Terry Gilliam

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX TV GUIDE GAMES SHOP LOGIN

Terry Gilliam

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 1 von 3
Seite 1 2 3 Weiter
[quentintarantino.de] -> Cast & Crew
 
Autor Nachricht
heretiC
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 584
Registriert: 23.10.03
Wohnort: München
Beitrag#1  29.01.04 - 18:09  Terry Gilliam Antworten mit Zitat

zum Thread Start erst mal eine Filmography des Ex-Monty Python:

Flying Circus TV-Serie (1969)
Die wunderbare Welt der Schwerkraft (1971)
Die Ritter der Kokosnuß (1976)
Jabberwocky (1977)
Das Leben des Brian (1979)
Time Bandits (1981)
Der Sinn des Lebens (1983)
Brazil (1985)
Die Abenteuer des Baron Münchhausen (1988)
König der Fischer (1991)
Twelve Monkeys (1995)
Fear & Loathing in Las Vegas (1998)

Neue Projekte:

Good Omens (2004) [Production]
Zitat Zitat:
Good Omens is a lighthearted fantasy about Armageddon. The Antichrist comes to earth as a newborn baby, but a nurse accidentally switches him with another newborn, and for eleven years he grows up as a normal child. Two angels realize that the babies have been switched, and decide to try and find the Antichrist and prevent the end of the world.

Zitat Zitat:
The baby that is the Anti-Christ is switched at birth. As the end of times approaches, an angel and a demon must team up to sort out the whole mess... including finding the Anti-Christ, who is now a 11-year-old boy.


The Brothers Grimm (2004) [Post-Production]
Zitat Zitat:
Folklore collectors and con artists, Jake and Will Grimm, travel from village to village pretending to protect townsfolk from enchanted creatures and performing exorcisms. They are put to the test, however, when they encounter a real magical curse in a haunted forest with real magical beings, requiring genuine courage.


Da kommen ja wieder 2 extrem cremige Filme vom Terry


Brazil hab ich min. 2x im Free TV verpasst und hab ihn jetzt beim Müller für 9,99 gesehen. Mir gefallen seine restlichen Filme sehr gut aber lohnt es sich den Film blind zu kaufen? Hab auf der F&LinLV DVD einen Trailer dazu gesehen. Sieht schon interessant aus.



Zuletzt bearbeitet von heretiC am 30.01.04 - 16:27, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Karma is a funny thing.
heretiC ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
axiom3000 axiom3000 wurde ein Goulden Basterd verliehen
webmaster
webmaster
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1544
Registriert: 14.08.01
Beitrag#2  30.01.04 - 00:06   Antworten mit Zitat

Brazil=1984 mit etwas Bürokratie-Parodie und ein wenig montypythonartigem Humor aufgemotzt. Brazil ist nicht kagge, aber mehr oder weniger überflüssig, wenn man 1984 kennt.

_________________
hi
axiom3000 ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#3  30.01.04 - 11:02   Antworten mit Zitat

Ich kann dr. somm nicht zustimmen. Der Film ist in jedem Fall kaufenswert und erst recht für 9,99 EUR.
Es gibt da auch noch die Brazil - Criterion Collection, welche ich selber leider nicht besitze, aber richtig gut sein soll. Kostet aber auch 50$...


_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
thugsta
reservoir dog
reservoir dog
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1243
Registriert: 11.10.03
Wohnort: Schweiz
Beitrag#4  30.01.04 - 12:51   Antworten mit Zitat

Naja ich fand Brazil nicht gerade umwerfend... Dafür ist 12 Monkeys Hammer!
thugsta ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#5  30.01.04 - 13:24   Antworten mit Zitat

12 Monkeys auch, ja. Umso schändlicher, dass der Film z.Z. noch in meiner Sammlung fehlt... Smile
Übrigens kommt im März eine neue DVD (Remastered) raus. Dann werde ich mit sicherheit zuschlagen.


_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
Jakob
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 812
Registriert: 06.04.03
Wohnort: Freiburg
Beitrag#6  30.01.04 - 13:30   Antworten mit Zitat

Hol dir Brazil auf jeden Fall.Ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme.
Die dvd ist für 9,99 wirklich ein Schnäppchen

Jakob ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
heretiC
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 584
Registriert: 23.10.03
Wohnort: München
Beitrag#7  30.01.04 - 14:09   Antworten mit Zitat

Naja dann werd ich heut noch mal zum Müller pesen...

@Sebi hast du weitere Info's zu der neuen 12 Monkeys DVD?


_________________
Karma is a funny thing.
heretiC ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#8  30.01.04 - 14:36   Antworten mit Zitat

heretiC ne, bin nur zufällig darüber gestolpert (z.B. bei amazon). Ich weiss nur, dass die von Concorde kommt und dt. Untertitel haben soll.

_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#9  30.01.04 - 14:41   Antworten mit Zitat

Das Leben des Brian (1979) sollte auch noch erwähnt werden (im Februar übrigens auf arte zu sehen)

_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
heretiC
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 584
Registriert: 23.10.03
Wohnort: München
Beitrag#10  30.01.04 - 16:25   Antworten mit Zitat

Die Regie ist zwar nicht von ihm aber er hat auch fleißig mitgearbeitet... werds oben noch hinzufügen...

_________________
Karma is a funny thing.
heretiC ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#11  30.01.04 - 20:42   Antworten mit Zitat

Das stimmt natürlich. Aber das trifft auch auf einige andere (von Dir genannten) Monty Python Filme zu. Daher...
Man könnte ja evtl. mal definieren, um welche Filme es hier gehen soll.
Imo um Filme, bei denen TG Regie geführt oder am Buch (mit)geschrieben hat.


_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
heretiC
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 584
Registriert: 23.10.03
Wohnort: München
Beitrag#12  30.01.04 - 20:53   Antworten mit Zitat

naja das Topic heißt "Terry Gilliam" also alles was mit ihm zu tun hat aber ich dachte eigentlich auch Regie & Buch da er als Schauspieler nicht gerade den Oskar erhielt. Aber das mit Leben des Brian zählt definitiv da er ein fester Bestandteil der Monty Python's war.

_________________
Karma is a funny thing.
heretiC ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
sebi
junior admin
junior admin
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 5498
Registriert: 22.05.03
Wohnort: Lower Saxony
Beitrag#13  30.01.04 - 21:12   Antworten mit Zitat

Knau, hab's dann also richtig verstanden Ironisch

_________________
sebi ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
heretiC
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 584
Registriert: 23.10.03
Wohnort: München
Beitrag#14  30.01.04 - 22:41   Antworten mit Zitat

gut das ich mir Brazil doch noch nicht geholt habe...
@Sebi wenn das stimmt dann ist die "normale" deutsche Fassung doch schrott oder?

Zitat Zitat:
Erscheinungsdatum: 13. Juni 1999
Label: Criterion
Ton: Englisch - Regionalcode 0 (auf allen Playern abspielbar.)
Brazil ist ohne Zweifel die Meisterleistung der Criterion Collection. Ein Film auf drei Disk - unzählige Male verdientermassen preisgekrönt. Wieso denn 3 Disks, möchte man Fragen. Die Antwort ist simpel: Auf der einen Disk finden wir den Film. Uncut, so wie Terry Gilliam ihn wollte, mit Regiekommentar und und und. Auf der zweiten Disk finden wir unzählige Extras - und auf der dritten ... ja das ist das wahre Wagnis: Den Cut, den Universal 1985 ins Kino brachte. Gilliam hasst diesen Cut, und genau deswegen ist er hier dabei, um zu beweisen, dass er nicht so gelungen ist. Sogar einen Audiokommentar gibts dazu (nur nicht von Gilliam ...). Die Extras: • Audiokommentar von Terry Gilliam • Produktionsnotizen • Trailer • Interview mit Co-Autor Tom Stoppard • Produktions- und Werbe-Bilder • "The Production Notebook", die Drehbuchautoren Tom Stoppard und Charles McKeown beleuchten die Entwicklung des Skripts über 3 Vorversionen und 3 Endversionen. Production designer Norman Garwood zeigt seine Designs für die einzigartigen Sets.Kostümdesigner James Achesons Beitrag zu Mode, Fantasie und Faschismus. Terry Gilliams original Traumsequenz (incl. dem "Meer der Augäpfel"). Komponist Michael Kames Score - und eine Studie über die FX. • "What Is Brazil?", Rob Heddens 30-min on-set Dokumentation. • "The Battle of Brazil: A Video History". Der berüchtige "Krieg um Brazil" - zum ersten Mal sprechen alle Beteiligten (Gilliam, Universal, Kritiker u.a.) über die Ereignisse von 1985. Eine der grössten Kontroversen Hollywoods wird gelüftet. • Und eben: "Brazil: The Love Conquers All Version" mit Audiokommentar von David Morgan. Dies ist die 94-Minuten-Version von Universal, die in der Hoffnung arrangiert wurde, Brazil kommerzieller zu machen. Ein faszinierendes Dokument über die Macht des Schnittes, um einen Film zu verändern. Wow. Das ist schlicht ein Muss für einen Filmfreund. Der Film selbst ist und bleibt ein Highlight im Kanon von Terry Gilliam, dem amerikanischen Ex-Monty-Python und Regisseur von 12 Monkeys und Fear and Loathing in Las Vegas. Eine moderne Version von 1984 sozusagen - die v.a. in Europa schnell ein Publikum fand und zum Kulthit avancierte, während in Amerika das Gernagel um den Neuschnitt den Film zum Desaster werden liess. Der Film ist zwar lang und intellektuell stimulierend, aber nie langweilig. Das liegt zum einen an den grotesken, surrealen Sets, der verzwickten Story und den ironschen Darstellern - von Jonathan Pryce in der Titelrolle über Robert De Niro, Ian Holm, Bob Hoskins, die grossartige Katherine Helmond und Michael Palin, Gilliams Ex-Partner von Monty Python.
Fazit: Ein filmischer Leckerbissen in einer der besten DVD-Box aller Zeiten.


_________________
Karma is a funny thing.
heretiC ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
heretiC
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 584
Registriert: 23.10.03
Wohnort: München
Beitrag#15  30.01.04 - 23:19   Antworten mit Zitat

[glow=red:ea9278db82]Criterion 3er DVD Set:[/glow:ea9278db82]

Disc 1:
-142 min. Final Cut
-Audiokommentar
-1.85:1

Disc 2:
-Bonus Material

Disc 3:
-94 min. Version mit alternativen Anfang und Happy End
-Audiokommentar
-1,85:1


[glow=red:ea9278db82]Deutsch 20th Century Fox DVD:[/glow:ea9278db82]

Laufzeit: 136:48 Min. (133:18 Min. o.A.)
Bild: 1:1,85 (16:9 optimiert)
Ton: Englisch, Deutsch, Spanisch (Surround)Extras: 30 Minütige Doku (wahlweise deutsche Untertitel)
Das Bild ist sogar fast besser als das der Criterion!



Wie soll ich das jetzt verstehen Verwirrt:


_________________
Karma is a funny thing.
heretiC ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Cast & Crew Seite 1 2 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner