[Review] Assault on Precinct 13

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX TV GUIDE GAMES SHOP LOGIN

[Review] Assault on Precinct 13

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
 
Autor Nachricht
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14947
Registriert: 15.12.01
Beitrag#1  24.11.05 - 20:28  [Review] Assault on Precinct 13 Antworten mit Zitat


hier ein Screenshot aus "from Dusk, till Dawn"



Titel: Assault on Precinct 13 [deutsch: "Anschlag bei Nacht aka. das Ende"]
Genre: Thriller
Altersfreigabe: ab 16 Jahren
Land/Jahr: US 2005
Regie: Jean-François Richet
Drehbuch: John Carpenter
Darsteller:
Ethan Hawke (Training Day, Taking Lives)
Gabriel Byrne (die üblichen Verdächtigen, End of Days)
Laurence Fishburne (Matrix, Event Horizon)
John Leguizamo (Romeo & Julia, Carlito's Way)
Brian Dennehy (Rambo 1, Jack Reed)

DVD von Highlight / Constantin, Vö 08.11.2005
Bildformat: 2,40:1 (anamorph / 16:9)
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.1) Englisch (DTS 5.1)

Extras:
Deleted Scenes
Making of
Der Waffenausstatter
Der Produktions-Designer
Der Stunt-Koordinator
Das Team
10 Trailer
Die Besetzung

Zitat Zitat:
Chicago, an einem stürmischen Neujahrabend: Der berüchtigte Gangsterboss Bishop (Laurence Fishburne) wurde gerade verhaftet und soll in ein Hochsicherheitsgefängnis überführt werden. Doch durch einen Schneesturm wird die Mannschaft mit den Gefangenen gezwungen, im nahegelegenen Polizeirevier 13 Unterschlupf zu suchen. Kurz darauf wird die Station überfallen, und nur mit Not kann der Angriff abgewehrt werden. Der diensthabende Sergeant Roenick (Ethan Hawke) begreift jedoch, dass ein weit stärkerer Angriff droht. Der Versuch, von anderen Bezirken Verstärkung zu bekommen, scheitert, da die Telefonleitungen gekappt wurden. So müssen die wenigen, unerfahrenen Leute sich auf die drohende Gefahr vorbereiten ...


Die Einführung in den Film und die Vorstellung der Charaktere ist übersichtlich und nicht zu lange gehalten. Der Film hat, bis auf das fast verlassene Präsidium 13, wenig mit dem Carpenter Original zu tun und das ist auch gut so. Gottseidank hat der Regisseur keinen warmen 1:1 Aufguss vom Original Precinct 13 versucht. das 13te Revier, kurz vor der Schließung, nur noch 3-4 Leute im Gebäude, bis es plötztlich zu einem Zwischenfall kommt. Der Carpenter Score ist natürlich ungeschlagen, aber was der franz. Regisseur Jean-François Richet, [übrigens sein erster amerikanischer Film] hier fabriziert hat, ist ganz großes Kino.



Was mich wundert ist, dass Precinct 13 ne 16er Freigabe bekommen hat. Sieht man z.B. nen Headshot a la Dawn of the Dead, mit austretender Gehirnmasse. Es werden überhaupt viele Leute aus nächster Nähe hingerichtet, Augen werden mit Eiszapfen ausgestochen, Messer verschwinden in Kehlköpfen usw. hätte ich raten müssen, wäre FSK18 mein Tipp gewesen. So harte Hollywood Filme werden wir wohl nicht wieder so schnell zu Gesicht bekommen, die 80er lassen grüßen. Die Tötungsrate ist verdammt hoch, er sterben Leute, mit denen man absolut nicht gerechnet hat und das macht den Film u.a so staunenswert.



Fishburne spielt wiedermal den harten Mann, zwar etwas dicker geworden, wie z.B. in Matrix, aber an coolness hat der Typ nichts verloren. Er spricht nicht wirklich viel, aber wenn er was sagt, macht er auf Fonsie. So kennen wir ihn. Ethan Hawke als frustrierter Cop mit Gewissensbissen, machte seinen Job ebenfalls gut. Die Darsteller sind allesamt erste Wahl. Seit langem sieht man mal wieder Brian Dennehy, bekannt aus Rambo1, oder auch John Leguizamo, imho ein zu wenig beachteter 1A.Actor. Gabriel Byrne als Bösewicht überzeugt ebenfalls. Die düstere Atmo wird durch das verschneite, kalte Set noch betont. Gut gefallen hat auch das bunt gemischte Waffenarsenal und der Sound, wenn die MP5 das Feuer eröffnet, klingt genial, könnte von nem Star Wars Film kommen.



Ich bin ja nicht wirklich ein Freund von Remakes, aber ich muß zugeben, sie werden immer besser. Krieg der Welten ist auch so ein Fall. Also wenn das zweite Carpenter Remake, welches nächstes Jahr in die Kino's kommt, auch so gut wird, dann freu ich mich auf "the Fog 2005" wie ein kleiner Schuljunge. Denn dann können wir mit einem hammergeilen Zombiefilm rechnen. abwarten.



Klar, der ein, oder andere Durchhänger war dabei, aber offenbar müssen heutzutage immer ein paar hysterische Pussy's dabei sein. Ja Rule's Rolle als Smiley war leider peinlich. Manche Dialoge hätte man etwas kürzen können, aber im großen und ganzen ein spannungsgeladenes Filmchen mit Überraschungen.

Fazit: endlich wiedermal ein hartes Erwachsenen Kino ohne Kompromisse.

Meine Bewertung: 8,5/10 korrupte Bullen


Abzüge gibts für die Frauen im Film und den "Scharfschützen", der nicht trifft!


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#2  24.11.05 - 23:02   Antworten mit Zitat

Wow, 8,5/10 von Vic, das sieht man selten. Ich glaube da werde ich demnächst auch mal in die Theke maschieren. Wie sieht es mit üblichem Hollywood-Gesülze aus?

_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14947
Registriert: 15.12.01
Beitrag#3  25.11.05 - 01:09   Antworten mit Zitat

das gesülze hält sich in grenzen, wie gesagt, ja rule's rolle als smiley ist ne frechheit, die psychiaterin hätten sie sich auch sparen können und hawke's gewissensbisse, wegen seinen toten kumpels sind auch nicht das wahre. das ganze macht aber 10% vom film aus, der rest ist fette aktion ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#4  25.11.05 - 01:58   Antworten mit Zitat

ich bin gespannt

_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14947
Registriert: 15.12.01
Beitrag#5  04.01.06 - 01:38   Antworten mit Zitat

die kauf dvd von assault kommt am 12.01.06 in die läden. es gibt jetzt ne umfangreiche, dt. website dazu ...

www.dasende-derfilm.de


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
billy
foot masseuse
foot masseuse
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 11
Registriert: 12.12.05
Beitrag#6  04.01.06 - 10:12   Antworten mit Zitat

Mr. Green


gutes preview vic Unfassbar







.

billy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#7  04.01.06 - 12:02   Antworten mit Zitat

Zitat billy hat Folgendes geschrieben:
gutes preview vic Unfassbar


Was soll denn der smilie am ende? Rollende Augen Mach das bitte erstmal besser, dann sehen wir weiter...


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
billy
foot masseuse
foot masseuse
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 11
Registriert: 12.12.05
Beitrag#8  04.01.06 - 13:29   Antworten mit Zitat

Zitat Gorefetischist hat Folgendes geschrieben:
Zitat billy hat Folgendes geschrieben:
gutes preview vic Unfassbar


Was soll denn der smilie am ende? Rollende Augen Mach das bitte erstmal besser, dann sehen wir weiter...





??? du hast mich falsch verstanden..ich hab gemeint das es ganz gut ist und nicht das gegenteil

vl hast du es wegen dem similie anders verstanden


tut mir leid wenn das so war

billy ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#9  04.01.06 - 15:48   Antworten mit Zitat

Ja, dann war es nur wegen dem smilie. Der ist aber etwas unpassend gesetzt und daher hab ich mal das angenommen, was er eigentlich ausdrückt.

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner