Star Wars: Episode VII - The Force Awakens - Seite 5

ANMELDEN MITGLIEDER NEUE POSTS SUCHE PROFIL MAILBOX KALENDER GAMES SHOP LOGIN

Star Wars: Episode VII - The Force Awakens

Registrierte Benutzer in diesem Thema: Keine
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen Seite 5 von 6
Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum
 
Autor Nachricht
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#61  14.12.15 - 09:33   Antworten mit Zitat

Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Der Hype ist so groß, dass alle nur noch enttäuscht werden können. Das wird lustig.


Nö, ich erwarte trotz guten Trailern nicht viel weil wegen Disney und so. Der Film kann meine Erwartungen also nur noch übertreffen...


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#62  14.12.15 - 13:07   Antworten mit Zitat

Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Der Hype ist so groß, dass alle nur noch enttäuscht werden können. Das wird lustig.


Nö, ich erwarte trotz guten Trailern nicht viel weil wegen Disney und so. Der Film kann meine Erwartungen also nur noch übertreffen...


Ditto. Der ganze ueberhype hat mich dann doch skeptisch gemacht, das wird an Enttaeuschungen nur so hageln..


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
moep0r moep0r wurde ein Goulden Basterd verliehen
dial m for moep0r
dial m for moep0r
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2184
Registriert: 03.06.07
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#63  17.12.15 - 09:28   Antworten mit Zitat

Bin der dunklen Seite des Hypes verfallen, hatte aber trotzdem meinen Spass im Kino. Sonntag nochmal OV, bin gespannt ob ich ihn dann immer noch so geil finde.

_________________
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Änder mal deine Signatur, Moep0r! Das Forum hat demokratisch entschieden, dass du nur der roteste Rotschopf bist, den dümmsten Nick hast du leider nicht.


OMGWTFBBQ1337
moep0r ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 723
Registriert: 03.12.06
Beitrag#64  17.12.15 - 10:54   Antworten mit Zitat

Weil es einfach BS von Leuten ist die vielleicht wenig Freude haben und einen "Hype" zerreden wollen.
Was ist das denn schon? Das ist nix anderes wie Vorfreude.
So wie man sich als Kind vielleicht auf Weihnachten gefreut hat.
Manchmal wurde man enttäuscht, manchmal sogar überrascht...das macht doch den Spaß an der Vorfreude nicht geringer...totaler Blödsinn...man zieht Freude daraus, daß andere enttäuscht werden? (nein, ich gucke nicht auf Dich Erich) Wie schlecht muss es einem gehen?

Abgesehen davon: Wer erwartet denn bei "Star Wars" großes?
Als wenn das jemals epische Storys mit Oscarpotential gewesen wären...die Fans sind mit wenig zufrieden, wir wollen einfach nur, daß der Film nicht wieder SCHEISSE ist und unterhalten werden...mit Weltraum Abenteuer und Herz.
Der ganze Rest des Phänomens kommt doch vom drumherum.
Manche nimmt das nunmal mit, mache lässt das kalt. Auch total egal, muss doch jeder selber wissen.

Ich war in einigen Abschnitten sehr positiv überrascht und die ganze Zeit extrem gut unterhalten, damit hätte ich nichtmal gerechnet. Vor allem nicht mit dem Humor...Star Wars feeling war direkt wieder da.
Es gab natürlich auch Passagen die mir nicht so zugesagt haben obwohl klar war, daß man sich in dem Franchise nicht viel traut hätte man mmn doch etwas mehr wagen können. Das kann aber auch genausogut in den kommenden Filmen passieren. Als Türöffner hat der alles richtig gemacht finde ich.

Mir hat er insgesamt sehr gut gefallen zig mal besser allemal wie alle reeboots die ich in den letzten Jahren ertragen musste! Witzig, handgemacht, mit HERZ..trotz all der Kohle...Star Wars eben!
Ich finde er hat es geschafft Lieb

Wünsche Dir viel Spaß mit der OV moep0r, da bin ich ja etwas neidisch...ich geh Samstag nochmal mit Kumpels in die deutsche Version.



Zuletzt bearbeitet von AnTrAxX am 17.12.15 - 12:34, insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Quentin's Bimbo
inglourious basterd
inglourious basterd



Beiträge: 3429
Registriert: 26.04.04
Wohnort: Quick-Stop
Beitrag#65  17.12.15 - 12:26   Antworten mit Zitat

Scheiß auf H8 - Ich gehe lieber noch 100 Mal in Star Wars! Lieb

_________________
No time for love, Dr. Jones!
Quentin's Bimbo ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#66  18.12.15 - 10:40   Antworten mit Zitat

Alles in allem kann ich sagen, dass es ein großartiger Film war. Mehr will ich dazu auch gar nicht schreiben, um den anderen den Spaß nicht vorweg zu nehmen.


Es gibt aber auch ein paar Punkte die mich gestört haben. Den Spoiler nur öffnen, falls ihr den Film schon gesehen habt.
Spoiler: 
Das Han Solo stirbt war passend, für mich als Fan des Expanded Universe jedoch trotzdem ein harter Schlag. Viel schlimmer fand ich allerdings die Zerstörung von Coruscant. Mal abgesehen davon, dass Coruscant bisher einer der interssantesten und wichtigsten Planeten im Star Wars-Universums und die neue Superwaffe absolut übertrieben war, ist die Zerstörung doch nur erfolgt, um die Story quasi resetten zu können. Die neue Republik ist viel zu mächtig und deswegen radiert die Erste Ordnung einfach mal schnell Coruscant aus und schon ist das Imperium wieder am Drücker? Leck mich doch, das hätte man auch anderst regeln können!


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#67  19.12.15 - 12:07   Antworten mit Zitat

mal schnelle frage, da ich heut abend vermutlich rein geh: lohnt sich das in 3D? Ich hasse normalerweise 3D ja, mir geht die Brille und die Optik aufn Sack und gibt mir Kopfschmerzen, aber vielleicht isses im dem Fall ja superduper toll und man wird nicht so seekrank davon? Weiss jemand bescheid?

_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 723
Registriert: 03.12.06
Beitrag#68  19.12.15 - 13:14   Antworten mit Zitat

Ich hab so 2 oder 3 Einstellungen erkannt die für 3D gemacht waren. Bin nur rein weil die Mitternachtspremiere nicht in 2D angeboten wurde, bin normal auch 100% dagegen. Auch wenn ich keine Kopfschmerzen bekomme, aber irgendwie ist das meiste im Bild nie so richtig scharf...es lenkt irgendwie imemr ab.
Hat sich mmn nicht gelohnt den Aufpreis zu zahlen, freue mich schon auf heute Abend, da geht es nochmal in 2D rein!
Da auch auf Film gedreht wurde bin ich sicher der wurde konvertiert und maximal die 2-3 angesprochenen CGI Szenen wurden direkt in 3D erfasst, darum die beeindruckende Optik...aber eben nur die paar Einstellungen.

Empfehlung ist ganz klar 2D.


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
moep0r moep0r wurde ein Goulden Basterd verliehen
dial m for moep0r
dial m for moep0r
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2184
Registriert: 03.06.07
Wohnort: Bielefeld
Beitrag#69  19.12.15 - 18:20   Antworten mit Zitat

Muss sagen, dass mich die eine Einstellung vom Sternenzerstoerer ziemlich beeindruckt hat in 3D

_________________
Zitat EZR hat Folgendes geschrieben:
Änder mal deine Signatur, Moep0r! Das Forum hat demokratisch entschieden, dass du nur der roteste Rotschopf bist, den dümmsten Nick hast du leider nicht.


OMGWTFBBQ1337
moep0r ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 723
Registriert: 03.12.06
Beitrag#70  19.12.15 - 23:52   Antworten mit Zitat

jep, ebenso wie die in Minute 2 oder 3...das wars dann aber auch.
Die 15 Sek. sind mir keine 3 Euro wert gewesen.

Komme grad aus der 2D Vorstellung, war beim 2ten Mal sehen noch besser Smile
Klares Manko war diesmal das Publikum...einen derart großen Saal bei der Mitternachtspremiere
habe ich bei einem Film noch nie so still erlebt...das war schon genial.

Heute wieder die üblichen Laberbacken in 1 oder 2 Reihen Entfernung Oh Mann!


Ich würd nochmal gern einige Dinge festhalten bevor ich sie wieder vergesse, vielleicht mag ja der ein oder andere was ergänzen?
Sicherheitshalber packe ich das mal in Spoilertags, also bitte NICHT lesen wenn ihr den Film nicht gesehen habt:
Spoiler: 


Positives:

- Ford hat im Gegensatz zu Indy 4 deutlich mehr Spaß am spielen.
Er ist mmn ziemlich in der Rolle drin. Kommt klasse rüber.
- Schauspielerin von Rey spielt großartig, passt wunderbar in Star Wars rein.
- Kylo Ren. Entgegen vielen die rumjammern, ich fand den als Bösewicht total klasse.
Klar war er im Gegensatz zu Vader unfertiger, weniger perfekt...genau wie sein Schwert..aber deswegen doch nicht weniger gut. Die Stimme (Hammer Synchro, zum ersten Mal gefällt mir eine deutsche Stimme richtig gut) sehr geil, die Art wie zerrissen er ist kommt gut rüber. Nicht in der Szene in der er Solo tötet, da finde ich kommt beim 2ten sehen seine Absicht von Anfang an rüber, er ist nicht im Zweifel, er weiß nur es wird schwer es zu tun. Aber wo er vor Vaders Helm kniet sagt er er hat Angst vor der hellen Seite. Außerdem ist seine Präsenz in den Folterszenen und wenn er ausrastet schon beängstigend, grad weil er sich scheinbar nicht 100pro unter Kontroll hat. Zumindest geht es mir so.

Negatives:

Sehr wenig, für mich nur wirklich die Tatsache, daß es wieder einen Todesstern gibt der dann auch
noch eine Schwachstelle hat und dann zerstört wird. Das hätte ich ihnen nicht zugetraut, zumindest für Eisode 8 aufheben?

Snoke. Zum einen finde ich den Namen albern...so würde ich einen kleinen weißen Hund nennen...zum anderen kommen bei mir 100% CGI Charakter nicht an.
Die funktionieren für mich nicht....fast nie.
Einzig Gollum fand ich richtig geil.
Snoke erinnerte mich an den weißen Orc vom Hobbit und den fand ich richtig scheisse.

Warum wacht R2 D2 ausgerechnet jetzt auf und warum hat er den Großteil der Karte?

Wie kann Luke von dem Verlust eines Schülers so getroffen sein, daß er ins Exil geht und damit den Tod von (wieviele Milliarden Menschen mögen wohl auf Coroussant leben?) so vielen Mitverschuldet?

Ist Phasma wohl echt erledigt? Wenn ja war die Rolle ziemlich mickrig, schade Traurig


Referenzen OT:

- Trainigskugel im Falken
- Mos Eisley Cantina
- "Schachspiel" im Falken
- "I have a bad feeling about this"
- Staubschutzbrille von Rey aus Sturmtruppenhelm
- die kleinen schwarzen Roboter die im Todesstern auch rumgefahren sind
- der Roboter dem sie in Ep. 4 die Füsse verbrannt haben
- Am Ende von Reys Vision kommt der Satz "das war der erste Schritt in eine größere Welt"
den sagt glaub ich Ben zu Luke in Ep. 4 auch.
- Müllpresse
-

Referenzen NT:

-Corroussant wird zwar nicht namentlich erwähnt, aber vernichtet.

Selbstironisches / meine Vermutungen:

- "Neue Frisur?" "Alte Jacke?"
Referenz an die mit dem Alter nicht wechselnde Kleidung von bestimmten Rollen (s. RedLetterMedia)
-Snoke hat was mit Vader zu tun. Ren legt seinen Helm in eine Schale mit Asche.
Asche aus der man Vader geklont hat? Außerdem denke (hoffe) ich er ist nur Menschengroß und das Hologramm soll nur einschüchtern.
- Rey ist mit Luke verwandt. Die Tränen in seinen Augen kommen nicht nur vom Schwert.
- Ach was, Dir ist kalt? lol
- ich check den Satz von Maz Kanata nicht der auch im Trailer war. Wenn man lange genug lebt, sieht man die selben Augen imemr wieder usw. Da dachte ich sie sagt das wohl zu Rey, weil es Lukes Augen sind. Aber sie sagt das ja zu Fin.....Wo hat sie Fins Augen denn schonmal gesehen?
Welcher Familie wurde er weggenommen? Oder war das einfach nur um zu zeigen sie ist irgendwie Medial-Eingestellt?



Das sind erstmal nur erste Gedanken, ich ergänze das ggf. noch wenn mir was einfällt.


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Erich der Rote
el duderino
el duderino
Benutzer-Profil anzeigen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 2970
Registriert: 15.04.06
Beitrag#71  20.12.15 - 08:55   Antworten mit Zitat

Danke erstmal fuer die 2D Empfehlung, haette mich ueber 3D heute geaergert (siehe unten) und scheinbar ist ja wirklich mal wieder total unnoetig. Antraxx hat mMn auch Recht damit, dass es irgendwie ziemlich unscharf ist.

Zitat AnTrAxX hat Folgendes geschrieben:
Heute wieder die üblichen Laberbacken in 1 oder 2 Reihen Entfernung Oh Mann!


Absolut. Die Star Wars Schrift und erste Szenen kommen hoch und MongoInnen muessen mit Dummlaberei und Kichern die ganze Atmo damit kaputt machen.

So, ich war also drin, aber Asche ueber mein Haupt, da ich scheinbar noch ziemlich gejetlagged bin (letzte Nacht nur 4 Std. gepennt) und zudem recht betrunken war, hab ich nach ca. ner halben Stunde den Kampf gegen meine Augenlider verloren und bin pünktlich mit den ersten Toenen des Abspanns wieder aufgewacht. Ja, ich hab den neuen Star Wars komplett verpennt, ich glaube das erste mal dass ich in nen Kinofilm komplett weggeknäggt bin und das im neuen Star Wars Depp.

Ich hab es soweit gesehen bis
Spoiler: 
Han Solo mit den 2 neuen Keulen im Millenium Falcon abgehaun ist. Mir ist grad erst wieder eingefallen, dass irgendwie erwaehnt wird, dass Han der Vater des Boesewichts ist
. Danach hab ich absolut nichts mitbekommen, weder von Luke, noch Leia noch so was.

Mein Eindruck bis dahin allerdings:
1. Es macht schon sehr Spass, das Star Wars Feeling wird gut bedient, die Aliens und allgemein SFX sehen verdammt gut aus, man sieht da wurde Handarbeit und Muehe und Liebe reingesteckt. Respekt JJ Abrams.
2. Es wird aber fast schon etwas zu sehr versucht die alten Teile zu rekonstruieren. Das ist einerseits natuerlich schön und Eyecandy fuer die echten Fans (ich selbst hab das ja gefordert), allerdings scheint das auch irgendwie bis dahin etwas einfallslos, beinahe schon gezwungen. Ich war von den ersten 30 Minuten nicht super geflashed wie ich es erwartet haette, da es fast schon etwas zu zwanghaft versucht hat wie die Originale zu sein, was eh schon ok ist, da wir nicht noch mehr Disaster wie die Prequels brauchen, aber meine Vorfreude dann doch schon nen guten Daempfer verpasst hat. Sicherlich wirds natuerlich noch viel viel geiler im weiterem Verlauf.
3. Die Synchro ist FÜRCHTERLICH. Vermutlich liegts daran, dass ich es einfach nicht mehr gewohnt bin Filme nicht im Originalton und gedubbed zu schaun, aber das hat mich echt so richtig irritiert. V.a. Harrison Ford, das hat sich einfach schlecht angehoert. "Chewie, wir sind zu Hause"

Allgemein kann ich natuerlich nicht viel sagen. Sieht natuerlich super super vielversprechend und gut aus, ich muss ihn mir nun halt nochmal und sicherlich diesesmal im O-Ton geben. Den Hype wird er fuer mich vielleicht nicht erfuellen (momentan kann ich definitiv sagen, dass ich mich mehr auf H8 und the Revenant freue), aber ich bin gespannt und freu mich fett auf die restlichen 2/3 des Films. Das schwierige wird eher fetten Spoilern bis dahin auszuweichen (danke uebrigens nochmal an Sem den Hurensohn, koennte ich mich als master mod einloggen wuerde ich ihn fuer die Spoileraktion einen Monat mal sperren)l.


_________________
Bierdurst - ein Durst nach Bier der nur zu vergleichen ist mit dem unstillbaren Hunger nach Ei - Eihunger.
Erich der Rote ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Website besuchen  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 723
Registriert: 03.12.06
Beitrag#72  20.12.15 - 11:51   Antworten mit Zitat

Der wird beim 2ten Mal sehen echt besser, das mit dem einpennen ist natürlich schade...musst also eigentlich 3mal rein Ironisch

Die Synchro ist nicht schlecht, das liegt am langen O-Ton sehen, 100pro.
Geht mir genauso. Wenn ich daheim Filme sehe dann nur im O-Ton, steht was neues im Kino schau ich alles was es zu sehen gibt im Netz an Trailern etc. auch im O--Ton.
Es kommt super oft vor, daß ich von den ersten Minuten im Kino dann echt "geschockt" bin wie Kacke das rüberkommt.

Oh btw: Der Sturmtruppler bei dem Rey den Mindtrick anwendet...falls ihr die Stimme (ja auch der Synchro) erkannt habt; das war wirklich Craig der zeitgleich an Spectre gedreht hat (Pinewood) und einen Gastauftritt hatte. Cruise kursiert auch noch, wird aber noch keinem SOldaten fest zugeordnet.


_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#73  21.12.15 - 09:56   Antworten mit Zitat

Zitat AnTrAxX hat Folgendes geschrieben:

Spoiler: 

- Wie kann Luke von dem Verlust eines Schülers so getroffen sein, daß er ins Exil geht und damit den Tod von (wieviele Milliarden Menschen mögen wohl auf Coroussant leben?) so vielen Mitverschuldet?

-Snoke hat was mit Vader zu tun. Ren legt seinen Helm in eine Schale mit Asche.
Asche aus der man Vader geklont hat? Außerdem denke (hoffe) ich er ist nur Menschengroß und das Hologramm soll nur einschüchtern.

- Rey ist mit Luke verwandt. Die Tränen in seinen Augen kommen nicht nur vom Schwert.

- ich check den Satz von Maz Kanata nicht der auch im Trailer war. Wenn man lange genug lebt, sieht man die selben Augen imemr wieder usw. Da dachte ich sie sagt das wohl zu Rey, weil es Lukes Augen sind. Aber sie sagt das ja zu Fin.....Wo hat sie Fins Augen denn schonmal gesehen?
Welcher Familie wurde er weggenommen? Oder war das einfach nur um zu zeigen sie ist irgendwie Medial-Eingestellt?



-
Spoiler: 

- Der verlorene Schüler wird wohl entweder Kylo Ren oder Snoke sein. Ren halte ich eher für unwahrscheinlich, da seine Ausbildung noch so unvollständig ist, und wenn Snoke der verlorene Schüler seins sollte, macht es die Frage viel interessanter, wer er in Wirklichkeit ist.

- Die Snoke/Vader Sache halte ich eher für unwahrscheinlich. Ich bin anfangs davon ausgegangen, dass Snoke evtl. gar nicht real bzw. nur eine Marionette ist, ähnlich dem geklonten Imperator in der Thrawn-Trilogie. Nachdem Snapes Sohn in Episode 8 aber seine Ausbildung bei ihm abschließen soll, scheint bzw. muss er wohl doch der Obermacker sein.

- Das Rey mit Luke verwandt ist, ist doch offensichtlich. Mal abgesehen von dem emotionalen Wiedersehen am Ende ruft Lukes Lichtschwert nach ihr und sie ist so machtbegabt, dass sie den Gedankentrick einfach durch "abschauen" meistern und Ren ohne jegliche Ausbildung besiegen kann. Zudem ist sie noch ein Naturtalent als Pilot.
Die gravierenede Frage ist für mich eher, wer die Mutter ist. Ich hoffe, dass Disney hier zumindest einen Teil des Expaneded Universe aufgreift und es sich um Mara Jade handelt.

- Fin ist der Sohn von Lando Calrissian. Schockiert



Achja, eine Frage stelle ich mir auch noch:
Wie kommt Maz Kanata an Lukes blaues Lichtschwert? Dabei müsste es sich um Obi Wans Schwert handeln, dass Luke aber beim Kampf auf Bespin verloren hat. Und wenn man sich die Geografie von Bespin (atmospährischer Druck) mal anschaut, muss es dabei auch zerstört worden sein. Lukes neues Lichtschwert hatte eine grüne Klinge!


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
AnTrAxX AnTrAxX wurde ein Goulden Basterd verliehen
bad motherfucker
bad motherfucker
Benutzer-Profil anzeigen


Beiträge: 723
Registriert: 03.12.06
Beitrag#74  21.12.15 - 18:14   Antworten mit Zitat

Zitat Mr. Goodkat hat Folgendes geschrieben:

-
Spoiler: 

- Der verlorene Schüler wird wohl entweder Kylo Ren oder Snoke sein. Ren halte ich eher für unwahrscheinlich, da seine Ausbildung noch so unvollständig ist, und wenn Snoke der verlorene Schüler seins sollte, macht es die Frage viel interessanter, wer er in Wirklichkeit ist.

Ganz klar Ren oder?
Die Szene wie er andere Schüler (?) tötet ist doch in Reys Vision zu sehen?
Die Szene im Öldland im Regen...Luke am Lagerfeuer und so..



_________________
Well, let's not start sucking each other's dicks quite yet.
AnTrAxX ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Nach oben
Mr. Goodkat
rock n rolla
rock n rolla
Benutzer-Profil anzeigen

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Beiträge: 1576
Registriert: 06.04.07
Wohnort: Augsburg
Beitrag#75  22.12.15 - 09:06   Antworten mit Zitat

Zitat AnTrAxX hat Folgendes geschrieben:

-
Spoiler: 

- Der verlorene Schüler wird wohl entweder Kylo Ren oder Snoke sein. Ren halte ich eher für unwahrscheinlich, da seine Ausbildung noch so unvollständig ist, und wenn Snoke der verlorene Schüler seins sollte, macht es die Frage viel interessanter, wer er in Wirklichkeit ist.

Ganz klar Ren oder?
Die Szene wie er andere Schüler (?) tötet ist doch in Reys Vision zu sehen?
Die Szene im Öldland im Regen...Luke am Lagerfeuer und so..



Spoiler: 
Ich hab die Vision leider nicht mehr so genau im Kopf, aber ich bin mir da nicht so sicher. Dafür spricht natürlich, dass Luke der Verlust von Ren an die dunkle Seite deshalb so hart getroffen hat, weil er eben der Sohn von Han und Leia ist.
Dagegen spricht die Zeit, denn Luke ist ja schon eine ganze Weile verschwunden. Wie kann es sein, dass Ren in dieser Zeit nicht an Macht gewonnen hat und immer noch so ein Noob ist? Hat ihn Snoke etwa vor 10 Jahren korrumpiert und dann einfach vor sich hin gammeln lassen?


Ein paar mehr Informationen über die 30 Jahre zwischen Die Rückkehr der Jediritter (4 NSY) und Das Erwachen der Macht (34 NSY) hätte man schon bekommen dürfen. Warum sind z.B. Leia und Admiral Ackbar im Wiederstand und nicht an der Regierung der neuen Republik auf Coruscant beteiligt? Warum gibt es den Widerstand überhaupts? Die Überreste des Imperiums und damit auch die First Order zu bekämpfen dürfte doch ein Hauptziel der neuen Republik sein. Wie konnte die First Order so stark werden?


_________________
I myself will carry you to the gates of Valhalla… you will ride eternal, shiny and chrome!
Mr. Goodkat ist zurzeit offline 
Private Nachricht senden  Benutzer-Filmsammlung anzeigen  Nach oben
 
Beiträge nach Zeit:   
[quentintarantino.de] -> Allgemeines Film-Forum Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst in diesem Forum keine Dateien anhängen

  Powered by phpBB © 2001 phpBB Group  Kontakt   FAQ RSS Banner