über Quentin, dies & das - Seite 57

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

über Quentin, dies & das

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 57 von 57
Seite Zurück 1 2 3 ... 55 56 57
[quentintarantino.de] -> Quentin Tarantino
 
Autor Nachricht
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#841  20.10.17 - 07:51   Antworten mit Zitat

Uh jetzt hat Quent doch was gewusst, aber nicht viel und sich sofort für die Frau eingesetzt. Ironisch Mal sehen was die Missbrauchsermittlungen der Polizei ergeben, da stehen ja große Vorwürfe im Raum von Opferseite...

Süddeutsche sollte noch ohne Adblock lesbar sein: (Quelle im Artikel verlinkt)
SZ


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
axiom3000 axiom3000 wurde ein Goulden Basterd verliehen
webmaster
webmaster
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1550
Registriert: 14.08.01
Beitrag#842  07.11.17 - 01:18   Antworten mit Zitat

haha.
Zitat Zitat:
Harvey Weinstein’s Army of Spies
The film executive hired private investigators, including ex-Mossad agents, to track actresses and journalists.

https://www.newyorker.com/news/news-desk/harvey-weinsteins-army-of-spi es


_________________
hi
axiom3000 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#843  08.11.17 - 01:00   Antworten mit Zitat

Gehe zu Youtube    Download Video



So angry, very powerful, much brave

Du wusstest natürlich von nichts, Uma. Niemals. Genau!

EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 722
Registriert: 03.12.06
Beitrag#844  08.11.17 - 16:49   Antworten mit Zitat

Bride is sicher angepisst weil er sie nicht belästigt hat...

_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#845  08.11.17 - 18:20   Antworten mit Zitat

Vlt hatte er Erektionsstörungen beim Gedanken an dreistellige Millionenverluste, wenn der die Muse des multimillionen Zugpferds pervers belästigt...

Ist schon Wahnsinn wie weit die Medien den Hype so treiben können, mit genügend Promipower geht sowas wohl. Bei Jimmy Savile oder vergleichbare wars ja recht ruhig dagegen, im Prinzip gibts doch alle Nase lang solche Fälle.


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2968
Registriert: 15.04.06
Beitrag#846  09.11.17 - 08:43   Antworten mit Zitat

Man bedenke nur Roman Polanski oder Woody Allen. Bis heute gefeiert, die pervesen Drecksschweine.

_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#847  12.11.17 - 08:26   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Hat natürlich nichts gewusst. Genau!


wenn man es genau nimmt, hat er in KEINER zeile seines sorgfältig formulierten ersten statements behauptet, er hätte von nichts gewusst.

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Du wusstest natürlich von nichts, Uma. Niemals. Genau!


quatsch. sie impliziert ja ausdrücklich, dass sie was weiss/wusste, aber es im moment noch für unangebracht hält, darüber zu sprechen, weil sie immer noch wütend ist.

gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5948
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#848  12.11.17 - 14:30   Antworten mit Zitat

Man muss schon echt wenig Leseverständnis haben (wollen), wenn man die Statements nicht als "ich wusste nichts" deutet. Warum sind die beiden denn erst seit Bekanntwerden der Anschuldigungen "heartbroken" bzw. so wütend? Warum nicht in den Jahrzehnten, die sie mit Weinstein zusammengearbeitet haben? Natürlich ist eindeutig impliziert, dass sie nichts wussten. Was meiner Meinung nach Unsinn ist. Und zumindest in Tarantinos Fall hat er das ja auch mit seinem zweiten Statement schon bestätigt. Thurman wird ihre Show allerdings weiter abziehen. Dank ihres Geschlechts stellt keiner unangenehme Fragen, wie bei Tarantino.
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#849  12.11.17 - 17:18   Antworten mit Zitat

Tony Tarantino hat auch was zu sagen... (um seinen Film zu promoten)

_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#850  13.11.17 - 06:41   Antworten mit Zitat

oh, ein post von ezr mit mehr als drei zeilen. Schockiert

warum diese unterstellung? wenn sie hätten behaupten wollen, dass sie von nichts wussten, hätten sie das doch einfach sagen können. haben sie aber nicht.

es ist mittlerweile bekannt, dass fast alle etwas wussten, aber aus unterschiedlichen gründen (freundschaft, scham, fehlende beweise, geschäftliche abhängigkeit etc.) geschwiegen haben. nichts anderes sagt auch tarantino. die sache ist nur, dass jetzt das ganze ausmass bekannt wurde. hätte es diese audioafnahme einer französischen schauspielerin nicht gegeben, wäre das ganze nicht so ins rollen gekommen. die anschuldigungen würden weiterhin als gerüchte abgetan, als einzelfälle, aussage gegen aussage. der umstand aber, dass sich jetzt ein reporter endlich an dieses thema gewagt hat und das audiotape als beweis vorbringen konnte, hat dazu geführt, das weitere opfer sich geoutet haben und das ausmass erst richtig sichtbar wurde. das hat dann wohl doch einige überrascht.

dass es so lange nicht publik wurde, ist natürlich schon ein armutszeugnis für die filmindustrie, samt medien, die sonst jedem furz nachgehen. naja, zumindest ist jetzt ein selbstreinigender prozess am laufen, der allerdings für mein empfinden auch schon wieder übertriebene reaktionen auslöst. wie man z.bsp. mit k.spacey umgeht, ist schon fragwürdig (aus dem film rausschneiden, serie aufkündigen etc.). ich zweifle zwar nicht daran, dass an den anschuldigungen nicht was dran ist, aber ihn gleich so zu stigmatisieren, muss das sein? ich würde es besser finden, wenn man sein verhandeln gründlich untersucht und ihm einen fairen prozess macht. auch um schlüsse zu ziehen, wie man solche machtmissbräuche zukünftig vermeiden kann.

gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#851  13.11.17 - 08:06   Antworten mit Zitat

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:
warum diese unterstellung? wenn sie hätten behaupten wollen, dass sie von nichts wussten, hätten sie das doch einfach sagen können. haben sie aber nicht.

es ist mittlerweile bekannt, dass fast alle etwas wussten


Wenn Quent und Uma in ihren ersten Statements alles offen lassen, z.B. nichts oder sehr wenig davon gewusst zu haben, dann ist das für micht PR-Schadensbegrenzung wie im Lehrbuch. Besonders das lächerliche Video von Uma (4 Wochen nach bekanntwerden des Skandals) so aufgebracht zu sein und noch Zeit für ein Statement zu brauchen, bei einer Veranstaltung wo ihr vorher klar sein muss dass sie danach gefragt wird. Und Quent hat auch nie was bemerkt, außer ein paar Kleinigkeiten? Der war mit Harvey unzählige male Feiern! Als ob man da nichts merkt wenn einer seinen Schwanz nicht im Griff hat. Die warten alle so lange wie möglich ab und wissen so wenig wie möglich um nicht mitschuldig zu sein. Wie bei allen Skandalen. Insofern tendiere ich zur Sichtweise von EZR.


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
gold watch
unser mann in mexiko
unser mann in mexiko
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 3400
Registriert: 11.01.04
Wohnort: mexico city
Beitrag#852  14.11.17 - 05:50   Antworten mit Zitat

gute umschreibung, bin fast vollständig einverstanden damit.

worum gehts noch mal? dass tarantino in seinem ersten statement nicht gleich offen zugegeben hat, dass er es wusste. richtig?

kann man ihm deswegen einen vorwurf machen, ja. kann man sein verhalten in dieser situation irgendwie nachvollziehen und verstehen, ich meine auch ja. kann man ihm unterstellen, er hätte mit diesem ersten statement andeuten wollen, er hätte von nichts gewusst - wenn er gleichzeitig ankündigt, er werde in paar tagen öffentlich darüber sprechen? ich meine nein.

gold watch ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mueder Joe
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 449
Registriert: 21.03.13
Wohnort: Frankenland
Beitrag#853  14.11.17 - 08:06   Antworten mit Zitat

Zitat gold watch hat Folgendes geschrieben:
kann man ihm unterstellen, er hätte mit diesem ersten statement andeuten wollen, er hätte von nichts gewusst - wenn er gleichzeitig ankündigt, er werde in paar tagen öffentlich darüber sprechen? ich meine nein.


Für micht ist das ein eindeutiger Versuch gewesen sich erstmal offen zu lassen nichts zu wissen und fein aus der Sache raus zu sein. Nicht viele Tage später musste er erkennen, dass die Tour nicht funktionieren wird und hat rechtzeitig interveniert. Marketingtechnisch verständlich, menschlich verständlich und trotzdem hat das für mich ein Geschmäckle...

btw: Schön, dass du wieder da bist Gold, wie war das Erdbeben?


_________________
from one redskin to another
Mueder Joe ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Quentin Tarantino Seite Zurück 1 2 3 ... 55 56 57
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner