[REVIEW] MAGNOLIA - Seite 3

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

[REVIEW] MAGNOLIA

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 3 von 3
Seite Zurück 1 2 3
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
 
Autor Nachricht
Fox Force Five
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 593
Registriert: 28.11.03
Wohnort: Geissenalp
Beitrag#31  24.08.04 - 19:21   Antworten mit Zitat

Dass es der Sohn war, hab ich schon geschnalt, aber auch wenn das eine dumme Frage ist: Warum das Ganze?

_________________
"Thank God I'm an atheist." - Luis Buñuel
Fox Force Five ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Big_Kahuna
reservoir dog
reservoir dog



Beiträge: 1400
Registriert: 13.04.02
Wohnort: Emsland/Nds.
Beitrag#32  24.08.04 - 19:49   Antworten mit Zitat

Irgendwie muss der Film ja 3 Stunden dauern.

_________________
"Die Geschichte (...) ist wirklich wahr, und mit wahr meine ich erlogen, es ist alles erlogen.
Aber es sind unterhaltsame Lügen, und ist das nicht letztendlich die echte Wahrheit?
Die Antwort lautet: Nein..."
Big_Kahuna ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3409
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#33  24.08.04 - 20:37   Antworten mit Zitat

das ganze ist doch auch eine verstrickung von zuflällen... hätte der "wurm" nicht seinen alten umgemurkst, wär der bulle dort nicht aufgetaucht usw... kann mich nicht mehr am ganzen ablauf erinnern, aber jedes geschehen war doch ein auslöser für den nächsten "zufall" usw... z.bsp. wäre am schluss nicht auf den bullen geschossen worden, hätt der seine waffe nicht verloren, hätte sich nicht dafür vor seinen kollegen schämen müssen, hätte dann doch mit der kokserin zusammen kommen wollen (was sicher nicht gut ausgegangen wäre) usw....

gibt sicher bessere beispiele... Rollende Augen


_________________
No pain, no gain.
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Fox Force Five
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 593
Registriert: 28.11.03
Wohnort: Geissenalp
Beitrag#34  24.08.04 - 21:46   Antworten mit Zitat

stimmt, da hast du recht. Aber irgendwie kams mir trotzdem suspekt vor, so als wäre da noch was da hinter. Aber muss ja nicht sein.

_________________
"Thank God I'm an atheist." - Luis Buñuel
Fox Force Five ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3409
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#35  25.08.04 - 12:41   Antworten mit Zitat

ne stimmt schon, könnte eine tiefere bedeutung dahinter stecken... ist sogar sehr wahrscheinlich. aber ich komm nicht drauf. mag mir jetzt auch nicht den kopf darüber zerbrechen. der film enthält so viel.

_________________
No pain, no gain.
gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Review-Forum Seite Zurück 1 2 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner