[Review] Sympathy for Lady Vengeance - Seite 3

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

[Review] Sympathy for Lady Vengeance

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 3 von 3
Seite Zurück 1 2 3
[quentintarantino.de] -> Review-Forum
 
Autor Nachricht
Vic Vic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehenVic wurden drei Goulden Basterds verliehen
k-billy fan
k-billy fan
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 14986
Registriert: 15.12.01
Beitrag#31  08.12.06 - 19:17   Antworten mit Zitat

dt. trailer zu lady vengeance online. film startet am 11. Januar 2007 in den deutschen kinos ...

trailer.wmv ◄ ansehen od. speichern unter ...


_________________
Ride the harley into the sunset ...
Vic ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AgentSmith
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 470
Registriert: 19.08.03
Beitrag#32  21.01.07 - 14:51   Antworten mit Zitat

Hat den Film jemand im Kino auf deutsch nun gesehen? Bei mir in der Nähe läuft er leider nicht und alleine mag ich nicht soweit fahren, da meine Freunde den eh nicht unbedingt sehen wollen. Würd mich über paar mehr Eindrücke noch freuen!
AgentSmith ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Samus
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 413
Registriert: 02.12.05
Wohnort: Hamburg
Beitrag#33  21.01.07 - 23:41   Antworten mit Zitat

Zitat AgentSmith hat Folgendes geschrieben:
Bei mir in der Nähe läuft er leider nicht und alleine mag ich nicht soweit fahren, da meine Freunde den eh nicht unbedingt sehen wollen.


Komisch! Kommt mir irgend wie bekannt vor. Genau!

Samus ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
axiom3000 axiom3000 wurde ein Goulden Basterd verliehen
webmaster
webmaster
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1553
Registriert: 14.08.01
Beitrag#34  19.02.07 - 05:52   Antworten mit Zitat

Zitat Gorefetischist hat Folgendes geschrieben:
Die mucke hört sich auch schon mal sehr vielversprechend an! Ich gehe mal stark davon aus, dass die auch im film anklingt. Gefällt mir...


Hier gibt's den ganzen Soundtrack kostenlos:

Teil 1
Teil 2
Teil 3
Teil 4

Halt alles koreanisches, barock anmutendes Cembalo-Geklimper oder Vivaldi bzw. Vivaldi-Variationen, die sich kaum vom Original unterscheiden: Original-Kantate, Lady Vengeance-Variation ohne frommen Singsang


_________________
hi
axiom3000 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
DonnieBrasco
the shepherd
the shepherd
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2332
Registriert: 21.01.06
Wohnort: nähe Heidelberg
Beitrag#35  15.04.07 - 01:24   Antworten mit Zitat

Schöner, poetischer Film bei dem mir der Einstieg um einiges schwerer fiel als bei "Oldboy".
Auch von der Qualität her kommt er meiner Meinung nach nicht an "Oldboy" (9/10) ran.
Fand OB irgendwie stimmungsvoller und unterhaltsamer.

Nichts desto Trotz ist "Lady Vengeance" ein sehr guter Film dessen Brillianz sich wahrscheinlich erst durch erneutes ansehen richtig entfaltet.

8/10


_________________
"Piss mir nicht in die Hosentasche und sag mir dann es regnet"
DonnieBrasco ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
plasticmonster
marsellus' nigger
marsellus' nigger
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 117
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Fürstenwalde/Spree
Beitrag#36  16.06.07 - 05:09   Antworten mit Zitat

ein wunderbar blutig poetischer abschluss einer der besten triologie die ich kenne Smile
plichtprogramm

plasticmonster ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
samploo
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 574
Registriert: 23.06.07
Wohnort: Garrel
Beitrag#37  29.06.07 - 19:30   Antworten mit Zitat

den film werde ich mir auff jeden fall auch noch ansehen da ich vor kurzem erst oldboy gesehen habe und ich kan echt sagen da war ich hin und weg!! vor kurzem bin ich sogar in der videothek gewesen und hab mir neben 11 anderen postern fuer 20 cent auch das tolle hochwertige lady vengeance poster geholt Ironisch

ach und thx fuer die links zum ost Ironisch
noch nich reingehoert aber mach ich noch, fand den von ob schon sehr gelungen


_________________
wuff.
samploo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1806
Registriert: 31.08.06
Beitrag#38  06.07.07 - 22:36   Antworten mit Zitat

Sehr poetischer, großartig gefilmter Abschluss der Trilogie. Der Soundtrack ist - genau wie bei Oldboy - sehr gut eingesetzt und gibt dem Film die richtige Atmo.
Trotzdem hat es noch nicht ganz gefunkt, werd ihn mir in nächster Zeit ein zweites Mal ansehen...

Vorerst gibts 8,25/10 Knastlesben


_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
vega brother
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1806
Registriert: 31.08.06
Beitrag#39  10.07.07 - 12:30   Antworten mit Zitat

So, hab ihn mir gerade nochmal angesehen (im DC). Fand ihn schon etwas besser.. beim ersten Mal war ich etwas verwirrt wegen den Zeitsprüngen, hatte nämlich eine lineare Story wie in Oldboy erwartet.
Den DC fand ich jetzt nicht so gut, wie die normale Version. Durch das S/W Bild am Ende verliert der Film meiner Meinung nach einiges an Ästhetik.

Letztendlich geb ich den Film 8,5/10 Knastlesben.
Für den DC gibts 8/10


_________________
“Basically, I’m afraid of everything in life, except filmmaking.” – Lars von Trier
vega brother ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Rocky22 Rocky22 wurde ein Goulden Basterd verliehen
moderator
moderator
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2359
Registriert: 05.03.07
Wohnort: El Paso (Texas)
Beitrag#40  04.09.07 - 01:38   Antworten mit Zitat

Zitat Rocky22 hat Folgendes geschrieben:
So Lady Vengeance jetzt zum zweiten mal gesehen.
Ein Mal Kinofassung. Zweite mal Director’s Version.
Ich bleibe da bei das Oldboy mein Favorit ist, wahrscheinlich weil ich ihn 2 mal kucken musste um ihn richtig zu verstehen. Wo meiner Meinung nach auch der unterschied liegt. Hier ist der Grund der Rache zu offensichtlich.
(Und nicht ganz so verworren und verschachtelt, was Mir aber grade so gut an Oldboy gefallen hat.)
Und doch ist bei Lady V. die Thematik ernster und bedrohlicher.
Wo bei der Surrealismus im Widerspruch, in einer erstaunlichen weise harmoniert.
Vor allem aber der Schluss, wirkt in einer Art und weise schon Paradox Real.
Und deswegen ein Vergleich für mich auch schwer zu ziehen.

Zu den unterschieden zwischen Kino V. und Director’s V. hat AgentSmith es schon mal erwähnt. Da der einzige unterschied in denn Farben am Schluss zu sehen ist. In der Kino V. wirt alles in Farbe gezeigt, Während der D. V. eine intensivere Darstellung des Finales bittet. Da hier in schwarz/weis übergegangen wirt, und das Blut dem in sprechend nicht farblich zu erkennen ist.
Geht nichts an der Brutalität verloren, da das meiste so wie so im Kopf stattfindet. Im gegen Teil, durch farbliche Details bekommen Dinge eine größer Wirkung. Die Variante wurde ja schon häufig in Filmen zum Eissatz gebracht, um nicht von der gegebenen Situation abzulenken.
Kino V. 8,5/10
Director’s V. 9/10


Schuldingung EZR wollte deine mühen für deine Review, nicht untergraben in den ich einen anderen Tread für meinen Post benutze. Ironisch
War wirklich keine Absicht Lieb


_________________
Rocky22 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
EZR
i won.
i won.
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 6011
Registriert: 20.12.03
Wohnort: The Black Lodge
Beitrag#41  04.09.07 - 14:34   Antworten mit Zitat

Aetsch! thx
EZR ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
AgentSmith
nice guy eddie killer
nice guy eddie killer
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 470
Registriert: 19.08.03
Beitrag#42  13.09.07 - 02:29   Antworten mit Zitat

so hab den film nun zum 2. mal gesehen, diesmal die kinofassung komplett in farbe. generell gefiel mir der film besser als beim 1. mal und auch die handlung lies sich nun problemlos zuordnen. dachte beim directors cut damals noch wie krass das ende erst in farbe sein muss, aber heute in der kinofassung fand ich das gar nicht so schlimm. kann also rockys meinung teilen, dass der directors cut besser ist und mehr schockiert, da sich das meiste wohl im kopf abspielt.
8,25/10


_________________
Charlie Chaplin once entered a Charlie Chaplin look-alike contest in Monte Carlo and came in third.
AgentSmith ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Review-Forum Seite Zurück 1 2 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Impressum & Datenschutz   FAQ RSS Banner