RocknRolla

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

RocknRolla

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2
Seite 1 2 Weiter
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14978
Registriert: 15.12.01
Beitrag#1  24.09.08 - 00:07  RocknRolla Antworten mit Zitat



eigener rock n rolla thread kann nicht schaden. dt. kinostart verschoben. jetzt erst am 19.märz bei uns. keine wirklich bekannten schauspieler, ich kenn nur butler, piven und newton, sind aber nicht alles hauptrollen. muß auch nicht sein, solange der plot rock n rolled. ist ritchie zurück?

hier der deutsche trailer:

Gehe zu Youtube    Download Video



+/-

Zitat Zitat:
David Germain schrieb in der Zeitung The Washington Times vom 5. September 2008, Ritchie kehre zum Subgenre der Gangstergeschichte wie Bube, Dame, König, grAs und Snatch – Schweine und Diamanten zurück. Er weise jene „manische Energie“ auf, der das Publikum der früheren Filme des Regisseurs verfallen sei.


Zitat Zitat:
James Christopher schrieb in der Zeitung The Times vom 2. September 2008, Rock N Rolla sei noch ein Film, der die verrückte Londoner Unterwelt durchforste. Er sei für Guy Ritchie typisch – dazu würden unter anderen Zeitlupenaufnahmen von Thandie Newton in High-Heels und „jede Menge lärmender Rockmusik“ gehören. Die locker verwobenen Handlungsstränge verknüpfe man zum Ende im „verzweifelten Versuch, ein angemessen blutiges Finale“ zu schaffen. Ritchie stehle bei seinem Idol Quentin Tarantino, dessen Invention ihm jedoch fehle.


http://rocknrolla.warnerbros.com/


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
BadaBoomBang
the gimp
the gimp
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6
Registriert: 06.10.08
Wohnort: Kassel
Beitrag#2  08.10.08 - 03:10   Antworten mit Zitat

trailer sieht cool aus, ich finde man sieht dort schon die handschrift von guy r. ich freu mich drauf!
BadaBoomBang ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Tarantula
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 246
Registriert: 21.06.07
Wohnort: Willich
Beitrag#3  26.01.09 - 21:33   Antworten mit Zitat

Kritik auf Filmstarts erschienen.

Pro: Uns wird dieselbe Coolness von Snatch und Bube, Dame... etc. serviert.
Contra: Richie entwickelt seinen Stil nicht weiter


_________________
„Ready?” - „I made a movie in Bulgaria. I'm ready for anything!” Bruce Campbell
Tarantula ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5931
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#4  26.01.09 - 21:49   Antworten mit Zitat

Das hat er bei Revolver getan, aber da haben ja aller rumgeheult. Kein Wunder, dass er jetzt den gleichen Film zum dritten mal gemacht hat.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
deadlinejunky
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 759
Registriert: 31.07.07
Wohnort: Österreich
Beitrag#5  26.01.09 - 23:04   Antworten mit Zitat

ach was solls, es klingt gut und sieht cool aus. ich freu mich drauf. Lieb

_________________
Rule #32: Enjoy the little things
deadlinejunky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14978
Registriert: 15.12.01
Beitrag#6  26.01.09 - 23:08   Antworten mit Zitat

Kinostart: 19.03.2009 - mal sehn, wo der überall läuft. bestimmt nicht in jedem dorfkino ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
FunkyJack
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 184
Registriert: 04.06.05
Wohnort: Essen
Beitrag#7  26.01.09 - 23:31   Antworten mit Zitat

Ich fand Bube, Dame, König, Gras und Snatch sagenhaft gut ...

Bin gespannt, ob er dieses Niveau halten kann!

FunkyJack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
b0hne
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 514
Registriert: 09.11.08
Wohnort: Munich
Beitrag#8  27.01.09 - 14:22   Antworten mit Zitat

Irgendwie sind dem seine Filme bisher nicht so mein Ding gewesen... aber Rock'n'Rolla werd ich auch auf jeden Fall sehen..
b0hne ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Royalblue
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 405
Registriert: 13.11.08
Wohnort: Bonn
Beitrag#9  27.01.09 - 14:27   Antworten mit Zitat

Also ich fand Snatch und BDKG sehr cool, Revolver so lala (erst einmal geguckt)...und hoffe das Rock n´Rolla wieder in Richtung der erstgenannten geht, mit ein paar Knallercharakteren!

_________________
"Ich möchte, dass er weiß, was ich weiß. Ich möchte, dass er weiß, dass ich möchte, dass er es weiß."
Mr. Royalblue ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
FunkyJack
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 184
Registriert: 04.06.05
Wohnort: Essen
Beitrag#10  27.01.09 - 16:24   Antworten mit Zitat

Zitat Mr. Royalblue hat Folgendes geschrieben:
Also ich fand Snatch und BDKG sehr cool, Revolver so lala (erst einmal geguckt)...und hoffe das Rock n´Rolla wieder in Richtung der erstgenannten geht, mit ein paar Knallercharakteren!


Besser hätte ich es nicht sagen können!

Revolver finde ich in Relation zu Snatch und BDKG auch nich so gut ... naja, schauen wir mal, was Ritchie aus Rock N Rolla macht! Cool

FunkyJack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1574
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#11  27.01.09 - 18:23   Antworten mit Zitat

Ich war schon immer der Meinung, dass es mit seinen Filmen wieder aufwärts geht sobald er den Transvestit los ist. Scheint ja jetzt auch der Fall zu sein... ich freu mich drauf Smile

_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
RonaldMackDonald
superfly tnt
superfly tnt



Beiträge: 202
Registriert: 12.07.04
Beitrag#12  31.01.09 - 14:06   Antworten mit Zitat

Issa schon draußen jetzt auf englisch?

Trailer sieht gut aus find ich. Hoff mal Guy Ritchie macht mal wieder eher was in Richtung Snatch und Lock Stock...
Weil sein letzter Film hat mir nicht so wirklich gefallen, der mit dem Typen von Outkast.
Kann aber auch daran liegen, dass ich ihn nicht wirklich verstanden habe ohne Untertitel.
Naja und den anderen mit Madonna auf der Insel hab ich mir gar nicht erst angetan.

Also hoffentlich wird der hier wieder ein lustiger Gangsterfilm für zwischendurch so wie ichs mag. =)

RonaldMackDonald ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
FunkyJack
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 184
Registriert: 04.06.05
Wohnort: Essen
Beitrag#13  31.01.09 - 16:11   Antworten mit Zitat

Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:
Ich war schon immer der Meinung, dass es mit seinen Filmen wieder aufwärts geht sobald er den Transvestit los ist. Scheint ja jetzt auch der Fall zu sein... ich freu mich drauf Smile


Hahaha... wie wahr! Cool

FunkyJack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
moep0r moep0r wurde ein Goulden Basterd verliehen
dial m for moep0r
dial m for moep0r
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2184
Registriert: 03.06.07
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#14  27.04.09 - 19:43   Antworten mit Zitat

Bitteschoen:

Zitat Zitat:
Rocknrolla wird aus der Sicht des Archy erzaehlt, der aber gleichzeitig den allwissenden Narrator mimt und somit mehr oder weniger dauerhaft praesent ist. Die Geschichte beginnt wie folgt:
Londons Unterwelt liegt in den Haenden von Lenny Cole, denn er hat das Baugewerbe unter seiner Kontrolle. Will jemand eine Genehmigung, so muss er erst an Lenny Cole vorbei. Und so kommen auch One Two und Mumbles in die missliche Lage, Lenny Cole Geld zu schulden.
Doch gluecklicher Weise spielt der Zufall in dieser Geschichte auch noch eine grosse Rolle: Lenny landet einen 7-Mio-Euro-Coup mit dem Russischen Milliardaer Uri Omovich, der ihm als Zeichen der Anerkennung sein Gluecksbild leiht. Als Uri die 7 Mio von seiner Bank abholen laesst, ueberfallen One Two und Mumbles - von Uris Buchhalterin angeheuert - den Transport und sind somit erstmal wieder fluessig.
Doch Uri laesst erneut Geld holen und Stella auch heuert die beiden wieder an. Gleiche Stelle, gleicher Deal. Doch keiner von den Beteiligten weiss, dass es diesmal von zwei Eisenharten Bodyguards bewacht wird. Und auch fuer den Rest von Londons Unterwelt stehen die Dinge nicht mehr so rosig wie anfangs: Uris Gemaelde wird aus Lennys Wohnung gestohlen, der schoene Bob soll fuer 5 Jahre in den Knast, weil ein Spitzel geplaudert hat und Lennys Sohn Johnny Quid sorgt mit seinem Tod wieder fuer Schlagzeilen in den Londoner Zeitungen.

Ich hoffe ich konnte den Inhalt einigermassen rueberbringen ohne zuviel Verwirrung zu stiften und gleichzeitig Spoiler zu vermeiden. Im Prinzip ist Rocknrolla Guy Ritchies Snatch und Lock, Stock and two smoking Barrels sehr aehnlich: Es gibt viele Protagonisten, die alle irgendwie miteinander zusammen haengen, in Mist geraten und von einer seltsamen Story umwoben sind. Und es funktioniert.
Als ich das erste Mal den Trailer sah, dachte ich nur “Wow, sieht gut aus. Aber worum geht es eigentlich?” Das Gleiche dachte ich mir auch, als ich das Kino nach dem ersten Sichten verlies. Und dennoch bin ich durchweg begeistert von Rocknrolla. Denn hier wurden wieder viele coole Charaktere geschaffen, die alle ihren Platz im Ganzen haben und in der Mehrzahl auch gut von den Schauspielern verkoerpert wurden. Gerard Butler geht foermlich in der Rolle des One Two auf und auch Toby Kebbell als abgefuckter Rocker macht sein Ding super. Ich hoffe im Sequel “The real Rocknrolla” bekommt er eine groessere Rolle. Tom Wilkinson erinnert mich mit der Figur des Lenny Cole immer wieder an Bricktop aus Snatch, was aber nicht weiter stoert, denn er hat durchaus seine eigenen Zuege, die ihn unverkennbar machen.

Bereits das Intro, welches - wenn auch verkuerzt - im Trailer vorkommt, laesst dem Zuschauer schonmal einen Blick darauf werden, was in den folgenden knappen zwei Stunden auf ihn zu kommt: Flotte Sprueche, Action und jede Menge krumme Dinger. Direkt nach dem Intro kommen auch schon die Opening Credits die von Black Strobes rockigen Version des Klassikers “I’m a Man” unterlegt sind.
Ich weiss nicht, ob es mittlerweile in Mode gekommen ist, aber ich finde es richtig gut, dass viele neue Filme nun opening Credits haben, denn zum Einen erfaehrt man als Zuschauer direkt etwas ueber die Schauspieler und evtl auch die Rollen und zum Anderen ist es immer wieder interessant, wie die Credits gestaltet sind. Guy Ritchie ist es jedenfalls in Rocknrolla gelungen, nennenswerte Opening Credits einzubauen und daher huldige ich eben diese an dieser Stelle auch.

Der Soundtrack ist generell sehr rockig gehalten, was aber beim Titel des Films auch nicht weiter verwunderlich ist. Die Musik wird aktiv genutzt und ist oft wichtiger Bestandteil einzelner Szenen. Besonders gelungen finde ich die Szene auf der Party in der One Two und Stella sich beim tanzen unterhalten: Die Musik wird immer lauter und der Zuschauer muss die Sprechblasen(!) im Bild lesen um der Konversation folgen zu koennen. Hat mir sehr gut gefallen. Auch sonst gab es noch einige nette Einfaelle, wie zB Archys Ansprache im Tonstudio oder die unzerstoerbaren Russen, die den Film auflockern und den satirischen Charakter des Films zur geltung bringen. Auf Youtube kann man sich uebrigens den kompletten Soundtrack kostenlos anhoeren.

Bei Rocknrolla hat Guy Ritchie wieder bewiesen, dass er es wirklich drauf hat, coole Charaktere in eine noch coolere Story zu stecken. Neben Witz, Coolness und einem klasse Soundtrack findet man hier auch Innovation, die zwar das Rad nicht neu erfindet, aber dennoch frischen Wind das mehr oder minder bekannte Wer Snatch und Bube, Dame, Koenig, Gras mochte, wird diesen Film auf jeden Fall auch fuer gut befinden.


Als Ganzes im Blog zu finden.


_________________
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Änder mal deine Signatur, Moep0r! Das Forum hat demokratisch entschieden, dass du nur der roteste Rotschopf bist, den dümmsten Nick hast du leider nicht.


OMGWTFBBQ1337
moep0r ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
deadlinejunky
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 759
Registriert: 31.07.07
Wohnort: Österreich
Beitrag#15  27.04.09 - 20:05   Antworten mit Zitat

ich wollt ihn mir letztens im kino anschauen, da sagt mir der wixer an der kasse ganz ernst, sie haben ihn für der kaufhaus-cop gestrichen. Zornig

_________________
Rule #32: Enjoy the little things
deadlinejunky ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite 1 2 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner