The Hills Have Eyes

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX TV GUIDE GAMES SHOP LOGIN

The Hills Have Eyes

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
Ted the Bellhop
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 364
Registriert: 05.12.05
Beitrag#1  20.03.06 - 20:12  The Hills Have Eyes Antworten mit Zitat

Das Schocker-Remake des Wes Craven-Klassikers aus dem Jahr 1977.
Ab 23.März im Kino.

Zitat Zitat:
Alexandre Aja hat sich mit seinem radikalen Terrorfilm „High Tension“ Gehör verschafft. Der junge Franzose, Jahrgang 1978, erschloss sich eine hartgesottene Fangemeinde, die genug von halbgaren Horror-Aufgüssen hat und es lieber sieht, wenn es mit offenem Visier zur Sache geht, bis die FSK in Tränen ausbricht. Die harte Gangart ist zwar nicht für jeden Besucher konsumierbar, aber sie ist wenigstens ehrlich. In diesem Kontext arbeitet Aja auch bei seinem Craven-Remake.




Zitat Zitat:
Inhalt:
Auf dem Weg in den wohlverdienten Urlaub, gibt das Wohnmobil der Familie Carter mitten in der kalifornischen Wüste den Geist auf. Als die Familie in der Nacht plötzlich angegriffen wird, realisiert sie, dass sie sich auf einem ehemaligen Atomtestgelände der Regierung befindet. Die Strahlung hat die dort lebenden Menschen in blutdurstige Monster verwandelt, die den Carters nun nach dem Leben trachten.


Hier noch der Trailer,meiner Meinung nach ist er bissel lang und für manche wird er vielleicht etwas zu viel verraten!!!!

http://www.the-hills-have-eyes.de/trailer/trailer_gross.html


_________________
Signaturen sind wie Frauen, hat man keine will man eine, hat man eine will man eine andere...
Ted the Bellhop ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14947
Registriert: 15.12.01
Beitrag#2  20.03.06 - 22:02   Antworten mit Zitat

hab heute auf fm4 ne kritik gehört und die fiel nicht mal schlecht aus. erstaunlich, denn von nem horror remake hab ich auch fm4 selten was gutes vernommen ...

_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr.Pink
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6642
Registriert: 05.02.02
Beitrag#3  20.03.06 - 22:03   Antworten mit Zitat

hab gestern zum 1.mal den trailer gesehen. könnte interessant werden.
Mr.Pink ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
royal with cheese
ted, the bellboy
ted, the bellboy


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 28
Registriert: 20.03.06
Wohnort: Bregenz
Beitrag#4  20.03.06 - 22:09   Antworten mit Zitat

ich find lustig das der trailer im fehrnsehn "zensiert" läuft^^

ne klasse werbetaktik "demnächst unzensiert im kino....." Mr. Green


auf jeden fall scheint er richtig graußlich zu werden, ein muss für einen horror fan^^


_________________
that's a tasty burger.....
royal with cheese ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#5  21.03.06 - 11:27   Antworten mit Zitat

Der Film wird sicher ein Brett, die ersten Kritiken sind top und von Aja kann man nach "High Tension" schon einiges erwarten.

_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#6  21.03.06 - 14:16   Antworten mit Zitat

Ich schau mir den auch definitiv im kino an. Auch erfreulich ist, dass der film uncut laufen wird (zumindest in der R-Rated fassung). Hier gibt es ein beispiel-review. Hört sich schon mal ganz vielversprechend an...

_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
pappe3D
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 117
Registriert: 21.03.06
Wohnort: NRW
Beitrag#7  21.03.06 - 20:22   Antworten mit Zitat

ja der wird mir auf jeden fall auch gefallen ! da ich ein alter horrorliebhaber bin!
fg_

pappe3D ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
cool-vibe
the gimp
the gimp
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 8
Registriert: 12.03.06
Wohnort: Kühbach
Beitrag#8  25.03.06 - 18:18  Re: The Hills Have Eyes Antworten mit Zitat

Ich schau ihn mir auf jeden fall an... "high tensions" war toll wg. dem schönen logischen Ende *G*
Aber ich glaube man kann die beiden filme nicht vergleichen. Ich hoffe nur dass die leuz nicht zu bescheuert gen-manipuliert aussehen...

cool-vibe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gorefetischist
the silencer
the silencer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 4300
Registriert: 08.03.05
Wohnort: berlin
Beitrag#9  29.03.06 - 17:22   Antworten mit Zitat

War gestern im kino und hab mir den reichlich überbewerteten streifen angesehen. Ich möchte nicht viele worte verlieren, also mach ich es kurz:

Woran es bei der Umsetzung vor allem mangelt, ist zum einen die stereotype Charakterzeichnung wie auch das Verhalten der Figuren und das schwache Drehbuch. Die technische Umsetzung ist dafür aber umso mehr gelungen. Der verstörende und erschütternde Score sowie der Umgang mit entfremdeten und schonungslosen Bildern ist einem von Alexandre Aja schon durch High Tension bekannt. Und genau diese Erwartunghaltung erfüllt er auch. Kompromisslos und mit allen Konventionen brechend hält die Kamera erbarmungslos auf die sehr detailiert ausfallenden Tötungsszenen einer Gewaltorgie. Doch was bringt so viel Engagement, wenn sich die Figuren wie die letzten Idioten verhalten ohne jemals nachzudenken, sich der Zuschauer dabei einen Dreck um ihr Leben schert und es bei der Dramaturgie spürbar hapert. Schade drum, denn es steckt viel Potential in der visuellen Ausarbeitung. Es wäre noch deutlich mehr aus diesem Stoff heraus zu holen gewesen.

Was bleibt ist Terror-Schocker-Kost vom feinsten, bei der viele der Zuschauer an ihre Grenzen stoßen dürften. Die erhoffte ultimative Horrorfilm-Referenz bleibt jedoch aus. Ich meinerseits war etwas vom Endresultat enttäuscht, da ich mir mehr Intelligenz und Innovation von der Umsetzung versprochen hatte. Wahrscheinlich habe ich in "The Hills Have Eyes" auch einfach zu viel "High Tension" erwartet. Für einen nervenaufreibenden und unterhaltsamen Kinoabend reicht es aber dennoch.

7/10 nicht-tot-zu-kriegenden Mutanten


_________________
Da rennen sie bei mir offene Türen ein.
Gorefetischist ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Max_Cherry
bill killer
bill killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5164
Registriert: 19.08.02
Wohnort: Minden
Beitrag#10  11.04.06 - 02:37   Antworten mit Zitat

So, auch ich hab es endlich geschafft, meinen Arsch ins Kino zu bewegen. Mit sehr hohen Erwartungen saß ich dann da und es ging los.
Nach dem der coole Vorspann schon ne Weile vorbei war, dachte ich, dass der Hype etwas übertrieben ist, denn die Geschichte war schon irgendwie dünn. Ich kenne das Original nicht, aber das hat man auch alles schon mal wo anders gesehen und die ein oder andere kleine Logiklücke tat sich auch auf. Naja, damit waren die riesigen Erwartungen erst mal etwas gedämpft, dennoch war der Film in dieser Anfangsphase gut. Schauspieler, Kamera, Schnitt und vorallem Ton waren, wie aus "Haute Tension" gewohnt, sehr gut.
Als es dann nach der recht langen Einführungsphase los ging, hat mich der Film richtig mitgerissen. Da liegt die Stärke von Aja, er holt das beste aus relativ simplen Geschichten heraus. Die Härte hat einen fast erschlagen, die Kompromisslosigkeit hat mich für so einen "großen" Film sehr überrascht und der Sound ist einfach genial. Wie gesagt, die Grundstory ist schon ziemlich dünn und hätte auch ähnlich aus jedem x beliebigen B-Horrorfilm sein können, aber die Inszenierung rockt einfach alles weg. "The Hills Have Eyes" ist vielleicht kein besonders origineller Film, aber unterhalten tut er großartig (spätestens nach der Einführung). Hier und da gab es sogar ein paar Anflüge von schwarzen Humor, ich sag nur Fahne Smile 8/10


_________________
"Die haben mir pro Tag 10.000 Watt verpasst und jetzt bin ich richtig aufgeheizt! Die nächste Frau, die ich vernasche, wird aufleuchten wie ein Spielautomat und lauter Silberdollar ausspucken!" Einer Flog Übers Kuckucksnest
Max_Cherry ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
cool-vibe
the gimp
the gimp
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beiträge: 8
Registriert: 12.03.06
Wohnort: Kühbach
Beitrag#11  14.04.06 - 13:45   Antworten mit Zitat

Also ich fand geil dass an den schaufensterpuppen in diesem "verlassenen" dorf noch die Preisschilder hangen.... da bin ich echt abgebrochen... lach
cool-vibe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
DonnieBrasco
the shepherd
the shepherd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2332
Registriert: 21.01.06
Wohnort: nähe Heidelberg
Beitrag#12  10.02.07 - 11:35   Antworten mit Zitat

So hier mal n trailer zum 2ten Teil:

Klick

Macht nen besseren Eindruck als ich dachte.....
Und das Lied am Ende passt echt super zu den Bildern und der Atmo.

Bin gespannt Smile


_________________
"Piss mir nicht in die Hosentasche und sag mir dann es regnet"
DonnieBrasco ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner