Blu-ray vs. DVD - Seite 4

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Blu-ray vs. DVD

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 4 von 9
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter
[quentintarantino.de] -> Medien und Technik
 

DVD oder Blu-ray?


Keine Umfragen-Dauer eingestellt.
DVD
36%
 36%  [ 7 ]
Blu-ray
63%
 63%  [ 12 ]
Stimmen gesamt : 19

Autor Nachricht
Mr.Jack
angeheuerter idiot
angeheuerter idiot
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 927
Registriert: 18.06.07
Wohnort: Berlin
Beitrag#46  09.02.08 - 11:43   Antworten mit Zitat

Ja kann mit meinem Vorredner zur Anschließen. Der unterschied zwischen DVD un wirklich vollem 1080p ist wirklich ein Unterschied wie Tag und Nacht. Aber dazu brauch man eben wirklich nen Fernsehr/Beamer der das auch mit vollem 1080p bringen kann und nicht auf 720 oder so runterrechnet. HD ansich is schon ne geile Sache, aber im Moment isses einfach noch zu teuer. Aber die Zukunft gehört definitiv HD Medien.
Mr.Jack ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Gintonic
superfly tnt
superfly tnt
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 226
Registriert: 25.03.05
Wohnort: Nürnberg
Beitrag#47  10.02.08 - 00:46   Antworten mit Zitat

sieht man den unterschied wirklich so krass, zwischen 720 und 1080p?
anscheinend wohl schon, wenn ihr das so sagt.


_________________
"Nukular, das Wort heißt Nukular. Nukular"
Gintonic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
dex
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 319
Registriert: 17.11.05
Wohnort: Kaufbeuren
Beitrag#48  10.02.08 - 02:14   Antworten mit Zitat

gibt doch haufenweise trailer in den beiden formaten. vergleich die beiden einfach mal am pc (auch wenns der monitor warscheinlich nicht vollständig drauf kriegt).
eigentlich wird hdtv aber auch überbewertet. der mensch kriegt die letzten details die irgendwo im hintergrund passieren sowieso nicht mit.


_________________
Wenn Du es machst, dann mach es cool!
dex ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
thugsta
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1243
Registriert: 11.10.03
Wohnort: Schweiz
Beitrag#49  17.02.08 - 10:00   Antworten mit Zitat

Wie gesagt: HD DVD vor dem Aus
thugsta ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Wicket
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 275
Registriert: 09.01.07
Beitrag#50  23.02.08 - 10:48   Antworten mit Zitat

Ich bin ja auch über einen Umstieg am Nachdenken, einige Sammlerkollegen
Verkaufen gerade ihre Komplette DVD Sammlung und Investieren in Blu Ray.

Leider ist der einzige richtig gute und schnelle Player zur zeit noch die PS3, und die kann
ja noch keinen TrueHD Sound (2.0) ausgeben, das werden erst die Player können die
Aktuell auf den Markt kommen Traurig

Ich überlege ja auch seit Tagen ob ich meine Sammlung Raushaue und nochmal mit Blu Ray
anfangen soll, ich sammle ja erst seit 2 Jahren, Verlust würde ich keinen machen.

Aber ich weiss nicht ob ich das übers Herz bringen würde,und zuviel Arbeit ist es mir eigentlich auch.

Vielleicht haue ich auch nur die Boxen raus, werden sicher bald die ersten schönen HD Boxen kommen, muss mal ein paar Nächte Drüber schlafen.

Wicket ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3409
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#51  25.02.08 - 21:53   Antworten mit Zitat

hd-dvd wurde von toshiba begraben und auch pro7/sat1 hat ihr hd-tv per sofort eingestellt. besagte deutesche privatsender setzten jetzt stattdessen auf das "zukunftsgerichtete" 16:9 format. was für ein witz.

aber klar, wenn der zuschaueranteil, der hd-tv empfangen kann, im promillebereich liegt, würde ich mir auch überlegen, ob ich momentan hd-tv weiter pushen würde. es ist wohl noch ein langer weg, da werden auch die fussball-em und die olympischen spiele nicht viel daran ändern können. zumindest nicht beim otto normalverbraucher.

ein schlag ins gesicht für alle gutgläubigen besitzer hd-tv fähiger flachbildschirme. die sitzen zum teil schon seit jahren vor hd-ready-bildschirmen, und was sie bisher gemeinhin empfangen können, ist analog-tv wie zu omas zeiten oder bestenfals digital-tv, das auf einem röhren-breitbildfernseher immer noch besser rüberkommt als auf hochauflösende tft- oder plasma-kästen.

tja, da ist scheinbar etwas schief gelaufen.


_________________
No pain, no gain.
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3409
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#52  17.07.08 - 22:23   Antworten mit Zitat

wollte nur kurz mal anmerken, dass ich während der em die gelegenheit hatte, mal richtig im genuss von hdtv zu kommen. sprich, mein bruder hat, nachdem er jahrelang einen stinknormalen, eher kleinen röhrenferseher bei sich in wohnzimmer rumstehen hatte, das volle programm angeschafft. jetzt, wo seine kinder grösser sind, kann man sowas auch machen. er selber zwar absolut kein technick-freak, aber er wurde anscheinend (für gutes geld) auch gut beraten. ein lcd-flatscreen natürlich, hdtv-receiver über satelit, einen festplattenrecorder (den hat er zwar bis heute wohl noch nicht genutzt) und die ganzen codierten programme freigeschaltet (der installateur wird jeweils vorbeischauen, wenn sich der code geändert hat). jedenfalls das volle paket. und ich muss sagen, hdtv ist verdammt nochmal ne andere welt! wenn man die em-spiele auf hdtv ansah, wollte man gar nicht mehr auf normalo-fernsehen zurück. echt ein meilenstein. hab ich erst geglaubt, als ich es mit eigenen augen gesehen habe. bin für nen moment schwach geworden und hab mir so ne anschaffung in betracht gezogen. das problem ist aber, dass viel zu wenig content zurzeit verfügbar ist. wegen drei, vier sendern lohnt sich das in meinen augen dann doch noch nicht. kann aber nur hoffen, dass hdtv schleunigst vorangetrieben wird. arte wird als nächstes hdtv senden, dass ist schon mal ein guter schritt.

aber die leute, die sich vor jahren einen hd-ready kasten angeschafft haben, um damit immer noch analog-tv zu schauen, die tun mir leid. röhrenferseher ist dafür immer noch die beste lösung und wird es wohl auch für immer bleiben. selbst für digital-tv.


_________________
No pain, no gain.
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Streetfighter
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 266
Registriert: 19.04.08
Beitrag#53  18.07.08 - 00:28   Antworten mit Zitat

unser tv is grad auch abgereckt...wir haben uns auch ne flunder gekauft und nen digitalen hdd reciver..

ist schon genial Schockiert

unser alter tv ist 25 jahre alt oder so...haben sich meine eltern zur hochzeit gekauft Lachen

und jetzt wo meine eltern in urlaub sind...leute...zocken...dvd...alles genial Genau!


_________________
Streetfighter ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
axiom3000 axiom3000 wurde ein Goulden Basterd verliehen
webmaster
webmaster
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1552
Registriert: 14.08.01
Beitrag#54  21.12.08 - 15:54   Antworten mit Zitat

Hi. War gestern bei 'nem Home Cinema-Proll mit 95" LCD-TV und so zu Gast. Warum sehen auf solchen Fernsehern (über DVB-C) krasse 35-mm-Kinofilme eigentlich aus wie mit Video gedreht?

_________________
hi
axiom3000 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
NewKidOnAcid
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1194
Registriert: 10.06.06
Wohnort: Kreis Offenbach
Beitrag#55  21.12.08 - 16:29   Antworten mit Zitat

Also beantworten kann ich die Frage jetzt zwar nicht, ich kenne allerdings diesen Effekt. Und irgendwie findet das jeder toll, weil es ja angeblich so realistisch rüberkommt. Mich stört das ganze allerdings ziemlich, da es die von den Filmemachern gewollte Bildqualität bzw. Bildwiderholungsfrequenz des Films komplett verfremdet. Bspw. sollten Filme aus dem Fantasy-/SciFi-Berieich, v.a. solche mit viel CGI auf keinen Fall in dieser "Handkamera-Optik" rüberkommen.
NewKidOnAcid ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Streetfighter
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 266
Registriert: 19.04.08
Beitrag#56  28.12.08 - 14:30   Antworten mit Zitat

Zitat axiom3000 hat Folgendes geschrieben:
Hi. War gestern bei 'nem Home Cinema-Proll mit 95" LCD-TV und so zu Gast. Warum sehen auf solchen Fernsehern (über DVB-C) krasse 35-mm-Kinofilme eigentlich aus wie mit Video gedreht?



das problem hatte ich anfangs auch

aber wenn du mal ne zeitlang nur so guckst, dann wirst du merken wie unscharf und verwaschen eigentlich ne normale glotze ist

vorallem beim kontrast fällt es auf

musste aber auch mal vergleichen Full HD sind 1920 × 1080 pix.

hd ready gradmal die hälfte

und en röhren tv...der hat zwar keine auflösung in dem sinn, wäre aber noch schlechter

noch was...sicher, dass es 95" sind...und keine 95cm

weil 95" wären über 2 meter, der weltgrößte lcd ist 108"

sicher, das der überhaupt in ne wohnung passt




_________________
Streetfighter ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6009
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#57  28.12.08 - 18:26   Antworten mit Zitat

Ich habe zwar keinen Full HD TV, aber ich muss sagen, dass ich diese HD-Sache immer noch gespalten sehe. Einerseits ist das scharfe Bild cool, andererseits sieht Makeup selbst in 720p aus wie Makeup und nicht wie Haut usw. ... Keine Ahnung, wirkt teilweise einfach künstlich.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Streetfighter
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer



Beiträge: 266
Registriert: 19.04.08
Beitrag#58  29.12.08 - 16:14   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Ich habe zwar keinen Full HD TV, aber ich muss sagen, dass ich diese HD-Sache immer noch gespalten sehe. Einerseits ist das scharfe Bild cool, andererseits sieht Makeup selbst in 720p aus wie Makeup und nicht wie Haut usw. ... Keine Ahnung, wirkt teilweise einfach künstlich.


HD ist nicht immer gleich HD Ironisch

gibt halt große quali unterschiede

kumpel von mir hat nen lcd full hd für 900 gekauft...NAJAAAAA nicht wirklich überzeugend

mein schwieger vater hat nen löwe für 3500 , JAAAAAAAAAAAAA

ne... Ironisch


_________________
Streetfighter ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6009
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#59  29.12.08 - 20:33   Antworten mit Zitat

Ja, und was macht der? Der macht das Bild noch schärfer. Darum gehts doch: Die Illusion wird zerstört. Du siehst alles furchtbar klar und dadurch wirken die Bilder teilweise total künstlich. Ich sage ja auch nicht, dass HD generell schlecht ist. Habe mir mittlerweile selbst schon 2 BluRays gekauft (sind mir allerdings eigentlich noch zu teuer, waren Schnäppchen in der Firma), aber es hat auch seine Nachteile.

Und dieser von Axiom beschriebene Effekt ist mir auf dem TV von Bekannten auch schon aufgefallen. So ne Glotze will ich definitiv nicht haben.

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
NewKidOnAcid
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1194
Registriert: 10.06.06
Wohnort: Kreis Offenbach
Beitrag#60  30.12.08 - 00:35   Antworten mit Zitat

Wie schon erwähnt gerade bei Makeup- und CGI-Effekten kann sich das ganze durchaus negativ auswirken, auch wenn ich den Fortschritt an sich lobenswert finde. Wo ansonsten perfekte Illusionen geschaffen werden erkennt man die Trickserei in HD manchmal nur zu deutlich. Bspw. gestern The Dark Knight auf Blu-Ray gesehen. Sah alles Klasse aus, nur als Two-Face das erste mal ins Bild kam hat man dessen entstellter Gesichtshälfte die Computerherkunft einfach zu stark angesehen, im Kino hingegen hat der Effekt noch ganz gut mit den Realaufnahmen harmoniert. Und bei CGI-lstigen Filmen wie Transformers oder Iron Man stößt das sicher noch übler auf.
NewKidOnAcid ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Medien und Technik Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner