[Review] [Rec]

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

[Review] [Rec]

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
 
Autor Nachricht
Streetfighter
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 266
Registriert: 19.04.08
Beitrag#1  05.06.08 - 22:13  [Review] [Rec] Antworten mit Zitat




Zitat Zitat:
TV-Reporterin Angela und ihr Kameramann begleiten nachts eine Feuerwehr-Crew. Alles ist ruhig, bis der Notruf einer alten Dame eingeht. Als sie eintreffen, hören sie fürchterliche Schreie. Die Reportage entwickelt sich zum teuflischen Albtraum: Gefangen in einem düsteren Gebäude, in dem das Böse lauert, nimmt das Grauen seinen Lauf. Es scheint, als ob ein mysteriöser Virus die Opfer zu blutgierigen Bestien mutieren lässt.


zitat stammt von unserer kino home page

Regie: Jaume Balaguero & Paco Plaza
Drehbuch: Jaume Balaguero & Paco Plaza
Darsteller: Manuela Velasco, Ferrán Terraza Erraza, Jorge Yamam, Carlos Lasarte, Pablo Rosso, David Vert, Vicente Gil, Martha Carbonell, Carlos Vicente

Laufzeit: ca. 78 Minuten

FSK: Keine Jugendfreigabe


ich war gestern abend drin und fand ihn richtig klasse

die idee ist ja nicht neu, einen film in "wackel cam" style zu drehen (blairwitsh;cloverfield)

aber Rec hats gut gemacht...

man hat immer genau dann was erkannt, wenn man was sehen musste...und wenn es zu stimung/spannung beigetragen hatte, sah man nichts oder nur wenig

Kritik:

die syncro ist naja...wie soll cih sagen....mieß....hätte man besser machen können, aber das hat mich persönlich nicht arg gestört


Was ich prima fnad, dass der film nicht auf ekel horro ausgelegt war..also der film schafft es, tollen horrer und terror aufzubaun ohne dabei unötige ekel szenen zu bringen


die "hauptdarstellernin" macht ihr ding klasse, sie spiel ihre rolle ziemlich überzeugend und real


im gesamten fand ich [Rec] gelungen....

punkte:

7/10...

Streetfighter ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#2  17.07.08 - 02:43   Antworten mit Zitat

Kann dem echt zur zustimmen. Würde dem fast nochn Punkt mehr geben. Echt n super geiler Zombiehorror der ne unglaublich gute Atmosphäre aufbaut ohne dabei sehr auf Ekel oder Splatter zu setzen. Das is echt genau das was ich unter Horror verstehe, kein sinnloses abgeschlachte sondern sone richtig bedrohliche Atmo wo auch viel im Kopf passiert. Die Hauptdarstellerin is super klasse, die sieht nicht nur hübsch aus sondern spielt ihre Rolle auch recht authentisch. An der Synchro hab ich nix zu meckern fand die echt ganz gut. Auf spanisch wärs sicher noch atmosphärischer gewesen aber da die oft recht schnell sprechen wärs mit deutschen subs wohl net so knaller. Also geht schon klar.

Also richtig gelungener Terror/Zombiehorror, für mich bisher der beste Horrorfilm des Jahres. Bin mal aufs Remake gespannt. Der kommt im Oktober raus nennt sich Quarantine mit Jennifer Carpenter. Glaube ans Original wird der net rankommen aber mal schaun. 8/10

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Brown-1602
true romance lover
true romance lover
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 403
Registriert: 26.11.03
Wohnort: Ravensburg
Beitrag#3  17.07.08 - 13:12   Antworten mit Zitat

Fand den auch ganz gut.
Die Deutsche Sync kenn ich aber noch nicht,
hab den auf den Fantasy Filmfest Nights gesehen.

Der Trailer von Quarantine sieht für mich nach nem 1:1 Remake ohne Überraschungen aus...


_________________
But Mr. Brown!? It's too close to Mr. Shit!
Mr.Brown-1602 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#4  17.07.08 - 13:14   Antworten mit Zitat

Zitat Mr.Brown-1602 hat Folgendes geschrieben:
Fand den auch ganz gut.
Die Deutsche Sync kenn ich aber noch nicht,
hab den auf den Fantasy Filmfest Nights gesehen.

Der Trailer von Quarantine sieht für mich nach nem 1:1 Remake ohne Überraschungen aus...


Ja es ist in der Tat ein Shot by Shot Remake. Also im Prinzip genau das gleiche ^^. Aber Jennifer Carpenter is geil Mr. Green . Und was ich bisher im Trailer gesehn hab macht sie ihre Sache ganz gut.

Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Post Mortale
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 223
Registriert: 06.08.07
Beitrag#5  17.07.08 - 14:09   Antworten mit Zitat

Also meiner Meinung nach war [REC] bis dato der schlechteste KinoFilm in 2008.
Post Mortale ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Streetfighter
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 266
Registriert: 19.04.08
Beitrag#6  17.07.08 - 15:24   Antworten mit Zitat

Zitat Post Mortale hat Folgendes geschrieben:
Also meiner Meinung nach war [REC] bis dato der schlechteste KinoFilm in 2008.


hehe...irgendwie immer toll wie die meinungen total auseinander gehen Genau!

aber das "remake" muss echt nicht sein...aber rec soll ja auch fortgesetzt werden, anscheinend dann außerhalb in der stadt...naja...abwarten...find [rec] war zuende...keine fortsetzung nötig und schluss Ironisch


_________________
Streetfighter ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Raoul Duke Raoul Duke wurde ein Goulden Basterd verliehen
dr. gonzo
dr. gonzo
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2110
Registriert: 02.03.05
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#7  10.08.08 - 15:57   Antworten mit Zitat

War gestern Nacht in dem Film, und wenn der Eintritt nicht 2,99€ gewesen wäre, hätte ich mich aufgeregt Geld ausgegeben zu haben.

Ich hatte recht gute Erwartungen an den Film, zumindest bin ich davon ausgegangen das er Spannend ist.
Aber nö..... Die Handkamera ist ja ne nette Idee, aber insgesamt war es einfach zu hektisch, dass es nach ner Zeit einfach nur genervt hat, zusätzlich gingen mir nach ner Zeit die Laute alle aufn Sack(besonders die Reporterin war in einigen Szenen unerträglich)... Das ganze währe noch zu verkraften gewesen, wenn der Film wenigstens Terror aufgebaut hätte, aber davon war nichts zusehen, im Gegenteil....der Film schafft es bei seiner sehr kurzen Laufzeit auch noch längen zu haben.
Wenigsten gabs ein zwei Shockeffekte und Einzweimahl gabs auch Spannende Momente, aber insgesamt war der Film eine Enttäuschung.
Spoiler: 
Z.b. Die Szene wo der Feuerwehrmann durchs Treppenhaus fällt, und unten bei den anderen Aufschlägt...Die Szene sollte wohl ne Bedrohliche Athmo. aufbauen, ich musste eig. nur Lachen


4/10 Verkackten Filmideen


_________________
Zitat axiom3000 hat Folgendes geschrieben:
Zitat Raoul Duke, the netteste T-Board-Member hat Folgendes geschrieben:
fick dich
Genau!
Raoul Duke ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner