[REVIEW] The Twins Effect

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

[REVIEW] The Twins Effect

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
 
Autor Nachricht
Sokojikara~
foot masseuse
foot masseuse
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 15
Registriert: 12.06.06
Wohnort: Bonn -> Umgebung
Beitrag#1  13.06.06 - 07:25  [REVIEW] The Twins Effect Antworten mit Zitat

An manchen Stellen mag man sich zwar an den Kopf hauen und "OMG! Ne, nich echt jetzt XD *drop*" denken, doch über diese Stellen kann man mit einem liebevollen Lächeln hinwegsehen, und vielleicht machen auch sie ihn gerade noch ein Stück sympathischer, da er einfach nur total süß ist^^ (Das Weiber immer gleich so emotional werden müssen...)


Reeve hat es nicht einfach, nicht dass er als Vampirjäger an sich schon sowie dem in letzter Zeit ungewöhnlich häufigen Auftauchen von Vampiren und deren Machtkrieg untereinander genug zu tun hätte. So wird ihm zu allem Überdruss auch noch eine neue und nicht gerad’ erfahrene "Hilfskraft" in Form von Gipsy zur Seite gestellt die ihn promt mit den Worten "Hallo mein Idol" breitgrinsend empfängt.
Aber wenn man glaubt es geht nicht mehr… sehr richtig, kommt kein Licht, nein, sondern nur noch mehr Ärger her.
Denn Gipsy und seine kleine Schwester Helen kloppen sich lieber als die armen Nerven von Reeve zu schonen, der unter den Mädels und deren Zickerein echt leiden muss.
Helen macht dann auch noch durch Zufall die Bekanntschaft von Kazaf, einem Vampirprinzen und verliebt sich in ihn.
In all dem Chaos springt später beiläufig ein total verwirrter Jackie Chan umher, der es sich nicht nehmen lassen konnte in diesem amüsanten Durcheinander mitzuspielen.

- Originaltitel: Ghin gei bin
- Produktion: Hong Kong 2003
- FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
- Darsteller: Ekin Cheng, Charlene Choi
- Regie: Dante Lam
- Format: Dolby, PAL, Surround Sound
- Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
- Bildformat: 16:9, 1.85:1
- DVD Erscheinungstermin: 2. Dezember 2004
- ASIN: B00030EJJK
- DVD Features:
- Hinter den Kulissen (mit deutschen Untertiteln)
- Interview mit Stab und Besetzung (mit deutschen Untertiteln)
- Trailer (mit deutschen Untertiteln)




Ein ernster Film ist dies mit gewiss nicht, doch hat er gute Kampfszenen, witzige und einfach nur liebenswerte Charaktere und ist ebenso schön wie traurig ohne dabei den typischen asiatischen Humor zu verlieren (was bei einer Komödie ja auch irgendwie fatal wäre, wah?)


Gruß.
底力 ~


_________________
"Führst Du wieder Selbstgespräche?? - Das ist kein Umgang für Dich!!"
Sokojikara~ ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Zed
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 513
Registriert: 10.06.06
Wohnort: L'Autriche
Beitrag#2  13.06.06 - 12:30   Antworten mit Zitat

ich mag den schreibstil, nebenbei frag ich mich, wieso sonst noch niemand auf die idee gekommen ist, seinen text komplett in italic zu posten. das hat was. gibts von dir auch ne bewertung zu dem film? die beschreibung klingt nach ca. 7/10, od. lieg ich damit falsch?

btw, imdb bewertung 5,7 *hust* aber was hat das schon zu bedeuten ... Genau!


_________________
Zed's still alive baby, Zed's still alive ...
Zed ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Sokojikara~
foot masseuse
foot masseuse
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 15
Registriert: 12.06.06
Wohnort: Bonn -> Umgebung
Beitrag#3  13.06.06 - 12:44   Antworten mit Zitat

Ouw, mh - is einer meiner Lieblingsfilme, da die Charaktere so süß und unbeholfen und einfach nur kawaii sind XD
Die Story bleibt bei dieser persönlichen Bewertung total hinten weg.
Die könnten auf dem Mond, nach ner Blume suchen, und das wär mir wohl aus dieser Sicht egal.

Aber wie gesagt;
Auf seine eigene Art und Weise - und weil die Charaktere einfach nur so liebenswürdig und süß dargestellt sind -- Helen, wie sie Kazaf in den Hals beißt um zu zeigen, wie man das als Vampir macht - oder als sie ihm erklärt, dass sie auch Hunde zu Hause halten und so ein Vampir doch gar nicht weiter stören würde... -- das macht für mich die Sympathie des Filmes aus.


Demnach bekommt er von mir ganz eigensinnige 10 von 10 Pünktchen.

"eigensinnig" deswegen, weil er für sich gesehen einfach klasse ist - aber neben anderen Filmen ( Filmen mit Tiefgang z.B.) dann natürlich wieder abstinken würde - soweit man sie denn überhaupt vergleichen mag, da ich diesen oben beschrieben Charme, so hervorragend dargestellt noch nicht wirklich sonst so gesehen hab.


Gruß.
底力 ~


_________________
"Führst Du wieder Selbstgespräche?? - Das ist kein Umgang für Dich!!"
Sokojikara~ ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#4  13.06.06 - 16:15   Antworten mit Zitat

Ich fand den relativ enttäuschend, hab deutlich mehr erwartet. Nett, nicht mehr und nicht weniger. 6/10

_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Samus
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 413
Registriert: 02.12.05
Wohnort: Hamburg
Beitrag#5  13.06.06 - 21:01   Antworten mit Zitat

Von mir gibt es auch nur 6 von 10 Punkten. Find ihn ganz OK, kann man sich angucken.
Samus ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Zed
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 513
Registriert: 10.06.06
Wohnort: L'Autriche
Beitrag#6  13.06.06 - 22:42   Antworten mit Zitat

jackie chan wäre für mich alleine ein grund, sich den nicht anzusehen, auch wenn er nur ne nebenrolle hat ... hongkong vampirfilm ab fsk12, ab da müßten ja schon alle alarmglocken läuten ... Genau!

_________________
Zed's still alive baby, Zed's still alive ...
Zed ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Sokojikara~
foot masseuse
foot masseuse
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 15
Registriert: 12.06.06
Wohnort: Bonn -> Umgebung
Beitrag#7  14.06.06 - 09:03   Antworten mit Zitat

Hey, der Film ist süüüüß *g*

_________________
"Führst Du wieder Selbstgespräche?? - Das ist kein Umgang für Dich!!"
Sokojikara~ ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Samus
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 413
Registriert: 02.12.05
Wohnort: Hamburg
Beitrag#8  14.06.06 - 19:44   Antworten mit Zitat

Zitat Sokojikara~ hat Folgendes geschrieben:
Hey, der Film ist süüüüß *g*


Leider falsches Forum
Zucker

Samus ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner