarantinos Filme so einzigartig?

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Was macht Quentin Tarantinos Filme so einzigartig?

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 3
Seite 1 2 3 Weiter
[quentintarantino.de] -> Quentin Tarantino
 
Autor Nachricht
InOnline
the gimp
the gimp


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.05
Beitrag#1  23.12.05 - 23:45  Was macht Quentin Tarantinos Filme so einzigartig? Antworten mit Zitat

Sind es die langweilen, sinnlos, aber lustigen Gespräche?
Ist es die übertrieben Gewalt?
Was meint ihr dazu?

InOnline ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#2  23.12.05 - 23:55  Re: Was macht QT´s Filme so einzigartig? Antworten mit Zitat

Zitat InOnline hat Folgendes geschrieben:
Sind es die langweilen, sinnlos, aber lustigen Gespräche?


Nein, es sind einfach klasse Dialoge. Natuerlich zuweilen wenig Weltbewegend, aber einfach toll und/oder cool realisiert. Einfach "nur" lustige Gespraeche gibt es eigentlich nicht (im Sinne von Komoedie etc.).

Zitat InOnline hat Folgendes geschrieben:

Ist es die übertrieben Gewalt?


Wirklich uebertrieben ist es in den meisten Filmen nicht. Manchmal einfach nur angedeutet und der Zuschauer muss sich den Rest selbst im Gedanken zusammenfrickeln.
Weiss nicht, worauf Du hinaus willst. Bist Du selbst ein Fan, der Meinungen einholen wollte oder Kritiker? In jedem Fall aber, ist in einem ersten Beitrag als neuer Benutzer mehr als ein sehr lapidarer Dreizeiler angebracht.


_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#3  24.12.05 - 09:20   Antworten mit Zitat

Da kann ich sebi vollkommen recht geben. Für mich spielt die gewalt weniger eine rolle, sie ist lediglich ein bonbon am rande, gehört schlicht und einfach dazu und wird keinesfalls zum selbstzweck, wie viele es gerne hätten oder behaupten. Das tragende in seinen filmen sind einfach die dialoge, die immer wieder mit kleinen gags, seitenhieben und interessanten belanglosigkeiten aufwarten. Schwer zu beschreiben, wo genau der reiz in seinen dialogen liegt. Weiterhin wären da die zumeist skurilen und zum teil überzeichneten charaktere, die immer wieder begeistern und abwechslungsreich sind; es macht einfach laune ihnen zuzusehen. Schließlich kommt noch die mischung seiner filme aus verschiedenen genres hinzu, die imo einzigartig und unerreicht bleibt und sehr zur eigenart des films beiträgt. Doch das alles reicht noch gar nicht aus, um alle facetten von Quents können zu berücksichtigen.

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
der nette sem -_-
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1714
Registriert: 13.10.04
Wohnort: hamm =(
Beitrag#4  24.12.05 - 12:19   Antworten mit Zitat

hey...wieso wurde mein toller post gelöscht? ich bin doch nich etwa in euern augen soetwas wie ein spamer oder...?
der nette sem -_- ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#5  24.12.05 - 12:45   Antworten mit Zitat

Was für ein toller post? Genau!

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
InOnline
the gimp
the gimp


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.05
Beitrag#6  24.12.05 - 13:55   Antworten mit Zitat

Ne Jungs ;P
Ich meinte, aus der Sicht von Filmemachern. Genauergesagt, Pulp Fiction hätte ein Flop werden können wenn WAS nicht gewesen wär? Ich möchte das Geheimnis dieser einzigartigen Unterhaltung herausfiltern und näher betrachten. Will wissen ob es gerade das "coole", das "skurile" oder einfach nur das "menschliche (irgendwo)" ist. Ist vergleich bar mit dem: "verrücktheit und genialität liegen sehr nahe beieinander" und meiner meinung nach ist Pulp Fiction am Flop vorbei zum Kultfilm gekommen. Wenn ich einen Film drehen will, möchte ich auch am Flop vorbei, aber woran liegt das geheimnis?
Coole Sprüche und skurile Szenen sieht man auch in dutzenden Flopfilmen... ist es die Mischung? dazu wollt ich eure Meinung haben...

InOnline ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#7  24.12.05 - 14:30   Antworten mit Zitat

Zitat InOnline hat Folgendes geschrieben:
Ne Jungs ;P
Ich meinte, aus der Sicht von Filmemachern.

dazu wollt ich eure Meinung haben...


Dann musst du das beim nächsten mal gleich von vorn herein sagen. Kann ja keiner wissen, dass du das so gemeint hast. Ironisch Jedenfalls denke ich, hat mein post deine frage aus meiner sicht schon beantwortet. Ich würde sagen, es ist einfach die abwechslung und - wenn du schon danach fragst - auch die mischung, die den film so interessant macht. Und wenn du schon davon sprichst, dass es coole sprüche und skurile szenen in vielen anderen flopfilmen gibt, kann ich dir nur sagen, dass diese imo die klasse in Quents filmen nicht erreichen oder abgekupfert klingen. Dazu müsstest du mir aber ein paar beispiele nennen, da ich nicht genau weiß, was du mit flopfilmen meinst. Was z.b. ein PF so einzigartig macht, ist nicht nur das, was ich schon erwähnt habe, sondern auch der asynchronische erzählstil in episoden und nicht zu vergessen das ganze drum herum: Die klasse musikauswahl, die kostüme, die kultigen locations etc. Das alles trägt mit dazu bei und greift ineinander. Mehr fällt mir erstmal nicht ein.


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Pink
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6642
Registriert: 05.02.02
Beitrag#8  24.12.05 - 14:51   Antworten mit Zitat

Zitat Gorefetischist hat Folgendes geschrieben:
Die klasse musikauswahl, die kostüme, die kultigen locations etc. Das alles trägt mit dazu bei und greift ineinander. Mehr fällt mir erstmal nicht ein.


nicht zu vergessen die schauspieler.

Mr.Pink ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
InOnline
the gimp
the gimp


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.05
Beitrag#9  24.12.05 - 16:28   Antworten mit Zitat

ok, sorry dass ich mich in meinem ersten post so ungenau ausgedrückt hab und ich bedanke mich für eure antworten, bei flopfilmen fallen mir spontan keine namen ein, aber ich hab scho dutzende auf arte oder so gesehen, die waren sehr skuril aber ich glaub ich hab jetzt die antworten die ich gesucht hab:
-Die Schauspieler
-Die Kostüme
-Die Erzählweise der einzelnen Teile (A-B-C-A)
-Die amüsanten Gespräche (Ein Viertelpfünder mit Käse Aetsch!)
-Die Gewalt
-Die Coolness
-Die versteckten Einzelheiten (Koffer, Square, Big Kahuna Burger, Red Apple Kippen)
-Das unerwartete
-Die Musik
-Die Mischung aus vielen Genre´s

Wars das? ^^

InOnline ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#10  24.12.05 - 19:17   Antworten mit Zitat

So in etwa kann man das unterschreiben. Jedenfalls wüsste ich nicht, was noch großartig fehlt...

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
s1R
Mαλάκα²
Mαλάκα²
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2189
Registriert: 20.02.05
Wohnort: Trailerpark
Beitrag#11  24.12.05 - 22:11   Antworten mit Zitat

Kameraführung wäre vllt. noch zu erwähnen. Einige Einstellung, wie zum Beispiel die aus einem Kofferraum nach außen kommen glaub ich jeden Film vor. Das Bsp. zumindest kommt in PF, JB, KB und RD vor.

_________________
Tanz den Kirby! (>'-')> <('-'<) ^( '-' )^ v( '-' )v <('-'<) ^( '-' )^ (>'-')> ^(^-^)>
42 : π = 13,37
s1R ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#12  24.12.05 - 22:35   Antworten mit Zitat

Zitat s1R hat Folgendes geschrieben:
Kameraführung wäre vllt. noch zu erwähnen. Einige Einstellung, wie zum Beispiel die aus einem Kofferraum nach außen kommen glaub ich jeden Film vor. Das Bsp. zumindest kommt in PF, JB, KB und RD vor.


Jope. Da hast du recht. Ist aber auch nichts neues. Trotzdem gut, dass du es noch erwähnt hast. Die typische kofferraumansicht hat bis jetzt noch in keinem seiner filme gefehlt, allerdings wird das in zukunft wohl kaum noch einzuhalten sein.


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
julsche
ted, the bellboy
ted, the bellboy
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 38
Registriert: 28.12.05
Wohnort: internet
Beitrag#13  28.12.05 - 20:36   Antworten mit Zitat

der mann hat einfach sauviel stil...das fehlt bei so vielen einfach

musik, dialoge, darsteller, handlungen, genregemixe, humor, die liebevoll gestalteten charaktere, kamera, wie die figuren reden....kuhlnessfaktor eine million, es ist irgendwie immer was neues, man wird auf gewisse dinge gelenkt aber muss sie noch selbst weiterentdecken, parallelen...
geniale sprüche (ok das fällt sicher unter dialoge)

hab ich wat vergessen? Genau!

es erscheint wie ein phänomen!

julsche ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Pink
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6642
Registriert: 05.02.02
Beitrag#14  28.12.05 - 20:42   Antworten mit Zitat

"kuhl" seh ich jetzt auch zum ersten mal.
Mr.Pink ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
der nette sem -_-
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1714
Registriert: 13.10.04
Wohnort: hamm =(
Beitrag#15  28.12.05 - 22:42   Antworten mit Zitat

dann chaddest du anscheinend nicht oft...
der nette sem -_- ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Quentin Tarantino Seite 1 2 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner